Ergebnis der Suche nach:

kultur

Es wurden über 100 Seiten gefunden, die deiner Suche entsprechen!

Seite:
Treffer 11 bis 20 (Treffer anklicken, um die Seite zu öffnen):
Kultur mal anders: Gesten aus aller Welt - Kopfschütteln und Nicken bedeuten überall auf der Welt das Gleiche? Von wegen! Gesten oder Handzeichen sind von Kultur zu Kultur verschieden. Wir erklären euch einige Unterschiede - damit ihr in der Fremde in kein Fettnäpfchen tretet!
Kultur ist das Gegenteil von Natur . Was der Mensch macht, sich ausdenkt, sagt und erschafft, ist Kultur. Das Wort kommt aus dem Lateinischen und bedeutet eigentlich soviel wie Landwirtschaft oder Ackerbau. Darum sagt man auch „Agrikultur“ für Landwirtschaft oder „Aquakultur“ für Fischzucht. Kultur ist ein Ausdruck, den man in vielen, sehr unterschiedlichen Zusammenhängen benutzt.
Die Aborigines pflegten zehntausende Jahre lang mit ihrer spirituell reichhaltigen Kultur voller bildgewaltiger Mythen ein ganz besonderes Verhältnis zur Natur. Doch seit der Ankunft der Weißen hat sich vieles verändert. Inzwischen dienen Didgeridoos, Kunstgegenstände und heilige Stätten nicht mehr nur zur Ritualpflege.
Werbung (warum?)
Der Weg zur Freiheit, der Kampf gegen die Unterdrückung – was das politische und gesellschaftliche Leben der Kurden prägt, schlägt sich auch in der Kultur nieder. Literatur, Film und Musik sind oft politisiert und konnten jahrelang nur heimlich oder im Exil produziert werden. Heute spielt das Satellitenfernsehen eine große Rolle als kurdisches Massenmedium.
Der Englische Garten ist eine grüne Oase. Hier findet ihr neben Ruinen und Denkmälern auch das Theater.
Im Südosten Chinas existierte eine weitere Kultur, die vor allem für die Herstellung von Gegenständen aus Jade bekannt wurde. Man bezeichnete sie als Liangzhu-Kultur. Diese Kultur war schon hoch entwickelt. Die Menschen dieser Zeit verehrten Götter und gaben ihren Toten Gegenstände mit ins Grab. Sie haben Tiere gezüchtet, Bewässerungssysteme angelegt und besaßen Kenntnisse in Mathematik und Astronomie .
Auf die minoische Kultur folgte die mykenische. Die Mykener kamen aus Griechenland. Die Mykener haben viele Ideen der Minoer übernommen und deshalb heißt es heute, dass die minoische Kultur ein Vorläufer der griechischen gewesen ist. Von den Minoern wissen wir heute leider nicht mehr so viel. Doch sie waren für Europa und somit für unsere eigene Geschichte ganz wichtig.
Das Bild der japanischen Touristengruppe, die aus dem Bus strömt, in Rekordtempo eine Sehenswürdigkeit ablichtet und dann dem nächsten Ziel entgegeneilt, verrät mehr über die Kultur Japans, als man vermuten könnte. Denn die japanische Gesellschaft ist von einem starken Gruppengefühl geprägt. Angestellte verzichten deswegen sogar auf Urlaubstage, um den Kollegen nicht zur Last zu fallen.
Die Schriftzeichen ("Glyphen") und Zahlzeichen ("Ziffern") der Maya stellten lange ein Rätsel dar und mussten erst einmal entschlüsselt werden. Faszinierend ist auch ihr Kalender - er war Schnittstelle zwischen ihrer Religion und ihrem Alltagsleben. Zudem bewiesen die Maya hier eine Meisterschaft in Mathematik und Astronomie. Für viele ist der Maya-Kalender deswegen so aktuell, weil er angeblich im Dezember 2012 endet. Was erwarteten die Maya für dieses Datum? Manche glauben an den Weltuntergang, andere an einen "Bewusstseinssprung" der Menschheit.
