Thema: Jesus Chistus

(17 Postings)

Teutates - Avatar

Postings: 12

Mitglied seit
01.11.2017

Teutates - Avatar

Teutates (16) aus

Postings: 12

Mitglied seit 01.11.2017

schrieb :

#1

Ich vertrauhe auf ihn er beschützt mich.

Er ist Heilig freundlich und liebt uns undentlich.

Er bestraft uns nicht egal was wir böses gemacht haben.

Mit Jesus kreuzigung hat er alle Schuld auf sich genomen und deshalb liebe ich ihn so.

Er ist für mich unverzichbar und auch für alle anderen egal ob man es glaubt oder nicht er ist unser Beschützer.

Deswegen rate ich euch in eine Gemeinde zu Gehen.

Neuen Beitrag erstellen

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden

Vorschau (neuer Beitrag)

Vielen Dank! Wir werden deinen Beitrag so schnell wie möglich prüfen und freischalten!

OK

Postings 8 bis 17 von 17

Sophia x3 - Avatar

Postings: 1145

Mitglied seit
18.06.2016

Sophia x3 - Avatar

Sophia x3 (19)

Postings: 1145

Mitglied seit 18.06.2016

schrieb :

#17

Zitat von: *Mandy* (29)

Hi Yoko_,

danke dass du so aufmerksam und kritisch bist! Das schätze ich an dir.

In der Tat hat Philipp alias Blaues diese Formulierung nicht verwendet.

Der Hinweis von *Laura* hat dennoch seine Berechtigung.

Liebe Grüße

*Mandy*

Philipp hat zwei Foren mit dem gleichen Titel "Jesus Christus" erstellt und in diesem hier: https://www.helles-koepfchen.de/community/community/hobbys-freizeit-und-reisen/id182949/1/ hat er geschrieben, dass Gott der einzig wahre Gott ist.

Das ist mir auch gerade erst aufgefallen, dass es zwei Foren sind, ich dachte, es wäre das Gleiche.

aus Amberg-Sulzbach

banana_girl - Avatar

Postings: 391

Mitglied seit
01.07.2016

banana_girl - Avatar

banana_girl (20) aus Amberg-Sulzbach

Postings: 391

Mitglied seit 01.07.2016

schrieb :

#16

Viele Fragen wie Gott es zulassen kann das Krieg usw herrscht.

Gott ist niemand der uns zwingt seine Gebote zu befolgen. In jedem der 10 Gebote heißt es "du sollst".

Ganz einfaches Beispiel: Deine Eltern sagen dir immer und immer wieder das du nicht bei rot über die Ampel gehen sollst. An einem Tag machst du es trotzdem und wirst von einem Auto erwischt. Wie konnten die Eltern das zulassen? Hätten sie es denn verhindern können? Sie haben oft genug gesagt das du es nicht tuen sollst und wenn du es doch tust, musst du mit den Konsequenzen rechnen.

Er sagt du sollst nicht morden. Wenn du es doch tust musst du irgendwann mit den Konsequenzen rechnen

Und so weiter

So ungefähr hat es uns der Reli Lehrer erklärt

 

Anonym (Gast) (15)

schrieb :

#15

Zitat von: Janna x3 (14)

Darf ich fragen, welcher Religion/Konfession du angehörst? In der Version, die ich kenne, ist das nämlich genau so, nur dass es kein Engel namens Satan, sondern eine Schlange war.

,,Satan" oder ,,Luzifer" war ja als erstet ein Engel, und hat dann versucht gegen Gott vorzugehen und wurde somit aus dem ,,Himmelreich" geworfen. Dann hat sich Satan als Schlange zu erkennen gegeben, damit er mit den Menschen recht einfach kommunizieren(und überreden konnte/sie ausnutzen) konnte. 

Denn alles schlimme was passiert ist sozusagen ,,Nahrung" für ,,Satan".

 

 

aus Mannheim

Marienkäferpunktezählen - Avatar

Postings: 84

Mitglied seit
15.09.2017

Marienkäferpunktezählen - Avatar

Marienkäferpunktezählen (16) aus Mannheim

Postings: 84

Mitglied seit 15.09.2017

schrieb :

#14

Hallo,  

der Text, über den *Laura* schreibt,  und den Blaues (Philipp)  in dem Beitrag geschrieben hat,  steht in der Bibel,  2. Mose Kapitel 20, Vers 2. Es ist die Stelle,  wo Moses die zehn Gebote bekommt von Gott.  

Philipp hat es nicht ganz richtig abgeschrieben.  Es heisst. 

**Ich bin der Herr,  dein Gott,  der dich aus Ägypten heraus geführt hat.  Du sollst keine Götter neben mir haben.**

Ich finde gut,  dass Philipp etwas von Gott und Jesus schreibt.  Ich glaube auch an Gott und an Jesus.

LG 

aus Mannheim

Marienkäferpunktezählen - Avatar

Postings: 84

Mitglied seit
15.09.2017

Marienkäferpunktezählen - Avatar

Marienkäferpunktezählen (16) aus Mannheim

Postings: 84

Mitglied seit 15.09.2017

schrieb :

#13

Hallo,  

Blaues (Philipp) 

Du hast 2 biblische Sachen in deinem Beitrag vermischt.  Eva wurde im Paradies von einer Schlange angestiftet,  die Frucht zu essen.  Laut Bibel **war die Schlange listiger als alle Tiere** 1.Mose 3,  1 

Aber die Schlange war nicht Satan.  

