Thema: Menschen- nicht so schlau wie sie glauben

(6 Postings)

re**** (abgemeldet) - Avatar
re**** (abgemeldet) - Avatar

re**** (abgemeldet) (18) aus

schrieb :

#1

Wisst ihr, warum Afrika so ist wie es ist?

FAST KEIN Wasser, man kann FAST NICHTS anbauen,...

 

EINFACH SO GUT WIE GAR KEINE MÖGLICHKEIT ZUM LEBEN!!!!

 

Es ist so, weil ganz viele Länder (unter denen auch Österreich und Deutschland) nach Afrika eingedrungen sind, und einfach ALLES zerstört haben!!!

und wenn die damals stolz auf sich waren, sollten sie jetzt wissen, dass wegen IHNEN tausende Menschen ihre Heimat verlieren, weil sie dort keine Lebensmöglichkeit mehr finden!! heulender Smiley

Und deswegen gibt es jetzt so viele Flüchtlinge!!

Diese Menschen sollten sich was schämen!!!!roter Smiley

 

Die Flüchtlinge sind doch arm!!!!betroffener Smileyneutraler Smiley

Neuen Beitrag erstellen

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden

Vorschau (neuer Beitrag)

Vielen Dank! Wir werden deinen Beitrag so schnell wie möglich prüfen und freischalten!

OK

aus Sag ich leider nicht

sweety girl - Avatar

Postings: 91

Mitglied seit
26.03.2018

sweety girl - Avatar

sweety girl (16) aus Sag ich leider nicht

Postings: 91

Mitglied seit 26.03.2018

schrieb :

#6

Und weil in der Sahelzone Tiefbrunnen gegraben werden

aus einer unbekannten fremden Welt in den Bergen

Schweizer - Avatar

Postings: 4279

Mitglied seit
13.08.2011

Schweizer - Avatar

Schweizer (23) aus einer unbekannten fremden Welt in den Bergen

Postings: 4279

Mitglied seit 13.08.2011

schrieb :

#5

Zitat von: Yoko_ (15)

Ich glaube auch, dass Afrika besser dran wäre, wenn es damals nicht von anderen Ländern besetzt & unterdrückt worden wäre. Dass Schwarze oft benachteiligt werden, kommt mMn daher. Aber z.B. Wasser gäbe es in den Wüstengebieten auch nicht mehr als jetzt, wenn es keine Kolonien gegeben hätte.

Da bin ich gleicher Meinung.

li**** (abgemeldet) - Avatar
li**** (abgemeldet) - Avatar

li**** (abgemeldet) (16)

schrieb :

#4

Ich finde, du hast vollkommen Recht. Aber nicht alle Menschen sind schlecht!

Yoko_ - Avatar

Postings: 3959

Mitglied seit
08.01.2014

Yoko_ - Avatar

Yoko_ (19)

Postings: 3959

Mitglied seit 08.01.2014

schrieb :

#3

Ich glaube auch, dass Afrika besser dran wäre, wenn es damals nicht von anderen Ländern besetzt & unterdrückt worden wäre. Dass Schwarze oft benachteiligt werden, kommt mMn daher. Aber z.B. Wasser gäbe es in den Wüstengebieten auch nicht mehr als jetzt, wenn es keine Kolonien gegeben hätte.

Ri**** (abgemeldet) - Avatar
Ri**** (abgemeldet) - Avatar

Ri**** (abgemeldet) (22)

schrieb :

#2

Was willst du jetzt genau damit sagen? :)

Dass wir den Flüchtlingen helfen müssen? Wenn ja, dann bin ich auch deiner Meinung, weil Europa Schuld an Afrika's Zustand ist aber auch wegen moralischen Gründen.

 

Flüchtlinge sind Menschen wie wir, darum haben auch sie ein Recht auf ein menschenwürdiges Leben. Und wir haben nicht das Recht, sie zurückzuweisen, denn sie brauchen jetzt einfach unsere Hilfe.

 

Nur nebenbei, ein Thread zum Thema Flüchtlinge gibt es schon ^^

Postings 2 bis 6 von 6