Ergebnis der Suche nach:

kulturen

Es wurden über 100 Seiten gefunden, die deiner Suche entsprechen!

Seite:
Treffer 1 bis 10 (Treffer anklicken, um die Seite zu öffnen):
Mehr als 40 Jahre erforschte er den Stamm der Kwakiutl und hinterließ der Nachwelt umfangreiche Aufzeichnungen über ihre einzigartige Kultur. Franz Boas, geboren am 9. Juli 1858, gilt als Begründer der modernen amerikanischen Ethnologie (Völkerkunde).
...Kultur, in der sie leben; sie sind mit Familien aus dem anderen Kulturkreis befreundet und befolgen die Regeln ihrer Kultur nicht so streng. Es gibt aber...
Suche im Forum nach "kulturen":
02.06.2014 14:24:08 von dinoca zum Thema Wie findet ihr den Islam? (Glaube, Weltanschauung und Philosophie)
Ist möglich....
02.06.2014 13:13:53 von Jana99 zum Thema Wie findet ihr den Islam? (Glaube, Weltanschauung und Philosophie)
  Wir Europäer würden das als peinlich empfinden – so wie auch das riesen Fest zur Beschneidung den Jungen. Für Muslime ist das aber normal. Die Kulturen sind so unterschiedl...
14.01.2014 16:07:12 von Yoko_ zum Thema Hunde und Wale als Nahrungsmittel!? (Umwelt und Tiere)
Also, ich komme ja aus Japan und da werden auch andere Sachen gegessen. habt ihr euch schon mal gefragt, was Leute aus anderen kulturen über uns denken??  Die machen ja auch keinen Aufstand ...
16.12.2013 15:04:28 von Vineuro zum Thema Warum ist Gott namenlos???? (Glaube, Weltanschauung und Philosophie)
  Nein, Jesus ist der Sohn von Gott und Maria.   Außerdem gibt es in (fast) jeder Religion einen anderen Gott.  Z.B. Buddah, das Fliegende Spaghettimonster, Allah, Jehova... und e...
04.11.2013 17:05:25 von *LilaZuckerCookie* zum Thema 20 Fakten über euch (Dies und das)
1.Bin Vegetarierin 2.Bin ziemlich kompliziert 3.Mein Zimmer ist Orange 4.ich höre grade Radio 5.in 1,70 groß 6.Habe auch am 22.12.99 Geburtstag! 7.Hab große Finger 8.Bin eigentlich un...
05.08.2013 12:11:20 von *Immortal* zum Thema Patriotismus - Liebe zur Heimat oder Rassismus? (Dies und das)
Patriotismus ist doch nicht rassistisch, nur weil man stolz auf sein eigenes Vaterland ist. Beim Nationalsozialismus hingegen, setzt man die eigene Kultur als Ideal und ist feindlich gegenüber an...
31.03.2013 19:39:40 von @soleil!:D*juicey@ zum Thema Essay über Terrorismus (Kreativforum - Eure Geschichten, Erzählungen oder Gedichte)
Terrorismus   Der Terrorismus (Terror lat. Angst, Furcht) ist eine der größten Bewegungen der Welt geworden. Er erzeugt Furcht, Schmerz, Angst, Panik, Kampf, Tod und vor allem Hass. Un...
27.02.2013 13:20:10 von Paupau2002 zum Thema Sollte auch das Tragen von Anti-Nazi-Symbolen strafbar sein? (Helles-Köpfchen-Themen)
ich würde das hackenkteutzstrafbar machen weil man an eine zeit zurük kommt die sehr sehr grauenvoll war...in anderen kulturen wie im hinduismus ist es ein glückssymbol aber in deutschl...
16.02.2013 11:50:07 von SmileForMe zum Thema Wollt ihr später mal eine Familie gründen? (Eltern und Familie)
Ich möchte später unbedingt Kinder haben und es werden die schönsten Kinder der Welt sein. <3 So 2-3 möchte ich auf jeden Fall.    Das 1. Problem ist, dass ich unbedin...
13.02.2013 21:57:10 von Meile3 zum Thema Sollte auch das Tragen von Anti-Nazi-Symbolen strafbar sein? (Helles-Köpfchen-Themen)
  Theoretisch sind Harkenkreuze nicht schlimm sie zu tragen, weil sie beispielsweise in verschiedenen Kulturen als Glückssymbol angesehen werden. Aber ich glaube, dass die Deutschen nicht um...
Übersichtsseite - Länder und Kulturen. Geschichten über Indianer Nord- und Mittelamerikas, über den Tag der Ureinwohner, Pfadfinder, Pharaonen, die Weltreligionen, den Tag der Toten oder die Verbotene Stadt in Peking.
Die Indianerstämme im Norden Amerikas lassen sich in vier Hauptgruppen zusammenfassen: Küsten-Indianer, Pueblo-Indianer, Prärie-Indianer, Wald-Indianer.
Klima beeinflusst die kulturelle Vielfalt
LizzyNet.de - Woher kommt "Überfluss der Kulturen"?...
Kinderzeitmaschine - Frühe Kulturen...
Das Wort "Kultur" kommt vom lateinischen Begriff "cultura", der mit Pflege, Bearbeitung und Ackerbau übersetzt werden kann. Die Bestimmung und Bedeutung von "Kultur" ist sehr vielfältig. Im weitesten Sinne bezeichnet sie etwas, das vom Menschen hervorgebracht wurde.
Der eine Teil liegt in Europa, der andere in Asien. Als einzige Metropole liegt Istanbul auf zwei Kontinenten. Geteilt wird sie durch zwei bedeutende Gewässer, den Bosporus und das Marmarameer. Keine Stadt auf der Welt kann so sehr von sich behaupten, zwei Kontinente und zwei Kulturen zu beheimaten.
International ist man sich einig, dass die Grundmuster des menschlichen Verhaltens in allen Kulturen gleich sind: Freude, Trauer, Wut, Ekel, Überraschung und Angst, diese sechs Grundemotionen und ihre Variationen zeigen sich bei jedem Menschen in einer unmissverständlichen Weise.
Die Ausstellung im Museum der Kulturen in Basel wird noch bis 17. September 2006 verlängert und ist einen Besuch wert. Wie leben Muslime in Istanbul, Marakkesch oder Basel? Wie in Dakar oder in Paramaribo? Und wo liegt das überhaupt?
Seite:
Werbung (warum?)