Thema: YouTuber - wollen sie nur das Geld?

(54 Postings)

nici0607 - Avatar

Postings: 82

Mitglied seit
18.05.2013

nici0607 - Avatar

nici0607 (18) aus

Postings: 82

Mitglied seit 18.05.2013

schrieb :

#1

Hey ihr Lieben!

Ich wollte mal nach eurer Meinung zum ganzen YouTube- Business fragen.

Sind viele YouTuber nur am Geld interessiert?

Ist YouTube nicht mehr dasselbe wie früher?

Welche YouTuber heben sich von der Masse ab?

Für welche YouTuber sympathiert ihr?

 

Freue mich auf eure Antworten :)

LG, nici

Neuen Beitrag erstellen

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden

Vorschau (neuer Beitrag)

Vielen Dank! Wir werden deinen Beitrag so schnell wie möglich prüfen und freischalten!

OK

Postings 45 bis 54 von 54

aus einer unbekannten fremden Welt in den Bergen

Schweizer - Avatar

Postings: 4279

Mitglied seit
13.08.2011

Schweizer - Avatar

Schweizer (20) aus einer unbekannten fremden Welt in den Bergen

Postings: 4279

Mitglied seit 13.08.2011

schrieb :

#54

Naja man muss sicherlich unterscheiden: Es gibt diejenigen, die YouTube als Hobby nebenbei betreiben und diejenigen, die davon Leben (YouTube also als "Beruf" ausüben). Natürlich ist der Anreiz und auch die Einstellung eine andere, wenn man von YouTube seinen Lebensunterhalt finanzieren muss. Trotzdem muss man auch da sehen, dass es solche gibt, die einfach ihr Hobby zum Beruf gemacht haben. Bei ihnen steht wohl vorallem die Freude am Viedeoproduzieren im Vordergrund. Es gibt sicherlich auch denjenigen, die einfach schnell viel Geld verdienen wollen. Meist sieht man das dann auch an sehr reisserischen Titeln, Clickbait und "Müll-Content". Trotzdem muss man bedenken, dass sich diesen Content Leute anschauen. Ohne die Konsumenten dieses Inhalts gäbe es die YouTuber dahiner gar nicht...

aus Frankfurt

Leiboldi - Avatar

Postings: 5

Mitglied seit
28.03.2018

Leiboldi - Avatar

Leiboldi (16) aus Frankfurt

Postings: 5

Mitglied seit 28.03.2018

schrieb :

#53

Zitat von: nici0607 (16)

Hey ihr Lieben!

Ich wollte mal nach eurer Meinung zum ganzen YouTube- Business fragen.

Sind viele YouTuber nur am Geld interessiert?

Ist YouTube nicht mehr dasselbe wie früher?

Welche YouTuber heben sich von der Masse ab?

Für welche YouTuber sympathiert ihr?

Freue mich auf eure Antworten :)

LG, nici

 

Ich denke je mehr Leute mitbekommen das sich mit Youtube Geld verdienen lässt desto mehr Leute woll auch youtuben. Youtube hat sich definitiv verändert. Früher gab es mehr Hobbyvideos... jetzt ist alles Hochgalnz. Alles wird irgendwann zu Kommerz. Leider.

HappyGoLucky - Avatar

Postings: 65

Mitglied seit
26.12.2017

HappyGoLucky - Avatar

HappyGoLucky (15)

Postings: 65

Mitglied seit 26.12.2017

schrieb :

#52

Manche YouTuber machen ihre Videos mit so viel Freude und stecken viel Liebe hinein, dass man nie auf die Idee käme, dass sie nur Geld wollen. Vor allem Künstlerische Videos! (z.B. Speed Drawing, Musik, DIYs) Und dann gibt es noch die Art YouTuber, die 5 Minuten über ihren Tag redet, dabei andauernd Werbung macht, aufs Titelbild einen riesigen Emoji packt und im Titel schreibt "SEHR SCHLIMMES Erlebnis beim Shoppen, wir sind FAST GESTORBEN", obwohl so was nicht vorkommt... bei denen bezweifle ich, dass es ihnen nur um den Spaß geht.

MÖ**** (abgemeldet) - Avatar
MÖ**** (abgemeldet) - Avatar

MÖ**** (abgemeldet) (12)

schrieb :

#51

Lieber nici0607 viele youtuber z.B. Julien Bam sind nur darean Interesiert ihren Fans freude zu machen. Andere Youtuber z.B. Concrafter wird Langweilig bveim Videos machen also ist er nur am Geld Interesiert. Das Lebern von vielen YTbern hängt davon ab wie viel sie gecklickt werden. weil sie es alle für unnötig hielten einen Abschlus zu machen das ist meine meinung zu YT

 

Concrafter: hppts://www.youtube/user/concrafter

Julien Bam: hppts://www.youtube/user/Julien Bam

DiligentJane - Avatar

Postings: 39

Mitglied seit
13.01.2018

DiligentJane - Avatar

DiligentJane (17)

Postings: 39

Mitglied seit 13.01.2018

schrieb :

#50

Naja, Videos zu produzieren ist ja schon ein Zeitakt und wenn man doch die Möglichkeit hat, Geld dadurch zu verdienen, warum nicht?

Durch das gewonnene Geld kann man neues Equipment kaufen und mehr Zeit investieren, weil man eben bezahlt wird und es nicht 'umsonst' ist.

Kritisch finde ich es nur, wenn Produktplazierungen in Videos eingebaut werden oder es ein Werbeviedeo ist und nicht markiert und trotzdem angeworben wird oder wenn die Zielgruppe dafür nicht wirklich geeignet ist, sei es, weil das Produkt nicht zu den restlichen Inhalten des Kanals passt oder der Großteil der Zuschauerschaft zu jung ist. 

Postings 45 bis 54 von 54