Thema: Wie ist es um die Barrierefreiheit in eurer Schule gestellt?

(8 Postings)

abba fan - Avatar

Postings: 757

Mitglied seit
06.09.2014

abba fan - Avatar

abba fan (15) aus

Postings: 757

Mitglied seit 06.09.2014

schrieb :

#1

HuHu,

 

Ich weiß nicht, obs hier gehört, aber sonst bitte verschieben:

 

Wie ist es um die Barrierefreiheit bei euch in der Schule gestellt?

 

Es sollen ja so nach und nach alle öffentlichen Bauten  Barrierefrei werden, und wie siehts bei euch in der Schule aus?

 

Bei uns wurde die Schule gerade komplett renoviert, jetzt haben wir einen Aufzug, und alle Gänge kann man problemlos mit dem Rollstuhl benutzen. Bei uns wude ja immer wieder angebaut, angebaut, angebaut, und so war immer wieder was höher oder tiefer, und dass wurde jetzt alles beseitigt.

Ich kenn aber auch andere Schulen die das nicht ahben.

 

Und bei euch?

Ist eure Schule Barrierefrei?

 

 

 


 

Neuen Beitrag erstellen

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden

Vorschau (neuer Beitrag)

Vielen Dank! Wir werden deinen Beitrag so schnell wie möglich prüfen und freischalten!

OK

aus Frankfurt a.M.

OpenSeasvn - Avatar

Postings: 9

Mitglied seit
16.11.2017

OpenSeasvn - Avatar

OpenSeasvn (14) aus Frankfurt a.M.

Postings: 9

Mitglied seit 16.11.2017

schrieb :

#8

Zitat von: abba fan (15)

HuHu,

Ich weiß nicht, obs hier gehört, aber sonst bitte verschieben:

Wie ist es um die Barrierefreiheit bei euch in der Schule gestellt?

Es sollen ja so nach und nach alle öffentlichen Bauten  Barrierefrei werden, und wie siehts bei euch in der Schule aus?

Bei uns wurde die Schule gerade komplett renoviert, jetzt haben wir einen Aufzug, und alle Gänge kann man problemlos mit dem Rollstuhl benutzen. Bei uns wude ja immer wieder angebaut, angebaut, angebaut, und so war immer wieder was höher oder tiefer, und dass wurde jetzt alles beseitigt.

Ich kenn aber auch andere Schulen die das nicht ahben.

Und bei euch?

Ist eure Schule Barrierefrei?

 

An meiner alten Schule war im Neubau nicht alles behindertengerecht/rollstuhlgerecht. Es gab einen Aufzug, mit dem man gut durch die Etagen kam, der war aber nicht immer offen. Die Türen waren selbst für gesunde Menschen mit Mühe zu öffnen, wurde nie was geändert, für Rollstuhlfahrer keine Chance. Schade. Sonst war nichts rollstuhlgerecht.

An meiner jetzigen Schule ist NICHTS rollstuhlgerecht.

aus aus dem Ruhrgebiet

MasterXJanX - Avatar

Postings: 507

Mitglied seit
12.05.2015

MasterXJanX - Avatar

MasterXJanX (18) aus aus dem Ruhrgebiet

Postings: 507

Mitglied seit 12.05.2015

schrieb :

#7

Zitat von: abba fan (15)

HuHu,

Ich weiß nicht, obs hier gehört, aber sonst bitte verschieben:

Wie ist es um die Barrierefreiheit bei euch in der Schule gestellt?

Es sollen ja so nach und nach alle öffentlichen Bauten  Barrierefrei werden, und wie siehts bei euch in der Schule aus?

Bei uns wurde die Schule gerade komplett renoviert, jetzt haben wir einen Aufzug, und alle Gänge kann man problemlos mit dem Rollstuhl benutzen. Bei uns wude ja immer wieder angebaut, angebaut, angebaut, und so war immer wieder was höher oder tiefer, und dass wurde jetzt alles beseitigt.

Ich kenn aber auch andere Schulen die das nicht ahben.

Und bei euch?

Ist eure Schule Barrierefrei?

Bis das bei mir der Fall sein wird, bin ich definitiv schon von der Schule. 

Bei mir wurde der Aspekt gar nicht beachtet. Es gibt keinen Aufzug oder sonstige Hilfen für Gehbehinderte Menschen. Treppen muss jeder Schüler in jeder Stufe jeden Tag nutzen. 

Dazu kommt natürlich das Problem mit den vielen Türen, die alle nicht elektrisch aufgehen, dafür aber Brandschutztüren sind. Demnach sind sie dick und schwer, sodass man sie als gehbehinderte Person niemals aufbekommen kann. Das ist beim ständigen Gang durch die Flure dann schnell eine große Behinderung für die Personen.