Thema: Overheadprojektor selber bauen

(7 Postings)

abba fan - Avatar

Postings: 757

Mitglied seit
06.09.2014

abba fan - Avatar

abba fan (19) aus

Postings: 757

Mitglied seit 06.09.2014

schrieb :

#1

Hi,

 

Mal eine Frage an die Technikfreaks:

Ich würd gern im meinem Zimmer was per Overhadprojektor an die Wand strahlen, aber weiß nicht wie.

 

Es gibt ja OHPs zum kuafwen, nur Schweisteuer(300 Euro)

 

Ich würd mir sowas gern selber bauen.

Wisst ihr wie?

Ihr würdet mir sehr helfen

 

Grüße

Neuen Beitrag erstellen

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden

Vorschau (neuer Beitrag)

Vielen Dank! Wir werden deinen Beitrag so schnell wie möglich prüfen und freischalten!

OK

aus Turku

Eisberg - Avatar

Postings: 558

Mitglied seit
28.04.2012

Eisberg - Avatar

Eisberg (23) aus Turku

Postings: 558

Mitglied seit 28.04.2012

schrieb :

#7

Zitat von: abba fan

Sowas wie aus der Schule, denn da würde ich gern was an die Wand in meinem Zimmer prodozieren.

 

DIe kenn ich auch als Polylux (die hießen zu DDR-Zeiten noch so) und finden sich für 100€ bei Ebay.

 

Sonst, der Link von helpster ist nicht schlecht, hat aber ein erhebliches Problem: Er wird extrem schwach sein, da das Licht sich überall hin zerstreut, nur nicht dort, wo man es haben will. ier mal skizzenhaft dargestellt:

Ideal wäre eine Fresnell-Linse, um das Licht in RIchtung Spiegel zu bündeln, so eine wirst du aber wohl nur schwer finden. Deshalb eher eine einfache Linse unter dem Glas:

Idealerweise aber wären die Lichtstrahlen nicht paralell, sondern würden in RIchtung Spiegel zusammenlaufen, sodass das Bild auch größer wird. Die leistungsstarke Glühbirne und ein Lüfter zur Kühlung (auch an Lüftungsschlitze rings um das Gehäuse denken, den Lüfter nach außen blasend montieren) wurden ja bereits genannt.

abba fan - Avatar

Postings: 757

Mitglied seit
06.09.2014

abba fan - Avatar

abba fan (19)

Postings: 757

Mitglied seit 06.09.2014

schrieb :

#6

Ich geh mals was bauen

aus liegt in Sachsen

LEGIONÄR - Avatar

Postings: 179

Mitglied seit
16.09.2015

LEGIONÄR - Avatar

LEGIONÄR (18) aus liegt in Sachsen

Postings: 179

Mitglied seit 16.09.2015

schrieb :

#5

Zitat von: abba fan

Hi,

 

Mal eine Frage an die Technikfreaks:

Ich würd gern im meinem Zimmer was per Overhadprojektor an die Wand strahlen, aber weiß nicht wie.

 

Es gibt ja OHPs zum kuafwen, nur Schweisteuer(300 Euro)

 

Ich würd mir sowas gern selber bauen.

Wisst ihr wie?

Ihr würdet mir sehr helfen

 

Grüße

 

 

Den aus der Schule nennen wir Podilux! oder irgendwie anders.

 

abba fan - Avatar

Postings: 757

Mitglied seit
06.09.2014

abba fan - Avatar

abba fan (19)

Postings: 757

Mitglied seit 06.09.2014

schrieb :

#4

Sowas wie aus der Schule, denn da würde ich gern was an die Wand in meinem Zimmer prodozieren.

 


 

aus liegt in Sachsen

LEGIONÄR - Avatar

Postings: 179

Mitglied seit
16.09.2015

LEGIONÄR - Avatar

LEGIONÄR (18) aus liegt in Sachsen

Postings: 179

Mitglied seit 16.09.2015

schrieb :

#3

Zitat von: abba fan

Hi,

 

Mal eine Frage an die Technikfreaks:

Ich würd gern im meinem Zimmer was per Overhadprojektor an die Wand strahlen, aber weiß nicht wie.

 

Es gibt ja OHPs zum kuafwen, nur Schweisteuer(300 Euro)

 

Ich würd mir sowas gern selber bauen.

Wisst ihr wie?

Ihr würdet mir sehr helfen

 

Grüße

 

 

Hallo Abba fan, hier sind 2 Lösungen(die 2. find ich pers. besser!)

 

1.) https://www.youtube.com/watch?v=1qTZxQRWcTg

 

2.) http://www.helpster.de/overheadprojektor-selber-bauen-so-geht-s_135530

aus Turku

Eisberg - Avatar

Postings: 558

Mitglied seit
28.04.2012

Eisberg - Avatar

Eisberg (23) aus Turku

Postings: 558

Mitglied seit 28.04.2012

schrieb :

#2

Meinst du mit Overheadprojektor die Teile aus der Schule, die Folien darstellen können, oder meinst du einen Beamer, der den Computer als Eingang nutzt? Insbesondere letzteres wäre nämlich ziemlich kompliziert.

Postings 2 bis 7 von 7