Ergebnis der Suche nach:

leistenkrokodil

Es wurden 12 Seiten gefunden, die deiner Suche entsprechen!

Seite:
Treffer 1 bis 10 (Treffer anklicken, um die Seite zu öffnen):
...Leistenkrokodil...Steckbrief Leistenkrokodil...Im Norden Borneos vermutet man ein Leistenkrokodil von 10,5 m Länge. Gesehen hat man das Tier nicht, doch es hat seinen Körperabdruck auf einer Sandbank hinterlassen....
Bei Längenangaben muss man sich immer in Acht nehmen. Acht Meter wurden schon für das Leistenkrokodil angegeben. Meistens handelt es sich dabei nicht um exakte
Suche im Forum nach "leistenkrokodil":
10.08.2011 12:25:46 von Wasserbär zum Thema Welche Tiere findet ihr am Gefährlichsten? (Umwelt und Tiere)
KLar sind wir Tiere!!!! Nicht irgendeine tolle Spezies!!...
09.08.2011 11:57:18 von Meister Yoda zum Thema Welche Tiere findet ihr am Gefährlichsten? (Umwelt und Tiere)
Alle giftigen Tiere aus Australien+Das Leistenkrokodil. Auch der Mensch, ist ein Tier. Und das Gefährlichste auch!...
Du willst wissen, wie eine Schlange ein Wildschwein frisst? Oder warum Krokodile so gute Jäger sind? Jolinchen von der AOK beantwortet deine Fragen.
Tierrekorde-die größten, kleinsten und schnellsten Tiere,Rekorde in der Tierwelt sind zahlreich und faszinierend.
...verbringen einen Großteil ihres Lebens im Wasser . Bis auf das australische Leistenkrokodil leben alle Krokodilarten im Süßwasser . Aber auch Brackwasser , also Süßwasser, das...
Mucksmäuschenstill und regungslos liegt es dicht unter der Wasseroberfläche gut getarnt im Fluss. Lauernd starren die Augen aus dem Wasser, auch die Nasenlöcher und ein und ein Teil seines gepanzerten Rückens sind zu sehen. Was da teilweise stundenlang wie tot im Wasser liegt, ist ein Krokodil auf der Lauer nach Opfern.
Das Süßwasserkrokodil lebt in ruhigen Gewässern Nordaustraliens und wird bis zu 50 Jahre alt. Für Menschen ist es ziemlich ungefährlich. Es flüchtet vor ihnen und jagt viel lieber Fische.
Im Norden Australiens waren die dort lebenden Leistenkrokodile durch intensive Jagd im 20. Jahrhundert nahezu ausgerottet. 1971 wurden die Reptilien im Bundesstaat Northern Territory unter Naturschutz gestellt. Dies führte jedoch dazu, dass sie sich - ohne natürliche Feinde - sehr schnell vermehrten.
In den 50er und 60er Jahren des 20. Jahrhunderts kam Krokodilleder stark in Mode. Jährlich wurden hunderttausende Tiere abgeschlachtet, damit aus deren Haut Taschen, Gürtel ...
Krokodilweibchen können ungefähr 40 Jahre lang Junge bekommen. Alle Krokodile legen Eier - je nach Art und Nestgröße zwischen 20 und 80 Stück. Die ...
Seite:
Werbung (warum?)