Ergebnis der Suche nach:

athleten

Es wurden über 100 Seiten gefunden, die deiner Suche entsprechen!

Seite:
Treffer 51 bis 60 (Treffer anklicken, um die Seite zu öffnen):
Vom 8. bis 12. August findet die 36. Kanu-WM auf der Regattabahn in Duisburg statt. Mit 1400 Athleten aus 90 Nationen wird es die größte Kanuweltmeisterschaft aller Zeiten. Sie ist …
Bei den Olympischen Winterspielen 2010 werden auch die Wettbewerbe im Bobsport, Rennrodeln und Skeleton ausgetragen. Todesmutig stürzen sich hier die Athleten den Eiskanal …
Ob im Radsport, der Leichtathletik oder im Skilanglauf – in fast jeder Disziplin gibt es Athleten, die mit unerlaubten Substanzen große Erfolge erzielen konnten, bis sie dann doch des Dopings überführt wurden. Eine Sportart sticht mit besonders vielen Doping-Fällen hervor: Der Radsport mit seiner gefallenen Zentralgestalt Lance Armstrong an der Spitze.
Werbung (warum?)
Heidi Krieger war eine Spitzensportlerin der DDR. Eine von rund 10.000 Athletinnen und Athleten, die von 1974 bis zum Fall der Mauer mit Testosteronpillen wie Oral-Turinabol gedopt wurden. Bei ihr und vielen anderen Sportlern hinterließ das Doping schwere gesundheitliche und psychische Schäden. Vermutlich haben die hohen Mengen Testosteron im jugendlichen Alter Heidi Krieger zum Mann gemacht.
Von 29. August bis 9. September 2012 wurden die XIV. (14.) Paralympischen Sommerspiele in London ausgetragen. Das ist der gleiche Austragungsort wie bei den Olympischen Sommerspielen. Die letzen Sommer Paralympics fanden 2008 in Peking (China) statt. Damals nahmen über 4000 Athletinnen und Athleten aus 148 Ländern teil.
Vor den Skispringern liegt eine riesige Schanze. Mehr als 120 Meter gleiten sie auf ihr hinab. Das ist ungefähr so lang wie ein Fußballfeld. Am Ende der Schanze heben die Athleten ab und fliegen durch die Luft. Diese Schanze liegt in dem Ort Bad Mitterndorf in unserem Nachbarland Österreich. An diesem Freitag beginnt für die Skispringer ein wichtiger Wettbewerb: die Weltmeisterschaft im Skifliegen.
Sportler und Fans können es kaum erwarten. In dieser Woche beginnt die Vierschanzentournee. Das ist ein wichtiger Wettbewerb für Skispringer. Das Besondere daran ist: Die Athleten springen auf ihren Skiern von vier verschiedenen Schanzen. So erklärt sich auch der Name: Vier-Schanzen-Tournee. Die großen Sportanlagen stehen in vier Orten in Deutschland und Österreich: Sie heißen Oberstdorf, Garmisch-Partenkirchen, Innsbruck und Bischofshofen.
Was macht die Deutschen zu so guten Wintersportlern? "LexiTV" erzählt das deutsche Wintersportmärchen, fahndet nach Erfolgsrezepten der Athleten und blickt zurück auf die Geschichte des Wintersports.
Für die Füße ist nur wenig Platz. Bei manchen Sprüngen stützen sich die Sportlerinnen auch mit den Händen ab. Dann balancieren sie wieder vorsichtig über den dünnen Balken. Der komplette Name lautet Schwebebalken. Das ist ein Gerät für Turnerinnen. Seit mehr als einer Woche treten die Athleten in Großbritannien bei den Weltmeisterschaften an.
Turner muss man viele Dinge beherrschen. Das zeigt sich vor allem bei den Wettbewerben im Mehrkampf. Dort treten die Athleten in unterschiedlichen Disziplinen gegeneinander an. Die Frauen turnen am Stufenbarren und auf dem Schwebebalken. Dazu kommen die Disziplinen Sprung und Boden. Wer alle vier Teile am besten bewältigt, gewinnt den Mehrkampf.
Seite:
Suche im Forum nach "athleten":
22.07.2016 13:12:33 von LEGIONÄR 2.0 😃😆 zum Thema Doping Skandale und Skandälchen sowie RIO 2016 (Sport)
Jo Leute. In 13 Tagen beginnt Olympia Rio 2016. Seit neustens gibt es Anschuldigungen gegenüber dem Russischen Leichtathletikteam. Eine Expertenkommission hat ein SYSTEMATISCHES Doping in Erfahru...
23.02.2014 13:14:13 von Bigkingdave102 zum Thema Olympische Winterspiele in Sochi (Sport)
Genau!...
22.02.2014 21:05:28 von Katzi zum Thema Olympische Winterspiele in Sochi (Sport)
Ich schaue sie mir bestimmt nicht an, weil ich mich einfach nicht für Sport interessiere. Ich weiß aber nicht, warum viele prinzipiell dagegen sind sie in Russland zu veranstalten. Mal abge...
Werbung (warum?)