Ergebnis der Suche nach:

st. martin

Es wurden über 100 Seiten gefunden, die deiner Suche entsprechen!

Seite:
Treffer 1 bis 10 (Treffer anklicken, um die Seite zu öffnen):
Freust du dich auch schon auf den St. Martins-Umzug? Und sicherlich hast du in der Schule eine tolle Laterne gebastelt und Martins-Lieder gesungen. Aber warum feiert man eigentlich St. Martin? Der Heilige Martin hat am 11. November seinen Namenstag. Daher finden die Laternenumzüge immer in der Woche um den 11.
Am Rande des Buttermarktes befindet sich die Figurengruppe St. Martin in Kempen. Die Bronzefiguren wurden im Jahr 2004 aufgestellt. Der Bildhauer Michael Franke aus Erkelenz hat die Figuren entworfen.
Suche im Forum nach "st. martin":
23.10.2014 22:18:55 von Vanessi ;) zum Thema Entweder - Oder :) (Rollenspiele (RPGs), Clubs, Forum-Games, Mitmachen)
Halloween Aussenseiter/in oder Beliebt?...
23.10.2014 20:59:57 von Lulo zum Thema Entweder - Oder :) (Rollenspiele (RPGs), Clubs, Forum-Games, Mitmachen)
  Brokkoli   Halloween oder St. Martin?...
23.12.2011 15:19:51 von Wiwi zum Thema Bewertet und gibt Ideen!!! (Kreativforum - Eure Geschichten, Erzählungen oder Gedichte)
... Jake warf ihr einen noch fragenderen Blick zu als vorhin. Dann erzählte Mary ihm doch die Geschichte, die ganze Geschichte... die Geschichte ihres Bruder, der bei einem Autounfall, den der Va...
21.12.2011 16:15:07 von Wiwi zum Thema Bewertet und gibt Ideen!!! (Kreativforum - Eure Geschichten, Erzählungen oder Gedichte)
... "Ja... ähhm... ich muss dir da etwas sagen.", Jake kratzte sich unsicher an der Stirn. Dann schreckten die beiden auf. Es donnerte jemand gegen die Tür. "M-Mary!! Wo st-st...
In der Augustinerstraße (Nummer 25) steht der Turm der ehemaligen Kölner Pfarrkirche Klein St. Martin. Wann genau die erste Martinkirche an diesem Platz gebaut wurde, weiß man heute nicht mehr. In Urkunden aus den Jahren 1172 bis 1176 taucht ihr Name aber schon auf. Es ist bekannt, dass die Kirche um 1460 - 1486 mit einem neuen Westturm völlig umgebaut wurde.
Werbung (warum?)
Die Kita "St. Martin" in Colditz liegt direkt am Fluss. Die untere Etage wurde beim Hochwasser komplett überschwemmt.
In der Kölner Altstadt befindet sich am Fischmarkt (Nummer 5) die Basilika Groß Sankt Martin. Sie ist eine der zwölf großen romanischen Kirchen in der Kölner Innenstadt. An ihrem viereckigen Turm mit den vier kleinen Ecktürmchen ist sie gut zu erkennen. Dieser Turm ist auch ein markantes Wahrzeichen im linksrheinischen Stadtpanorama.
Jedes Jahr am 11. November gibt es einen Gedenktag für einen ganz bestimmten Heiligen: Für Sankt Martin. In vielen Gegenden ziehen Kinder mit Laternen durch die Straßen und singen Martinslieder. Manche führen ein kleines Theaterstück auf, mit einer ganz bestimmten Szene aus Martins Leben. Es ist die Geschichte, als er in einer kalten Nacht einem Bettler begegnet und ihm aus Mitleid ein Stück von seinem Mantel abschneidet.
"Ich geh mit meiner Laterne" - dieses Lied wird jährlich am 11. November zum Martinstag gesungen, dem Tag der "Nächstenliebe". Aber warum feiert man eigentlich diesen Tag mit einem Laternenumzug und wer ist der Heilige St. Martin gewesen?
Viele Gemeinden, Schulen und Kindergärten feiern St. Martin jedes Jahr im November mit einem Martinszug. Mit selbstgemachten oder gekauften Martinslaternen ziehen Kinder und ihre Familien durch die dunklen Straßen und singen Lieder.
Der heilige Sankt Martin teilte seinen warmen Mantel mit einem Bettler und rettete ihn damit vor dem Erfrieren. Daran erinnern sich Christen mit dem Sankt-Martins-Tag in jedem Jahr am 11. November.
Rottenburg ist eine Kleinstadt am Neckar mit etwa 20.000 Einwohner. Dazu kommen noch einmal rund 20.000 Einwohner aus den umliegenden eingemeindeten Dörfern. Rottenburg ist auch eine Bischofsstadt. Das Foto zeigt den Dom St. Martin, der auch das Wahrzeichen der Stadt ist. Er wurde im 15. Jahrhundert erbaut.
Seite:
Werbung (warum?)