Thema: Finnland: militärische Vorbereitungen

(2 Postings)

Lo**** (abgemeldet) - Avatar
Lo**** (abgemeldet) - Avatar

Lo**** (abgemeldet) (23) aus

schrieb :

#1

"Das Verteidigungsministerium in Helsinki bereitet derzeit 900.000 finnische Reservisten auf eine militärische Krise vor. In den nächsten Tagen flattern landesweit Briefe mit der Aufschrift "Wir müssen mit Ihnen reden" in die Postkästen. Angeblich soll sich die Aktion aber nicht gegen den Nachbarn Russland richten." (Zitat von krone.at am 3.5.) Was haltet ihr von der ganzen Aktion? Meiner Meinung nach wird Russland doch der Grund für diese Aktion sein.

Neuen Beitrag erstellen

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden

Vorschau (neuer Beitrag)

Vielen Dank! Wir werden deinen Beitrag so schnell wie möglich prüfen und freischalten!

OK

whatelse - Avatar

Postings: 591

Mitglied seit
15.11.2012

whatelse - Avatar

whatelse (23)

Postings: 591

Mitglied seit 15.11.2012

schrieb :

#2

Zitat von: Lopa

"Das Verteidigungsministerium in Helsinki bereitet derzeit 900.000 finnische Reservisten auf eine militärische Krise vor. In den nächsten Tagen flattern landesweit Briefe mit der Aufschrift "Wir müssen mit Ihnen reden" in die Postkästen. Angeblich soll sich die Aktion aber nicht gegen den Nachbarn Russland richten." (Zitat von krone.at am 3.5.) Was haltet ihr von der ganzen Aktion? Meiner Meinung nach wird Russland doch der Grund für diese Aktion sein.

 

Ja da sind durchaus Spannungen vorhanden. Auch historisch gesehen. Wahrscheinlich ist das der Grund. Finnland ist zwar nicht bei der Nato aber trotzdem herrscht eine angespannte Stimmung. Vor einem Übergriff müssen sie aber meiner Ansicht nicht haben.

 

Auch ein gutes Beispiel:

Finnland hat Briefmarken eines homosexuellen Künstlers publiziert. Russland hat das gestört und boykotiert. Die Finnen lieben sie jetzt dafür.

Postings 2 bis 2 von 2