Thema: "Inversion Method"

(4 Postings)

aus #G

Nika. - Avatar

Postings: 66

Mitglied seit
04.04.2015

Nika. - Avatar

Nika. (16) aus #G

Postings: 66

Mitglied seit 04.04.2015

schrieb :

#1

Hallo Leute,

kennt ihr diese Methode?

Habt ihr  vllt. schonmal davon gheört?

oder gar selbst ausprobiert?

Mich würde das interessieren :D 

Schreibt mir doch hier ins Forum ezre meinug =)

 

Hier die Anleitung für Leute die es nicht kenne aber es gerne mach wollen :) . :

 

1. Ihr solltet Öl ( es wird empholen oliven öl) sehr wenig in ein glas tun und für wenige Minuten WÄRMEN lassen (Nicht zu warm & aber euch nicht kalt UND SCHON  GAR NICHT HEIß!!!)

 

2. das erwärmte öl sollt ihr dann auf eure kopfhaut schmieren und 2 minuten masieren.

 

3. dann senkt ihr langsam euren Kopf und masiert mit gesengten kopf dann weiter dies aber 4 minuten.

 

4. das last ihr dann 2 stunden einwirken lassen.

 

5. WICHTIG  : nur 1 mal im Monat diese sache machen also : 1 woche lang dann 3 wochen pause und dann könnt ihr wieder anfangen :)
 

Ich wünche euch viel erflog! ( wenn ihr es über haupt ausprobieren wollt :) )

 

 

ich bn grade in meiner ersten woche :D !

 

ACHTUNG : es könnte sein das beu euch in der 1 woch noch nix passirt . UND es kann sein das aus irgendeinem grund es beu euch nicht hilft!

aber da es nicht schlimmes ist sich öl auf die haare zu machen ist es kein problem wenn es nicht hilft! Da das öl eure haare nicht kaputt macht ;)

 

 

Ich freue mich auf eure kommentare und tipps ( wenn ihr das schonmal gemacht habt)

 

Lg eure Nika

 

Ps: Ihr könnt auch wenn ihr dürft und könnt hier voher & Nacher bilder rein tuhen aber da manche ( Wie ich ) das nicht  können ist es egla & nicht plicht ! ;)
 

 

 

Neuen Beitrag erstellen

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden

Vorschau (neuer Beitrag)

Vielen Dank! Wir werden deinen Beitrag so schnell wie möglich prüfen und freischalten!

OK

niina. - Avatar

Postings: 804

Mitglied seit
09.06.2014

niina. - Avatar

niina. (20)

Postings: 804

Mitglied seit 09.06.2014

schrieb :

#4

Ich wollte es schonmal ausprobieren, aber es dauert einfach viel zu lange. Nach der schule hab ich an manchen Tagen grade mal 3Stunden Zeit bevor ich wieder weg muss und ich kann ja schlecht mit Öl in den Haaren oder nassen Haaren weggehen...meine Haare brauchen allein schon so zum trocknen 2 Stunden, weil ich sie an der Luft trocknen lasse und wenn dann des Öl net gleich rausgeht, würde ich ja ungefähr 4/5 Stunden brauchen, also wäre mir sowas einfach zu zeitaufwendig, außerdem is es eh net so gut jeden tag seine Haare zu waschen, weil die dann schneller fettig werden...

aus #G

Nika. - Avatar

Postings: 66

Mitglied seit
04.04.2015

Nika. - Avatar

Nika. (16) aus #G

Postings: 66

Mitglied seit 04.04.2015

schrieb :

#3

Zitat von: Svna.

Neein!

 

Was soll das bringen?

 

Gepflegte & Längere Haare zu bekommen (: Ich habe nach der 1 Woche aufgehört weil es. Wegen der Schule zu spät geworden ist (17:00uhr BI. Ich erst zuhause
Sv**** (abgemeldet) - Avatar
Sv**** (abgemeldet) - Avatar

Sv**** (abgemeldet) (18)

schrieb :

#2

Neein!

 

Was soll das bringen?

 

Postings 2 bis 4 von 4