Thema: Silvester 2015 / Neujahr 2016

(9 Postings)

aus ...

Stracciatella. - Avatar

Postings: 184

Mitglied seit
18.12.2015

Stracciatella. - Avatar

Stracciatella. (17) aus ...

Postings: 184

Mitglied seit 18.12.2015

schrieb :

#1

Hi, wollte mal fragen, wie ihr Silvester dieses Jahr so verbringt.
Feiert ihr zu Hause oder mit Freunden? Was macht ihr? Wann geht ihr schlafen? Habt ihr irgendwelche besonderen Rituale, z. B. Dinner For One?
Bei uns war es bisher immer so, dass meine Großeltern zum Abend gekommen sind und wir Raclette oder Toasts essen und nachher verbringe ich mit meiner Mutter und meinen Brüdern einen gemütlichen Abend, bevor wir um Mitternacht uns Frohes Neues Jahr wünschen und Glücksbringer verschenken.
Dieses Jahr bin ich leider im Krankenhaus, aber meine Mutter und mein Opa waren vorhin da und haben ganz viel für mich mitgebracht. 😍

Neuen Beitrag erstellen

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden

Vorschau (neuer Beitrag)

Vielen Dank! Wir werden deinen Beitrag so schnell wie möglich prüfen und freischalten!

OK

HappyGoLucky - Avatar

Postings: 65

Mitglied seit
26.12.2017

HappyGoLucky - Avatar

HappyGoLucky (16)

Postings: 65

Mitglied seit 26.12.2017

schrieb :

#9

Ich feiere Silvester immer mit meiner Familie zu Hause.

Meine Eltern finden Silvester leider überflüssig. Es ist immer mühsam, sie zu überreden, IRGENDWAS Besonderes zu machen.

Ich habe für dieses Jahr eine Liste mit Brettspielen, damit wir einen Spieleabend machen, weiß aber nicht, ob ich meine Eltern dazu überreden kann. Letztes Jahr war mein "größter" Erfolg, dass wir alle bei meinen Eltern im Bett Uno spielten und um Mitternacht Schokolade aßen.

aus einem Dorf

Kessi - Avatar

Postings: 106

Mitglied seit
21.09.2016

Kessi - Avatar

Kessi (17) aus einem Dorf

Postings: 106

Mitglied seit 21.09.2016

schrieb :

#8

Feiert ihr zu Hause oder mit Freunden?

Mit meinen Eltern, Brüdern, Großeltern, Tante, Onkel und Cousins. Wir haben von 29.12.-1.1. bei meinen Großeltern gewohnt und am 30. sind meine Tante, Onkel und meine Cousins auch noch gekommen.

Was macht ihr?

Wir waren am Nachmittag Schlitten fahren und am frühen Abend in der Kirche. Danach wollten meine Großeltern zu so einem Weihnachtsmarkstand (ich weiß nicht, wieso es zu der Zeit bei ihnen im Ort noch einen gab). Ungefähr um 18:45 Uhr sind wir zu meinen Großeltern gefahren und es gab Abendessen. Dann haben mein Opa und meine Cousins Skifahren im Fernsehen geschaut und die anderen haben irgendwas anderes gemacht. Ich habe mit meiner Tante geredet und gelesen. Dann um Mitternacht sind meine Cousins und mein Bruder AUSGEFLIPPT. Ich dachte bei dem Gebrüll zuerst, mein Bruder wäre verletzt, weil er sich um Punkt 0 Uhr auf den Boden geschmissen hat.

Dann haben wir uns Frohes Neues Jahr gewünscht, Glücksbringer verschenkt und noch geredet, bevor wir schlafen gegangen sind.

Wann geht ihr schlafen?

Ich glaube, im Bett gelegen bin ich ab 0:25 Uhr.

Habt ihr irgendwelche besonderen Rituale, z. B. Dinner For One ?

Mehr oder weniger genauso läuft Silvester jedes Jahr ab. Aber es gibt keine bestimmten Rituale. Bleigießen finden meine Großeltern zu gefährlich in diesem Chaos, sonst würden wir das vielleicht machen.

Yaki - Avatar

Postings: 8

Mitglied seit
05.01.2017

Yaki - Avatar

Yaki (17)

Postings: 8

Mitglied seit 05.01.2017

schrieb :

#7

Ehrlich gesagt, hat mein Silvester richtig sch*** angefangen. Mein kleiner Bruder war auf der Treppe ausgerutscht, und es war bisschen meine schuld. Ich hatte mich mit ihm gestritten und er war weinend aus dem Zimmer gelaufen, hat meine Tür zugeknallt. Ich dachte mir dann nicht mehr viel dabei, bis er kurz darauf laut zu heulen begann und die ganze Familie zu ihm lief. Mein Vater brachte ihn ins Krankenhaus und inzwischen konnten wir natürlich zu Hause nicht einfach so Silvester feiern. Wir saßen nur auf dem Sofa herum.

Kurz vor Mitternacht kam die SMS von meinem Vater, dass mein Bruder sich nichts gebrochen hatte, aber den Fuß verstaucht hatte. Und 15min später kamen sie nach Hause. Dann blieben wir zusammen noch länger wach als geplant. Das war dann noch ganz lustig.

