Thema: Beziehung mit großem Alterunterschied

(49 Postings)

*I**** (abgemeldet) - Avatar
*I**** (abgemeldet) - Avatar

*I**** (abgemeldet) (23) aus

schrieb :

#1

Ich würde gerne wissen was ihr von Beziehungen haltet mit einem Größeren Altersunterschied. Vielleicht so ab 4/5 Jahren Unterschied.

Neuen Beitrag erstellen

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden

Vorschau (neuer Beitrag)

Vielen Dank! Wir werden deinen Beitrag so schnell wie möglich prüfen und freischalten!

OK

Postings 40 bis 49 von 49

sabi00 - Avatar

Postings: 6

Mitglied seit
31.08.2016

sabi00 - Avatar

sabi00 (19)

Postings: 6

Mitglied seit 31.08.2016

schrieb :

#49

bei mir und meinen freund ist das ähnlich nur umgekehrt als meistens ich bin 16 und er 13 aber das ist für uns völlig ok

Sophia x3 - Avatar

Postings: 1145

Mitglied seit
18.06.2016

Sophia x3 - Avatar

Sophia x3 (16)

Postings: 1145

Mitglied seit 18.06.2016

schrieb :

#48

Ich finde, unter 18 (mindestens ein Partner) sollte der Altersunterschied allerhöchstens zwei Jahre betragen. Wenn man zB 14 und 16 Jahre alt ist zum Beispiel, geht der Unterschied gerade noch.

Ab Anfang 20 oder so finde ich Altersunterschied eigentlich ganz okay, aber sobald der Unterschied zweistellig ist, ist das ein bisschen komisch. Dann wird es auch schwer mit Kinder kriegen... Dann müsste mindestens ein Elternteil sehr jung sein), damit das klappt. Denn, ab einem gewissen Alter kann man ja nicht mehr so einfach Kinder bekommen.

e,kdkdk (Gast) (24)

schrieb :

#47

Supiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!hüpfender Smiley

aus Amberg-Sulzbach

banana_girl - Avatar

Postings: 391

Mitglied seit
01.07.2016

banana_girl - Avatar

banana_girl (17) aus Amberg-Sulzbach

Postings: 391

Mitglied seit 01.07.2016

schrieb :

#46

Zitat von: *Immortal*

Ich würde gerne wissen was ihr von Beziehungen haltet mit einem Größeren Altersunterschied. Vielleicht so ab 4/5 Jahren Unterschied.

 

Also ich finde das ned schlimm, wenn man sich liebt is das doch egal.

Mi**** (abgemeldet) - Avatar
Mi**** (abgemeldet) - Avatar

Mi**** (abgemeldet) (18)

schrieb :

#45

Meine Freundin ist 12 und ich werde bald 15 und das ist kein Problem weil Mädchen sowie so früher reif sind wie als jungs ??????

aus Kassel

TheBestBoyEver - Avatar

Postings: 16

Mitglied seit
06.03.2016

TheBestBoyEver - Avatar

TheBestBoyEver (19) aus Kassel

Postings: 16

Mitglied seit 06.03.2016

schrieb :

#44

Schlimm finde ich das jetzt nicht, nur etwas probleme hätte ich, wenn ich eine Freundin hätte und die auch 3-4 jahre älter wäre als ich. Wenn ein Mädchen einen Freund hat und der 1-6 jahre älter ist finde ich das in Ordnung aber ab 7 finde ich es etwas merkwürdig Smiley mit übelkeit

nici0607 - Avatar

Postings: 82

Mitglied seit
18.05.2013

nici0607 - Avatar

nici0607 (18)

Postings: 82

Mitglied seit 18.05.2013

schrieb :

#43

Natürlich kommt es darauf an, wie die Person ist. Wenn es sich um einen Draufgänger handelt, der Dinge tut, die man im seinem Alter noch nicht tun würde, dann sollte man natürlich darauf achten.

Ich selbst wäre nicht begeistert davon, mit einem sehr viel älteren Jungen zusammen zu sein, aber das ist ja Ansichtssache und jedem selbst überlassen. :)

aus Green light District

Lilly Jane - Avatar

Postings: 46

Mitglied seit
06.11.2012

Lilly Jane - Avatar

Lilly Jane (21) aus Green light District

Postings: 46

Mitglied seit 06.11.2012

schrieb :

#42

Ab nem gewissen Alter ist das volkommen Okk. Ich bin 18, mein Freund 25. Der altersunterschied war nie ein problem und auf ne art auch nicht relevant. Aber wenn man dann so 18-20 jährige typen mit 13-14 jährigen Mädchen sieht, versteh ichs dann halt doch auf ne art nicht weil man halt irgendwie auf nem komplett anderen stand ist ..

aus Koblenz

Fantasiert - Avatar

Postings: 15

Mitglied seit
12.12.2015

Fantasiert - Avatar

Fantasiert (18) aus Koblenz

Postings: 15

Mitglied seit 12.12.2015

schrieb :

#41

Zitat von: *Immortal*

Ich würde gerne wissen was ihr von Beziehungen haltet mit einem Größeren Altersunterschied. Vielleicht so ab 4/5 Jahren Unterschied.

 

Finde ich überhaupt nicht schlimm. Mein Freund ist selber 5 Jahre älter als ich und wir beide und unsere Freunde und Familie haben damit keine Probleme. Selbst wenn, wäre das doch total egal, die Hauptsache ist doch das man sich liebt und was spielen Zahlen in einer Beziehung für eine Rolle? Garkeine!

- **** (abgemeldet) - Avatar
- **** (abgemeldet) - Avatar

- **** (abgemeldet) (20)

schrieb :

#40

Ist jetzt nicht so tragisch, sollange man sich liebt und er/sie akzeptiert was man will und was man nicht will steht ja nichts im Wege auser die Eltern die das warscheinlich nicht verstehen! Es ist aber normalerweise sein eigenes Ding; mit 18 kann man ja eh machen was man will da kann auch jemand wo 18 ist mit jemanden wo 25 ist zusammen sein oder so nur die sache ist heutzutage verlieben sich die jüngeren z.B. 13/14/15/16 in 25 jährige also ich wäre da vorsichtig und würde aufpassen nicht das er wenn er sich einlässt so etwas pedophil ist also wenn ihr wisst was ich meine so.. generell ist es jedem selbst überlassen aber jetzt mal so an die jüngeren sucht euch lieber jemand in eurem alter oder so 2/3 Jahre älter aber nicht mehr! Ich persönlich habe viele Freunde wo der Altersunterschied 3-8 Jahre beträgt 😁 #meinemeinung

Postings 40 bis 49 von 49