Thema: Eigene Website?

(4 Postings)

aus Langenau

colagirl - Avatar

Postings: 28

Mitglied seit
14.06.2015

colagirl - Avatar

colagirl (15) aus Langenau

Postings: 28

Mitglied seit 14.06.2015

schrieb :

#1

Habt ihr eine eigene website? ich schon ist aber noch nicht fertig

Neuen Beitrag erstellen

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden

Vorschau (neuer Beitrag)

Vielen Dank! Wir werden deinen Beitrag so schnell wie möglich prüfen und freischalten!

OK

aus Langenau

colagirl - Avatar

Postings: 28

Mitglied seit
14.06.2015

colagirl - Avatar

colagirl (15) aus Langenau

Postings: 28

Mitglied seit 14.06.2015

schrieb :

#4

Zitat von: gold3

Also...Du solltest erstmal zwischen Webseite und Blog unterscheiden. Eine Webseite ist meist für gewerbliche Sache bspw. Du möchtest etwas verlaufen und benötigt aus dem Grund auch ein Impressum in dem eine Kontaktperson angegeben ist, z.B. für den Fall es kommt zu rechtlichen Streitigkeiten (Bsp. Du kopierst ohne Erlaubnis eine Werbung auf die das Urheberrecht gilt und der rechtmäßige Urheber die keine Erlaubnis zur Publikation gab).

 

Ein Blog benötigt kein Impressum und wird meist auch für private Zwecke genutzt.

 

Ein weitere Unterschied ist die "Community". Während man bei der Webseite einstellen kann, dass sich Personen mit ihre richtigen Adresse anmelden müssen um Teil des Schriftverkehrs zu werden, ist die Angabe alle Angaben bei einem Blog nicht nötig und kann hingegen einer Webseite frei bestimmt werden.

 

Hoffe das Kommentar hilft bei der Beantwortung der Frage.

 

Viele Grüße

gold3

 

Vielen dank ich habe lange darüber nach gedacht und habe sie dann auch gelöscht

gold3 - Avatar

Postings: 16

Mitglied seit
20.01.2013

gold3 - Avatar

gold3 (24)

Postings: 16

Mitglied seit 20.01.2013

schrieb :

#3

Also...Du solltest erstmal zwischen Webseite und Blog unterscheiden. Eine Webseite ist meist für gewerbliche Sache bspw. Du möchtest etwas verlaufen und benötigt aus dem Grund auch ein Impressum in dem eine Kontaktperson angegeben ist, z.B. für den Fall es kommt zu rechtlichen Streitigkeiten (Bsp. Du kopierst ohne Erlaubnis eine Werbung auf die das Urheberrecht gilt und der rechtmäßige Urheber die keine Erlaubnis zur Publikation gab).

 

Ein Blog benötigt kein Impressum und wird meist auch für private Zwecke genutzt.

 

Ein weitere Unterschied ist die "Community". Während man bei der Webseite einstellen kann, dass sich Personen mit ihre richtigen Adresse anmelden müssen um Teil des Schriftverkehrs zu werden, ist die Angabe alle Angaben bei einem Blog nicht nötig und kann hingegen einer Webseite frei bestimmt werden.

 

Hoffe das Kommentar hilft bei der Beantwortung der Frage.

 

Viele Grüße

gold3

Sv**** (abgemeldet) - Avatar
Sv**** (abgemeldet) - Avatar

Sv**** (abgemeldet) (20)

schrieb :

#2

Zitat von: colagirl

Habt ihr eine eigene website? ich schon ist aber noch nicht fertig

Nein,wozu auch?

Ich bin doch keine reiche Geschäftsfrau oder so,die sowas benötigt.

Ach ja? & was fängst du damit Schönes an?

Musst dich sicher etwas beschränken.. bist ja 8 :-)

Postings 2 bis 4 von 4