Thema: Digitales Lernen - Unterricht mit Computern

(2 Postings)

La**** (abgemeldet) - Avatar
La**** (abgemeldet) - Avatar

La**** (abgemeldet) (22) aus

schrieb :

#1

Hallo Leute,

 

Immer öfter wird von Schulen berrichtet die keine Bücher mehr haben.

Stattdessen haben Schüler und Lehrer nur noch einen Laptop, an dem sie arbeiten und lernen. Wie findet ihr das? Würdet ihr das lieber wollen als die Schulbücher? Warum?

 

Ich freue mich auf eure Meinungen.

lg, Laugh.

Neuen Beitrag erstellen

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden

Vorschau (neuer Beitrag)

Vielen Dank! Wir werden deinen Beitrag so schnell wie möglich prüfen und freischalten!

OK

Yoko_ - Avatar

Postings: 3959

Mitglied seit
08.01.2014

Yoko_ - Avatar

Yoko_ (19)

Postings: 3959

Mitglied seit 08.01.2014

schrieb :

#2

Ich finde das blöd, ich hasse es ja schon, wenn wir als Hausaufgabe was am Computer machen müssen..Ich mache das nämlich immer so: Erst mach ich die Hausaufgaben und dann gehe ich an den Laptop. Und außerdem kann man mit dem Laptop nicht drucken, da muss ich dann extra an den PC gehen, wo Windows 7 instaliert ist und damit komme ich so gar nicht zurecht.
 

Postings 2 bis 2 von 2