Yoko_ - Avatar

Postings: 3959

Mitglied seit
08.01.2014

Yoko_ - Avatar

Yoko_ (18)

Postings: 3959

Mitglied seit 08.01.2014

schrieb :

#6

Wir haben zu Silvester Baguettehäppchen gegessen, danach haben diejenigen, die wollten, Rummy gespielt (die anderen haben über Flüchtlinge diskutiert ._.) & geredet, Knabberkram gegessen, etc. Später haben wir Bleigegossen & die Bedeutungen im Internet rausgesucht. Aber bei uns allen kam etwas raus, das wie eine Kaulquappe oder so aussah. Ich frage mich bei solchen Listen immer: Wer gießt Blei & denkt sich dann z.B. "Oh, das ist eine Webcam!" oder "Was für ein schöner Einkaufswagen, der da zufällig entstanden ist"? :D

Um Mitternacht haben wir uns dann gegenseitig Frohes neues Jahr gewünscht, ein bisschen Feuerwerke geschaut & ja.

EliMeri - Avatar

Postings: 144

Mitglied seit
04.08.2016

EliMeri - Avatar

EliMeri (13)

Postings: 144

Mitglied seit 04.08.2016

schrieb :

#5

Bei mir läuft Silvester wahrscheinlich so ab: Am Vormittag Silvestergeschenke basteln, dann essen und Mittagschlaf machen, um 17 Uhr gehen wir in die Kirche und dann gibt es zu Hause Fondue. Dann spielen wir was und dann darf ich so lange aufbleiben, bis ich müde bin, aber  ich tue immer so als wäre ich erst nach Mitternacht müde. ;)

Sophia x3 - Avatar

Postings: 1145

Mitglied seit
18.06.2016

Sophia x3 - Avatar

Sophia x3 (17)

Postings: 1145

Mitglied seit 18.06.2016

schrieb :

#4

Feiert ihr zu Hause oder mit Freunden?

Zu Hause, wie eigentlich immer, allerdings waren wir letztes Jahr bei Verwandten.

Was macht ihr?

Das ist jedes Jahr anders. Diesmal habe ich gefragt, ob ich mir ein Programm für den Abend ausdenken darf und alle waren einverstanden. Ich habe auch schon viele Ideen, zB Activity spielen.

Wann geht ihr schlafen?

Wahrscheinlich so zwischen 0:30 und 1:00 Uhr, aber wer weiß.surprise

Habt ihr irgendwelche besonderen Rituale, z. B. Dinner For One?

Dinner For One schon mal nicht, meine halbe Familie hasst es. Ich fand den Film als Kleinkind witzig, aber seit ich ihn verstehe, finde ich die Geschichte zu traurig, um den Film lustig zu finden.

Wir schalten kurz vor Mitternacht den Fernseher ein, damit wir den Countdown haben. Kurz nachher kommt ein Ballett, das den Donauwalzer tanzt. Ich finde es sehr schön und manchmal tanzen wir zu Hause im Wohnzimmer auch, zumindest meine Schwester und ichmail Meine Eltern stehen eher daneben und fotografieren oder sagen uns, wir sollen nicht zu nah zum Weihnachtsbaum.

Eisbärchen - Avatar

Postings: 15

Mitglied seit
28.12.2016

Eisbärchen - Avatar

Eisbärchen (15)

Postings: 15

Mitglied seit 28.12.2016

schrieb :

#3

Jetzt ist bald wieder Silvester. cheeky

Ich feire jedes Jahr mit meinen Eltern zusammen Silvester.Im Moment versuche ich meine Mutter zu überreden, dass wir mal Fondüe machen können.Aber ihr ist das zu umständlich.(Meine Eltern sind eher von der Sorte, die abends bloß den Brot, Butter, Wurst und Käse auf den Tisch stellen und fertig)

Am Abend spielen wir Spiele, und jeder darf sich eines aussuchen.Ich werde mir diesmal CLUEDO wünschen.Zu Mitternacht stoßen wir mit Orangensaft an und für mich Fanta.Meine Mutter trinkt nämlich keinen Alkohol und mein Vater möchte alleine keinen Sekt.

Danach schenken wir uns Glücksbringer und gehen ins Bett.Ich darf zu Silvester immer bei meinen Eltern schlafen.

Mia Dreamy (Gast) (13)

schrieb :

#2

Ich lag den ganzen Abend auf dem Sofa und habe abwechselnd gezeichnet, gelesen, Nintendo gespielt. Meine Mutter und ihr Mann haben Walzer tanzen geübt und meine Mutter nebenher Spanisch gelernt für ihren VHS Kurs. Meine Schwester hat mit meiner Stiefschwester gestritten und die hat zwischendurch noch ganz viel telefoniert und sich hinterher aufgeregt, dass die Musik gestört hat.
So verging der Abend und um 0 Uhr haben wir alle vier getanzt (aber nicht zu Walzer) und mein Stiefvater ging schlafen. Wir anderen haben noch bis eins Kekse gegessen.

Postings 2 bis 9 von 9