Eine der bekanntesten der frühen chinesischen Kulturen war die Yangshao-Kultur. Sie ist eine der ältesten Kulturen Chinas und hat über 2000 Jahre überlebt. Über sie wissen wir aufgrund von Funden am meisten. In der Jungsteinzeit lebten im Gebiet des Gelben Flusses die Menschen der Yangshao-Kultur. Benannt wurde sie nach einem Dorf in der Nähe von Henan .
Seite:
Suche im Forum nach "kultur":
22.07.2015 20:31:34 von whatelse zum Thema Wie findet ihr den Islam? (Glaube, Weltanschauung und Philosophie)
Ich hab in meinem Posting 3x mal erwähnt, dass ich mich dabei auf die Bibel und vor allem auf die katholische Kirche beziehe.   UND DIESES POSTING WAR AUF DEN ISLAM BEZOGEN: Eben im Koran ni...
28.06.2015 18:07:00 von Yoko_ zum Thema Kinder ohne Ehe (Freundschaft und Liebe)
Finde ich auch nicht gut, aber wenn die Partnerschaft eigentlich schon wie eine Ehe ist & man z.B. nicht heiratet, weil einer der beiden aus einer anderen Kultur kommt oder aus einem anderen Grund...
18.06.2015 23:03:09 von Russia14 zum Thema Russen und Russland (Hobbys, Freizeit und Reisen)
Russen sind für mich Russen und Kasachen sind für mich Kasachen , klar gibt es kulturelle unterschiede zw den eher slawischen Kasachen und den islamischen bzw asiatischen Kasachen  aber...
07.06.2015 12:45:51 von Thomas700 zum Thema Lebendige Ethik (Glaube, Weltanschauung und Philosophie)
Hello leute,   es ist interessant:   Lebendige Ethik / AGNI YOGA   Die Lehre der „Lebendigen Ethik“ greift alle Themen der heutigen alltäglichen menschlichen, mitmensch...
27.05.2015 19:13:16 von Bigkingdave102 zum Thema Esc 2015 (Musik, Bands und Stars)
  Deine Meinung kann ich gut unterschreiben,ich halte von dem ESC auch nicht viel.Ehrlich gesagt fande ich die Songs in diesem Jahr alle nicht so der brenner.Ehrlich gesagt interessiert mich ESC ...
27.05.2015 18:51:09 von whatelse zum Thema Esc 2015 (Musik, Bands und Stars)
  Meine Augen hab ich übrigens offen. Geopolitisch schon, aber das hängt mit kulturellen Sympathieraten ab. Teilweise waren diese Länder vereint, sie haben etwa oft die gleiche Spr...
10.04.2015 14:59:55 von Mirjana. zum Thema Geschichte-Quiz (Schule und Wissen)
Ein paar Fragen quer durch die Zeit :) 1. Wann wurde Indien unabhängig? a) 1890 b) 1947 b) 1987 c) 1730 2. Wo befand sich die Hochkultur der Sumerer? a) Italien b) Südostasien c) Iberische H...
20.03.2015 19:41:04 von Schnuffelhase zum Thema Die schwachen, rosaroten Prinzessinen; genannt Mädchen (Dies und das)
  Herzlichen Glückwunsch, dass du das geschafft hast! :)   Oft, wenn Frauen etwas für Ungerechtigkeit halten, wäre eher das, was sie verlangen, unfair. Ich weiß nicht me...
15.03.2015 19:37:53 von Ricchan zum Thema Die schwachen, rosaroten Prinzessinen; genannt Mädchen (Dies und das)
Ich teile Abuja's und Schnuffelhase's (awww schnuffeeelhäschen :D) Meinung. Ich bin in einer Familie mit asiatischem Hintergrund aufgewachsen, in dem es Dinge gibt, die Jungs tun, das ein...
04.03.2015 17:21:14 von whatelse zum Thema wer ist noch zeuge jehovas? (Glaube, Weltanschauung und Philosophie)
Warum können sie es nicht können? Weil ihnen der Ausstieg erschwert wird, von der Gemeinschaft und Familie. Das kann natürlich in allen Religionen vorkommen, restliches Christentum, Isl...
Werbung (warum?)