Thema: Der Einsame (Geschichte)

(3 Postings)

Yu**** (abgemeldet) - Avatar
Yu**** (abgemeldet) - Avatar

Yu**** (abgemeldet) (23) aus

schrieb :

#1

Der Einsame

Es war in einer dunklen, kalten Nacht, als sich das Schicksal der Menschen besiegelte. Ein alter, gebrechlicher Mann, nur mit Lumpen bekleidet, bahnte sich einen Weg durch Häuserruinen und sterbende Bäume. Er musste an die alte Zeit denken, an die Zeit, in der auf den Bäumen noch Vögel gesungen hatten, als so vieles noch grün war, und nicht grau. Als hier tagsüber lachende Kinder die Wege entlang gerannt waren und als das Schicksal der Menschen noch voller Hoffnung war. Nun waren sie nicht mehr da, die Kinderbeine, die so voller Übermut hupende Autos riskiert hatten, und nun war alles grau und hoffnungslos. Der alte Mann dachte an die Zeit, in der er nicht der Einzige gewesen war. Der Einzige, der sich gegen das grau gewehrt hatte, der einzige, der nichts mehr von Fortschritt hören wollte. Doch nun hatte er weder jemanden, der ihm zustimmte, noch jemanden der ihm widersprach. Denn er war der letzte, der lebte. Der letzte Mensch auf diesem zum Sterben verurteilten Planeten.

Alles war still. Und der Einsame, der sich früher so oft nach Stille gesehnt hatte, sehnte sich nun nach den lauten Nachbarn, den bellenden Hunden, den lärmenden Kindern. Doch er wusste,er würde diese Zeit niemals zurückbekommen. Und er wusste auch, das er nichts mehr ändern konnte. Denn, was sollte er tun?

Als er in den Himmel aufsah,sah er eine Sternschnuppe aufblitzen. Er musste an seine Großmutter denken, die einmal im Jahr die ganze Nacht mit ihm draußen gesessen hatte, und auf die Sternschnuppen gewartet hatte. Und plötzlich hörte er sie. Die Stimmen der Menschen von denen er geglaubt hatte, sie nie wieder zu hören. Sie riefen ihn und er folgte ihnen.

 

Am nächsten Morgen lag er im über Nacht gefallen Schnee. Und wenn auch nur einer dagewesen wäre, der ihm hätte die Augen schließen wollen, so hätte er in ein friedlich lächelndes Gesicht geblickt. Denn der einsame, verlassene alte Mann war längst nicht mehr einsam, verlassen und alt. Er war glücklich.

Neuen Beitrag erstellen

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden

Vorschau (neuer Beitrag)

Vielen Dank! Wir werden deinen Beitrag so schnell wie möglich prüfen und freischalten!

OK

Sm**** (abgemeldet) - Avatar
Sm**** (abgemeldet) - Avatar

Sm**** (abgemeldet) (22)

schrieb :

#3

Du bringst mich zum Träumen *__*

aus Tja...

Never - Avatar

Postings: 169

Mitglied seit
02.12.2012

Never - Avatar

Never (23) aus Tja...

Postings: 169

Mitglied seit 02.12.2012

schrieb :

#2

Wow... Das ist grossartig ! Du soltest Schriftstellerin werden... Es ist super und es bringt einem echt zum Nachdenken... Perfekt ! applaudierender Smiley

Postings 2 bis 3 von 3