Thema: Wer braucht noch einen Kindersitz im Auto?

(731 Postings)

aus Takatohausen

Niklboy - Avatar

Postings: 867

Mitglied seit
22.12.2011

Niklboy - Avatar

Niklboy (16) aus Takatohausen

Postings: 867

Mitglied seit 22.12.2011

schrieb :

#1

Hi ich wollte mal Fragen wer noch mit Kindersitz im Auto sitzen muss. Meine Eltern haben mich gemessen bin 1,43 und muss noch mit Kindersitz fahren. Wer noch und was habt ihr für ein Kindersitz?

Neuen Beitrag erstellen

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden

Vorschau (neuer Beitrag)

Vielen Dank! Wir werden deinen Beitrag so schnell wie möglich prüfen und freischalten!

OK

Postings 722 bis 731 von 731

Adrian3 (Gast) (16)

schrieb :

#731

Zitat von: Jule001 (Gast) (13)

 

Mit 12 noch in einem Buggy? Du passt doch nicht mehr drin!

 

ich musste vor ner weile mal wegen ner verlorenen wette in so nem jogger kinderwagen sitzen, und da hab ich sogar mit 1,70m größe noch reingepasst

aus Takatohausen

Niklboy - Avatar

Postings: 867

Mitglied seit
22.12.2011

Niklboy - Avatar

Niklboy (16) aus Takatohausen

Postings: 867

Mitglied seit 22.12.2011

schrieb :

#730

die kindersitze aus den USA mit Gurt und Kindersicherung sind richtig fies! 

 

man sitzt so bomben fest im sitz und man kann kein bischen aufstehen. der gurt zieht sich so eng wie es geht und rastet ein total gemein einfach

Jule001 (Gast) (13)

schrieb :

#729

Zitat von: ann kathrin (Gast) (12)

hi ich sitz öfters noch in einem buggy kannst ja mal schreiben wenn noch interesse vorhanden ist

Mit 12 noch in einem Buggy? Du passt doch nicht mehr drin!

Oder hast du eine Behinderung?

ann kathrin (Gast) (12)

schrieb :

#728

Zitat von: Cl**** (abgemeldet) (13)

Hallo Zusammen,

ich wollte mal fragen, was ihr früher für ein Kinderwagen /(Buggy) hattet, Habt ihr gerne drin gessen, oder war euch das mit den Gurten oft zu eng?Ich hatte als ich schon etwas größer war einen blauen Sportwagen. Der hatte zum anschnallen einen Beckengurt, den man auch verstellen konnte.

Als ich mal bei meinem großen Bruder zu Besuch war stant unten im Keller ein Kinderwagen. Die Tochter saß in diesem Buggy noch drin. Dieser Wagen hatte  einen Lederriemen, wo das Kind im Wagen festgeschnallt wird. Der Lederriemen verlief  über den Oberkörper des Kindes. Im Internet habe ich gelesen, das man diesen Riemen auch Laugurt nennt. Der Normale Beckengurt ist ja nur dafür da, das das Kind im Wagen bleibt.Nur was hat  bitte  der Laufgurt für einen Sinn im Wagen?Kann man den auch verstellen/enger machen?

LG, Claas   :-) lachender Smiley

 

hi ich sitz öfters noch in einem buggy kannst ja mal schreiben wenn noch interesse vorhanden ist

aus Takatohausen

Niklboy - Avatar

Postings: 867

Mitglied seit
22.12.2011

Niklboy - Avatar

Niklboy (16) aus Takatohausen

Postings: 867

Mitglied seit 22.12.2011

schrieb :

#727

Hier habe ich ein Video von der AOK warum es wichtig ist auch sein Schulranzen auszuziehen immer. Dort wird auch gezeigt wie man den Gurt richtig in den Seitenhörnchen in der Gurtführung legen muss. Mit den sicheren ein und aussteigen ist aber die Kindersicherung in der Autotür die bessere wahl als wie hier gezeigt

 

 

aus Takatohausen

Niklboy - Avatar

Postings: 867

Mitglied seit
22.12.2011

Niklboy - Avatar

Niklboy (16) aus Takatohausen

Postings: 867

Mitglied seit 22.12.2011

schrieb :

#726

Zitat von: timinator (Gast) (10)

Könnt ihr mir auch ein kindersitz empfehlen will aber keine gurte oder diesen fangkörper?

Kindersitz oder kindersitzerhöhung? bei ein richtigen kindersitz wirst du entweder mit gurte oder einen fangkörper net drum rum kommen. brauchste nur eine kindersitzerhöhung empfehle ich dir den graco weil der hat auch die seitenhörnchen die sehr wichtig sind.

timinator (Gast) (10)

schrieb :

#725

Könnt ihr mir auch ein kindersitz empfehlen will aber keine gurte oder diesen fangkörper?

 

luna02 (Gast) (14)

schrieb :

#724

Zitat von: Niklboy (16)

 

haste kindersicherung autotür auch drin?

 

ja hab ich eh immer drin gehabt

aus Takatohausen

Niklboy - Avatar

Postings: 867

Mitglied seit
22.12.2011

Niklboy - Avatar

Niklboy (16) aus Takatohausen

Postings: 867

Mitglied seit 22.12.2011

schrieb :

#723

Zitat von: luna02 (Gast) (14)

 

so hab jetzt den neuen sitz und hab schon die erste fahrte ca 30 minuten gemacht ich schreib einfach mal vor und nachteile auf.

pro: - sehr bequem schön weicher stoff

       - schlafposition (brauchte ich zwar nicht wurd aber kzrz getestet) ist gut

       - keine störenden gurte da der gurt durch den fangkörper läuft

contra: - fangkörper sehr eng am bauch dadurch kein vorbeugen möglich

           - kann mich nicht selbst an und abschnallen da ich aus der position nicht an den gurt komme

           - zuletzt noch das was ponyandrea sagte kratzen an den beinen geht nicht mehr.

alles in einen bin ich geteilter meinung aber es ist auf jeden fall besser als so ein sitz mit eigenen gurten

 

haste kindersicherung autotür auch drin?

luna02 (Gast) (14)

schrieb :

#722

so hab jetzt den neuen sitz und hab schon die erste fahrte ca 30 minuten gemacht ich schreib einfach mal vor und nachteile auf.

pro: - sehr bequem schön weicher stoff

       - schlafposition (brauchte ich zwar nicht wurd aber kzrz getestet) ist gut

       - keine störenden gurte da der gurt durch den fangkörper läuft

 

contra: - fangkörper sehr eng am bauch dadurch kein vorbeugen möglich

           - kann mich nicht selbst an und abschnallen da ich aus der position nicht an den gurt komme

           - zuletzt noch das was ponyandrea sagte kratzen an den beinen geht nicht mehr.

 

alles in einen bin ich geteilter meinung aber es ist auf jeden fall besser als so ein sitz mit eigenen gurten

Postings 722 bis 731 von 731