Ergebnis der Suche nach:

kultur

Es wurden über 100 Seiten gefunden, die deiner Suche entsprechen!

Seite:
Treffer 11 bis 20 (Treffer anklicken, um die Seite zu öffnen):
Kultur mal anders: Gesten aus aller Welt - Kopfschütteln und Nicken bedeuten überall auf der Welt das Gleiche? Von wegen! Gesten oder Handzeichen sind von Kultur zu Kultur verschieden. Wir erklären euch einige Unterschiede - damit ihr in der Fremde in kein Fettnäpfchen tretet!
Bis heute ist die keltische Kultur sehr lebendig in der Bretagne. Vor allem in der Musik erlebt sie eine wahre Renaissance. Der Journalist Philippe Pognan beschreibt im Studio, wo man dieser Kultur in der Region überall begegnen kann.
Suche im Forum nach "kultur":
20.03.2015 19:41:04 von Schnuffelhase zum Thema Die schwachen, rosaroten Prinzessinen; genannt Mädchen (Dies und das)
  Herzlichen Glückwunsch, dass du das geschafft hast! :)   Oft, wenn Frauen etwas für Ungerechtigkeit halten, wäre eher das, was sie verlangen, unfair. Ich weiß nicht me...
15.03.2015 19:37:53 von Ricchan zum Thema Die schwachen, rosaroten Prinzessinen; genannt Mädchen (Dies und das)
Ich teile Abuja's und Schnuffelhase's (awww schnuffeeelhäschen :D) Meinung. Ich bin in einer Familie mit asiatischem Hintergrund aufgewachsen, in dem es Dinge gibt, die Jungs tun, das ein...
04.03.2015 17:21:14 von whatelse zum Thema wer ist noch zeuge jehovas? (Glaube, Weltanschauung und Philosophie)
Warum können sie es nicht können? Weil ihnen der Ausstieg erschwert wird, von der Gemeinschaft und Familie. Das kann natürlich in allen Religionen vorkommen, restliches Christentum, Isl...
25.02.2015 21:00:35 von LadyMillion zum Thema wer ist noch zeuge jehovas? (Glaube, Weltanschauung und Philosophie)
Die Lehre, dass "Gewalt an Kindern" in Ordnung sei, liegt nicht nur bei den Zeugen Jehovas, das steht in der Bibel, im Koran, im Hinduismus ist es auch vorgegeben. WIe man das versteht, ist ...
25.02.2015 00:04:01 von whatelse zum Thema wer ist noch zeuge jehovas? (Glaube, Weltanschauung und Philosophie)
Ich habe nie ein Problem gehabt wenn sich Leute selber den Glauben aussuchen können, das fordere ich ja genau:   Mein Problem ist gerade wenn sie es nicht können, wie im Fall der Zeugen...
26.12.2014 23:59:12 von Schweizer zum Thema Weihnachtsgeschenke (Dies und das)
  Hahaha dieses Forum gibt es schon beträchtliche 4 jahre und jedes Jahr ist es wieder für ne kurze Zeit aktuell, aber kommen wir zur eigentlichen Frage. Ich habe dieses Jahr zu Weihnac...
20.09.2014 11:43:08 von keineAhnung:D zum Thema Wie seht ihr es, dass immer mehr Flüchtlinge nach Deutschland kommen? (Politik und Nachrichten)
Ich finde, alle Menschen sollten eine Chance bekommen. Die Flüchtlinge erhoffen sich ein neues, besseres Leben. Doch das schaffen nur die wenigsten, da viele kein einziges Wort Deutsch könne...
06.09.2014 15:21:15 von NaNaaNa zum Thema Religionsfreiheit: Bauverbot für Minarette oder Moscheen - was denkst du? (Helles-Köpfchen-Themen)
Hallo,du meinst Integration oder? Integration hat nichts mit Religion zu tun!Ich denke,das sollte den Menschen endlich mal in den Kopf gehen!Ein Beispiel: Du siehst eine Frau an der Bank,die ein Kopft...
