Ergebnis der Suche nach:

papst

Es wurden über 100 Seiten gefunden, die deiner Suche entsprechen!

Seite:
Treffer 21 bis 30 (Treffer anklicken, um die Seite zu öffnen):
Nachdem Papst Benedikt der XVI. zurückgetreten ist, soll bis Ostern ein neuer Papst gewählt werden. Von wem und wie läuft das ab?
Superstar Benedikt ist in der Stadt. Hunderttausende Jugendliche säumen stundenlang den Weg, den der Papst nehmen wird, nur um vielleicht einen schnellen Blick auf das vorbeifahrende Oberhaupt der katholischen Kirche zu erhaschen.
Werbung (warum?)
Neues Oberhaupt des Vatikan: Papst Franziskus - Jorge Mario Bergoglio aus Argentinien ist seit gestern der neue Papst. Für sein Amt an der Spitze der katholischen Kirche gab er sich den Namen Franziskus. Erfahrt hier mehr über Papst Franziskus
Papst Benedikt XVI. wurde 2005 zum Oberhaupt der katholischen Kirche gewählt. 
In Rom wird es spannend: Ab dem 12. März stimmen über 100 Kardinäle darüber ab, wer der neue Papst wird.
...Der Papst soll eine Brücke zwischen Gott und den Menschen bauen. Das Wort Papst kommt aus dem Lateinischen und bedeutet Vater. Der Papst ist das Oberhaupt...
Die Welt hat einen neuen Papst: Im fünften Wahlgang setzte sich im Konklave der argentinische Kardinal Jorge Mario Bergoglio durch. Als Papst nennt er sich Franziskus I. und bezieht sich damit auf Franz von Assisi, einen der meist verehrten Heiligen der christlichen Kirche.
Seit Donnerstagabend ist Papst Benedikt XVI. nicht mehr im Amt. Wir vom KiRaKa haben einen Journalisten des Dom-Radios gefragt, welche Fähigkeiten der neue Papst mitbringen muss.
Von 9. bis 14. September besucht Papst Benedikt der XVI. Deutschland, genauer gesagt, sein Heimatbundesland Bayern. Was alles auf dieser sechstägigen Pastoralreise auf dem Programm steht, lest ihr in dem folgenden Artikel ...
Der neue Papst heißt Franziskus 15. März 2013 - Der neue Papst ist gewählt. Er kommt aus Argentinien und heißt Jorge Mario Bergoglio. Als Papst nennt...
Seite:
Werbung (warum?)