Ergebnis der Suche nach:

nest

Es wurden über 100 Seiten gefunden, die deiner Suche entsprechen!

Seite:
Treffer 1 bis 10 (Treffer anklicken, um die Seite zu öffnen):
Wenn ein Orang-Utan sich nachts schlummern legt, verzieht er sich in sein Nest. Die Orang-Utans machen sich anscheinend sogar einige Gedanken über dieses Bett. Das haben englische Forscher entdeckt. Die Tiere benutzen nämlich eine spezielle Technik beim Nest-Bau. Dabei suchen die Tiere sich einen besonders starken Ast.
Warum sollte das jemand tun? Und was wollen wir damit sagen? Der Kuckuck hat es faustdick hinter den Ohren. Er hat keine Lust, seine Eier selbst auszubrüten. Deshalb schiebt er sie einfach einem anderen Vogel unter. Interessant ist, dass der „falsche Fuffziger“ oft nicht entdeckt, sondern arglos ausgebrütet wird.
Besonders begeistert sehen die beiden Störche nicht aus. Sie haben nämlich einen neuen Nachbarn. Ein anderer Storch hat sein Nest direkt bei ihnen gebaut. Aber nicht nebenan. Sondern oben drüber, direkt über ihren Köpfen. Der Neue ist ein wilder Storch. Für sein Nest hat er sich einen ungewöhnlichen Ort ausgesucht.
Werbung (warum?)
Mit Helm, Seil und Kletterausrüstung ausgestattet steigt der Mann den hohen Baum hinauf. Er will dort oben ein Nest für Fischadler anbringen. Darin sollen die großen Vögel ihre Eier legen, sie ausbrüten und die Jungen aufziehen. So wollen Naturschützer wie der Kletterer in Brandenburg dafür sorgen, dass sich mehr Fischadler in der Gegend ansiedeln. dpa.
Nester sind die Wohnungen von Vögeln, sie dienen ihnen als Schlaf-, Wohn- und Brutstätte. Doch nicht alle Vögel haben Nester: Die Alken- oder Lummenvögel, die am Meer wohnen, machen sich nicht die Mühe, ein Nest zu bauen, sondern legen ihre Eier direkt auf den blanken Fels. Die meisten Vögel leben aber auf Bäumen und brauchen dort unbedingt Nester.
Mit Ostergras in einer Zimmerecke oder auf einem Schränkchen lässt sich ein gemütliches Nest für Ostereier basteln. Auch Moos oder Stroh eignen sich dazu. Ringsherum setzt man alles, was mit Ostern zu tun hat: Osterhasen, Küken oder einen selbst gebastelten Eieraugen-Hahn. dpa.
Diese Storchen-Küken haben es richtig gemütlich. Sie hocken in einem kleinen Korb auf weichem Moos. Eine Wärmelampe sorgt dafür, dass es mollig warm ist in der Stube. Es sind junge Weißstörche aus einem Tierpark im Bundesland Schleswig-Holstein. Die Tierpfleger des Parks holten die Vögel aus ihren Nestern.
Dinosaurier und Nester - wie soll das denn zusammenpassen? Tatsächlich gab es Dinos, die ihre Nachkommen hüteten und brüteten. 1923 entdeckten Forscher in der Mongolei die ersten versteinerten Dinosauriernester mit Eiern darin. Fünfzig Jahre später entdeckte man einen Nistplatz der Majasaura - was nicht umsonst so viel wie «Gute-Mutter-Echse» bedeutet.
Was tun, wenn Vogelkinder "aus dem Nest gefallen" sind?.
Weißkopfseeadler bauen riesige Nester. Am liebsten errichtet er sie in großen Höhen, zum Beispiel auf Bäumen. Aber sollte kein geeigneter in der Nähe sein, basteln sie auch schon mal auf dem Boden ein Nest für ihre Jungen. Weißkopfseeadler benutzen Jahr für Jahr dasselbe Nest, wobei sie immer mehr und mehr Zweige, Gras, Moos und Federn hinzufügen.
Seite:
Suche im Forum nach "nest":
30.04.2013 16:05:15 von mikkimaus zum Thema Bitte BEWERTEN!! hier kommen die Fortsetzungen meiner Story... (Kreativforum - Eure Geschichten, Erzählungen oder Gedichte)
Kevin: Ich suchte lange, ein Rotkehlchen war nirgends zu sehen, ich glaubte langsam echt, dass Elia mich einfach nur verarscht hatte und ich gar kein Rotkehlchen finden würde. Aber wenn das der F...
27.11.2012 18:45:05 von Kimi *-* zum Thema Hauptgewinn: Tierparte (Umwelt und Tiere)
Ich würde gern Pte von einem Vogel werden ich ahtte mal einige Wochen ein Vogelbaby was aus dem Nest gefallen ist dann habe ich es in ein Vogelpark gebracht wo sich l´Leute um ihn Kümm...
26.07.2012 15:35:49 von svenjas zum Thema Was hast du für Haustiere? (Umwelt und Tiere)
Wildvögel mit Babyvögeln. Allerdings habe ich die nicht im Haus, sondern in einem Nest vor meinem Fenster. Ich habe Meine Webcam mit heisskleber und Bauschaum wasserfest gemacht und sie an e...
18.06.2011 18:27:39 von fredi zum Thema Ratten!!! (Umwelt und Tiere)
  Die phobi gegen spinnen ist sehr weit verbreitet....
15.06.2011 13:52:20 von JonaS 97 zum Thema Ratten!!! (Umwelt und Tiere)
ratten als haustier is für mich voll ok. aber: wir züchten kaninchen, und wenn bei uns ratten sind, fressen die die kleinen kaninchenbabis imma auf! ..mäuse sind süß...
Werbung (warum?)