18.08.2014 10:56:00 von Leroy zum Thema Religionsfreiheit: Bauverbot für Minarette oder Moscheen - was denkst du? (Helles-Köpfchen-Themen)
  Find ich auch...
01.08.2014 15:04:08 von Music_Love zum Thema Breakdance - mehr als nur eine Tanzart? (Hobbys, Freizeit und Reisen)
Wie findet Ihr Breakdance? Tanzt Ihr selber? Warum? Ist es für Euch nur ein Tanz, oder eine Kultur etc...?    ...
Rotkäppchen, Beatles, Rolling Stones: Mit Planet Wissen könnt ihr heute Kultur erleben. Wir zeigen etwa, wie aus dem Grimm-Märchen Rotkäppchen ein modernes Stück wird. Wir suchen nach Spuren der Beatles und der Rolling Stones. Und wir blicken hinter die Kulissen des Feuerwerk-Events Kölner Lichter.
Werbung (warum?)
Im Südosten Chinas existierte eine weitere Kultur, die vor allem für die Herstellung von Gegenständen aus Jade bekannt wurde. Man bezeichnete sie als Liangzhu-Kultur. Diese Kultur war schon hoch entwickelt. Die Menschen dieser Zeit verehrten Götter und gaben ihren Toten Gegenstände mit ins Grab. Sie haben Tiere gezüchtet, Bewässerungssysteme angelegt und besaßen Kenntnisse in Mathematik und Astronomie .
Auf die minoische Kultur folgte die mykenische. Die Mykener kamen aus Griechenland. Die Mykener haben viele Ideen der Minoer übernommen und deshalb heißt es heute, dass die minoische Kultur ein Vorläufer der griechischen gewesen ist. Von den Minoern wissen wir heute leider nicht mehr so viel. Doch sie waren für Europa und somit für unsere eigene Geschichte ganz wichtig.
Eine der bekanntesten der frühen chinesischen Kulturen war die Yangshao-Kultur. Sie ist eine der ältesten Kulturen Chinas und hat über 2000 Jahre überlebt. Über sie wissen wir aufgrund von Funden am meisten. In der Jungsteinzeit lebten im Gebiet des Gelben Flusses die Menschen der Yangshao-Kultur. Benannt wurde sie nach einem Dorf in der Nähe von Henan .
In der frühen Bronzezeit war die Aunjetitzer Kultur in Mitteleuropa am weitesten verbreitet. Die Menschen, die dieser Kultur angehörten, bestatteten ihre Toten in der Hockerstellung , und zwar immer auf der rechten Seite liegend. In anderen Kulturen bestattet man Männer auf der linken Seite liegend, Frauen auf der rechten Seite liegend.
Unter Kultur versteht man alles, was eine bestimmte Gruppe von Menschen an einem bestimmten Ort während einer bestimmten Zeit mit ihren menschlichen Fähigkeiten geschaffen hat. Dazu gehören, Sprache, Wirtschaft, Kunst, Bauwerke, Religion, Gebräuche und Lebensformen. Jedes Volk hat eine andere Kultur.
Der Hallstattkultur folgt die La-Tène-Kultur. Sie ist benannt nach dem Fundort La Tène in der Schweiz. Dort fand man Waffen, Werkzeuge und Schmuck aus Eisen. Kunstvolle Tiermotive und s-förmige oder spiralförmige Ornamente sind typisch für die La-Tène-Kultur. Es gab auch Schmuck aus Glas, z.B. Ringe und Perlen.
Jangtse Nicht nur im Gebiet des Gelben Flusses haben sich die Kulturen entwickelt. Ein weiterer großer Fluss, der China durchzieht, ist der berühmte Jangtse. Er ist mit seinen 6300 Kilometern auch der längste Fluss Asiens. An diesem Fluss Jangtse hat man nun die Überreste der Hemudu-Kultur gefunden, benannt nach dem Dorf Hemudu.
Seite:
Werbung (warum?)