Thema: Wie ist es um die Barrierefreiheit in eurer Schule gestellt?

(6 Postings)

abba fan - Avatar

Postings: 757

Mitglied seit
06.09.2014

abba fan - Avatar

abba fan (14) aus

Postings: 757

Mitglied seit 06.09.2014

schrieb :

#1

HuHu,

 

Ich weiß nicht, obs hier gehört, aber sonst bitte verschieben:

 

Wie ist es um die Barrierefreiheit bei euch in der Schule gestellt?

 

Es sollen ja so nach und nach alle öffentlichen Bauten  Barrierefrei werden, und wie siehts bei euch in der Schule aus?

 

Bei uns wurde die Schule gerade komplett renoviert, jetzt haben wir einen Aufzug, und alle Gänge kann man problemlos mit dem Rollstuhl benutzen. Bei uns wude ja immer wieder angebaut, angebaut, angebaut, und so war immer wieder was höher oder tiefer, und dass wurde jetzt alles beseitigt.

Ich kenn aber auch andere Schulen die das nicht ahben.

 

Und bei euch?

Ist eure Schule Barrierefrei?

 

 

 


 

Neuen Beitrag erstellen

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden

Vorschau (neuer Beitrag)

Vielen Dank! Wir werden deinen Beitrag so schnell wie möglich prüfen und freischalten!

OK

Antwort (Gast) (12)

schrieb :

#6

Der Altbau würde bei uns renoviert, da ist jetzt alles barrierefrei. Das Hauptgebäude aber gar nicht! Es gibt zwar einen Aufzug, aber der ist total eng und nur für 2 Leute zugelassen, es dürfen in nur die Lehrer benutzen. Da wurde kein Rollstuhl reinpassen! Die Sporthalle gar aber einen Aufzug.

Yoko_ - Avatar

Postings: 3651

Mitglied seit
08.01.2014

Yoko_ - Avatar

Yoko_ (14)

Postings: 3651

Mitglied seit 08.01.2014

schrieb :

#5

Hmm, ich glaube nicht, es gibt schon ziemlich viele Treppen & nur im neuen Gebäudetrakt Aufzüge, die aber mit einem Schlüssel benutzbar sind.

Schüler mit Behinderung oder Krankheit werden aber auf jeden Fall so gut es geht unterstützt. Zurzeit gibt es an meiner Schule aber niemanden mit einer richtigen Behinderung, es wäre aber kein Problem. Ich glaube, dass die Schulleitung sogar extra Wert darauf legt, dass auch eingeschränkte Kinder diese Schule besuchen können.

firefly_99 - Avatar

Postings: 382

Mitglied seit
11.05.2014

firefly_99 - Avatar

firefly_99 (17)

Postings: 382

Mitglied seit 11.05.2014

schrieb :

#4

Es gibt einen Unterschied zwischen barrierefrei und rollstuhlgerecht. Ich denke, du meinst rollstuhlgerecht.

Barrierefrei bedeutet, dass alles weitestgehend für Rollstuhlfahrer zugängig ist aber auch für Hör- oder Sehbehinderte.

 

Aber ja, rollstuhlgerecht ist meine Schule. Es gibt zwei Aufzüge und mehrere Behindertentoiletten, nur der Sporttrakt ist nicht zugängig.

aus einem Kuhkaff in Deutschland

olivchen - Avatar

Postings: 786

Mitglied seit
05.02.2011

olivchen - Avatar

olivchen (15) aus einem Kuhkaff in Deutschland

Postings: 786

Mitglied seit 05.02.2011

schrieb :

#3

Meine Schule ist alles, nur nicht barrierefrei!!!

Sie besteht aus 5 Bauten, die alle miteinander verbunden sind. Von Bau zu Bau hat man jedoch mindestens 4 Stufen pro Etage Höhenunterschied. Es gibt nur im A-Bau einen Aufzug, der aber nur für die Hausmeister da ist. Würde ein Schüler trotzdem mit ihm fahren dürfen, würde es jedoch nichts bringen, da die Stufen von Bau zu Bau keine Rollstuhl geeigneten Abschrägungen haben!

60 Jahre alt und unverändert zu damals!

Schweizer - Avatar

Postings: 4213

Mitglied seit
13.08.2011

Schweizer - Avatar

Schweizer (18)

Postings: 4213

Mitglied seit 13.08.2011

schrieb :

#2

Meine Schue ist bis auf das Gebäude für den Sportunterricht (mit Turnhallen, Fitnessstudio ect.) komplett barrierefrei bzw. rollstuhlgängig. Man kann ebenerdig und ohne Stufen ins Erdgeschoss gelangen, in jedem Treppenhaus gibts nen Lift und alle Türen sind genügend breit für Rollstuhlfahrer. Eigentlich ne ganz reife Leistung für ein in den 1970er Jahren erbautes Schulhaus.

Postings 2 bis 6 von 6