Thema: Unterrichtsfächer in der Schule

(15 Postings)

aus Wunderland

Lyn - Avatar

Postings: 110

Mitglied seit
21.02.2017

Lyn - Avatar

Lyn (19) aus Wunderland

Postings: 110

Mitglied seit 21.02.2017

schrieb :

#1

Hallo Leute,

in dieser Umfrage möchte ich fragen,welhe Fächer in der Schule ihr total unwichtig findet,und abschaffen wollt,und welche Fächer stattdessen sein sollen.

z.B.Musik ist unwichtig

Lieber Lebenskunde

Oder eben sowas.

LG I am your dream

Neuen Beitrag erstellen

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden

Vorschau (neuer Beitrag)

Vielen Dank! Wir werden deinen Beitrag so schnell wie möglich prüfen und freischalten!

OK

Postings 2 bis 5 von 15

Sophia x3 - Avatar

Postings: 1145

Mitglied seit
18.06.2016

Sophia x3 - Avatar

Sophia x3 (17)

Postings: 1145

Mitglied seit 18.06.2016

schrieb :

#5

Ich finde, dass Mathematik und Englisch zwar wichtig sind, aber in höheren Klassen lernt man es manchmal viel zu genau, glaube ich.

Außerdem sollte es meiner Meinung nach ein Fach geben, dass Künstlerisches Gestalten heißt, weil im normalen Kunstunterricht ab ca. der 8. Klasse das Zeichnen zu kurz kommt und man sich für die Bilder auch immer weniger selbst ausdenken darf. Deutsch sollte auch in zwei Fächer geteilt sein: in einem Fach schreibt man nur selber und lernt, wie man verschiedene Textsorten schreibt und im anderen lernt man das Andere.

Und es sollte die Möglichkeit geben, ab einer bestimmten Klassenstufe ein einziges, beliebiges Fach abzuwählen, das einem überhaupt nicht liegt, egal welches, weil niemand alles kann. Das wäre natürlich nicht verpflichtend.

In meiner Schule ist es außerdem so, dass man nach der 10. Klasse entweder Kunst oder Musik abwählen MUSS und ich finde, die Auswahl sollte wie ich schon gesagt habe, jedes beliebige Fach beinhalten. Ich finde es schade, dass man danach nur noch eins der beiden Fächer haben kann, aber nie die Möglichkeit hat, Chemie, Englisch oder Mathe oder irgendein anderes Fach abzuwählen oder zu reduzieren.

aus Wiesbaden

Itz Nic - Avatar

Postings: 4

Mitglied seit
23.02.2017

Itz Nic - Avatar

Itz Nic (17) aus Wiesbaden

Postings: 4

Mitglied seit 23.02.2017

schrieb :

#4

Ich finde Kunst kann abgeschafft oder reduziert werden. Geschichte und Naturwissenschaft sollte mehr Beachtung finden.

firefly_99 - Avatar

Postings: 382

Mitglied seit
11.05.2014

firefly_99 - Avatar

firefly_99 (20)

Postings: 382

Mitglied seit 11.05.2014

schrieb :

#3

Ich finde es schade, dass Musik, Kunst und Sport, die Fächer, die am meisten Spaß machen, immer am ehesten aus dem Stundenplan gestrichen werden.

Über die anderen Fächer lässt sich jetzt streiten, was da sinnvoll ist. Kommt halt immer drauf an, was man nach der Schule machen will.

Mir persönlich machen Fremdsprachen, Ethik und Biologie am meisten Spaß aber das ist ja bei jedem anders.

aus Amberg-Sulzbach

banana_girl - Avatar

Postings: 391

Mitglied seit
01.07.2016

banana_girl - Avatar

banana_girl (17) aus Amberg-Sulzbach

Postings: 391

Mitglied seit 01.07.2016

schrieb :

#2

Mehr 'Kunst, Musik und Sport. Dafür weniger Mathe beim Klassenlerher und kein GSE, AWT und PCB mehr :P

Postings 2 bis 5 von 15