Es kamen erst Engel auf die Erde,  wo Gott den Garten Eden veschlossen hat für Adam und Eva.  **und lies vor dem Eingang die Engel lagern mit dem Schwert,  zu bewahren den Weg zum Baum des Lebens** 1. Mose 3, 24 

Somit war die Schlange nicht der Satan.  Denn Engel gab es nicht auf der Erde.  Erst nach dem Gott Adam und Eva aus dem Garten Eden raus geschmissen hat,  wegen dem Apfel.  

In der Kinderstunde haben wir aber auch gesagt bekommen,  das der Apfel und die Schlange nicht in echt so waren.  Es sind nur Bezeichnungen dafür.  

LG 

 

aus Mannheim

Marienkäferpunktezählen - Avatar

Postings: 84

Mitglied seit
15.09.2017

Marienkäferpunktezählen - Avatar

Marienkäferpunktezählen (16) aus Mannheim

Postings: 84

Mitglied seit 15.09.2017

schrieb :

#12

Hallo,  Philipp hat es geschrieben,  es war in einem anderen Beitrag. 

**Ich werde jetzt jeden Tag was zu Jesus und zu Gott schreiben.

Gott ist der einzig wahre Gott und er sagt das ihr euch keine anderen Götter anbeten sollt. Denn er hat die Welt erschaffen und das nur in 7Tagen also eine Woche.Ich 

Zuerst hat er Tag und Nacht erschafen und dann hat er Himmel und das Meer erschaffen.

Danach hat er Strände und Berge erschaffen.

Danach erschaf er Bäume Blumen und Gräser.

Später erschaf er Sonne Mond und Sterne.

Am nächsten Tag war die Erde schon von Tieren.

Dann erschaf er uns die Menschen.

Das wars für Heute.**

 

LG Bettina 

aus Berlin

Boser1977 - Avatar

Postings: 2

Mitglied seit
09.11.2017

Boser1977 - Avatar

Boser1977 (19) aus Berlin

Postings: 2

Mitglied seit 09.11.2017

schrieb :

#11

ist heilig

*M**** (abgemeldet) - Avatar
*M**** (abgemeldet) - Avatar

*M**** (abgemeldet) (35)

schrieb :

#10

Zitat von: Yoko_ (15)

Das hat er doch nirgends hier geschrieben, oder wurde das Posting gelöscht?

Hi Yoko_,

danke dass du so aufmerksam und kritisch bist! Das schätze ich an dir.

In der Tat hat Philipp alias Blaues diese Formulierung nicht verwendet.

Der Hinweis von *Laura* hat dennoch seine Berechtigung.

Liebe Grüße

*Mandy*

Janna x3 - Avatar

Postings: 130

Mitglied seit
23.09.2017

Janna x3 - Avatar

Janna x3 (19)

Postings: 130

Mitglied seit 23.09.2017

schrieb :

#9

Zitat von: Blaues (10)

Heute geht es um den garten eden.

Gott hatte einen Engel namens Satan.

Früher war er der aller Schönste Engel von allen. Doch das gefiel ihm nicht denn er wollte Gott selbst sein. Eines Tages warf Gott Satan raus weil er sehr viel Hass in seinem Herzen hatte. Doch dafür wollte sich Satan rechen. Und er wuswste auch schon wie, denn Gott hatte Adam und Eva verboten die Fruch von einem Baum zu essen. Und genau das hatte Satan for, denn er wollte Adam und Eva von der Frucht essen lassen den dann müssten sie aus dem Paradies. Sie lebten nähmlich in einem Paradies. Leider schaffte Satan es sie von der Frucht essen zu lassen und deswegen können Menschen nicht ewig leben.

Das wars für heute.

Viele Grüße

Philipp

 

Darf ich fragen, welcher Religion/Konfession du angehörst? In der Version, die ich kenne, ist das nämlich genau so, nur dass es kein Engel namens Satan, sondern eine Schlange war.

Teutates - Avatar

Postings: 12

Mitglied seit
01.11.2017

Teutates - Avatar

Teutates (16)

Postings: 12

Mitglied seit 01.11.2017

schrieb :

#8

Heute geht es um den garten eden.

Gott hatte einen Engel namens Satan.

Früher war er der aller Schönste Engel von allen. Doch das gefiel ihm nicht denn er wollte Gott selbst sein. Eines Tages warf Gott Satan raus weil er sehr viel Hass in seinem Herzen hatte. Doch dafür wollte sich Satan rechen. Und er wuswste auch schon wie, denn Gott hatte Adam und Eva verboten die Fruch von einem Baum zu essen. Und genau das hatte Satan for, denn er wollte Adam und Eva von der Frucht essen lassen den dann müssten sie aus dem Paradies. Sie lebten nähmlich in einem Paradies. Leider schaffte Satan es sie von der Frucht essen zu lassen und deswegen können Menschen nicht ewig leben.

Das wars für heute.

Viele Grüße

Philipp

Postings 8 bis 17 von 17