Ergebnis der Suche nach:

photosynthese

Es wurden über 100 Seiten gefunden, die deiner Suche entsprechen!

Seite:
Treffer 1 bis 10 (Treffer anklicken, um die Seite zu öffnen):
Neue Methode kombiniert Röntgenlasertechniken, um die Abläufe in winzigen Proteinkristallen sichtbar zu machen.
Keine Solarzelle nutzt Sonnenlicht so effektiv wie Grünpflanzen über den Prozess der Photosynthese. Doch ein deutsch-schweizerisches Forscherteam konnte nun nach dem Vorbild der Natur einen künstlichen Energiespeicher für Lichtenergie im Labor verwirklichen.
Werbung (warum?)
...viel Kohlendioxid sie hereinlässt. Nämlich gerade so viel, wie sie für die Photosynthese benötigt. Jetzt hat die Pflanze also Licht, Kohlendioxid und Wasser und die Photosynthese...
http://www.wdr.de/tv/wissenmachtah/bibliothek/photosynthese.php5 KuriosAh! Photosynthese...Zellen bauen und Energiereserven anlegen. Dazu nutzen sie einen genialen Trick: die Photosynthese ....den drei Wörtern phos (Licht), syn (zusammen) und thesis (setzen) ab. Die Photosynthese hat also mit Licht und Zusammensetzen zu tun. Was geschieht da?...
Molekülantennen fangen Sonnenlicht auf: Schlüssel für den kommerziellen Erfolg liegt im gezielten Design lichtaktiver Farbstoffe
Die Debatte um die Zukunft der Energieversorgung reißt nicht ab. Am besten wäre eine Energiequelle, bei deren Nutzung keinerlei Schadstoffe entstehen. Forscher haben womöglich nun eine Lösung gefunden - Strom aus Pflanzen. Mehr über Photosynthese als Energiequelle erfahrt ihr hier ...
Die Evolution verläuft zufällig und richtungslos - und sie ist alles andere als vollkommen! Vielmehr geht es bei evolutionären Veränderungen immer darum, bestmöglich mit den eigenen Schwächen zurechtzukommen. So gesehen ist Evolution ein ewiges Wechselspiel aus Fehlern und Fehlerkorrekturen.
Vor etwa 30 Jahren war der Waldbestand in Deutschland extrem geschädigt. Große Waldflächen wiesen starke Schäden auf, viele Bäume waren abgestorben. Zwar ist das befürchtete Waldsterben ausgeblieben, aber viele Wälder haben sich nicht erholt. Wie ist die Situation heute?
Alle Lebewesen in einem bestimmen Gebiet stehen miteinander in Wechselbeziehungen und bilden eine "Lebensgemeinschaft". Das Ökosystem bezeichnet genau diese Wechselwirkung zwischen Lebewesen und dem Lebensraum in einem räumlich abgegrenzten Gebiet.
Der tropische Regenwald: Ein unerforschter Wald voller Abenteuer, denken die einen. Ein großer Haufen Geld, die anderen. Pro Minute wird die Fläche eines Fußballfeldes abgeholzt. Das bringt große Probleme mit sich. Tiere sind bedroht und die Erderwärmung wird beschleunigt. Wann werden wir erkennen, dass wir handeln müssen?
Seite:
Werbung (warum?)