Thema: Hilfe! Eltern meines Freundes trennen sich!

(8 Postings)

Jessie:)) (Gast) (14) aus

schrieb :

#1

Hallo Leute wäre echt super wenn ihr mir einen Rat eben könntet.

 

Ich bin mit meinem Freund schon viele Monate zusammen und wir sind auch total happy.Doch in letzter Zeit belastet ihn etwas total.Seine Eltern streiten sich nur noch und wollen sich bald trennen,erst war es bei ihm nur eine Vermutung doch jetzt sagen sie selbst dass sie sich das überlegen.Wie kann ich ihn nur besser unterstützen?Ich versuche für ihn da zu sein aber ich weiss so langsam nicht mehr was ich tun soll..Er ist immer traurig und flippt (bei seinen Eltern nicht bei mir) immer voll schnell aus..so streitet er mit ihnen nur noch jeden Tag und erzählt es mir immer.

Bitte gebt mir einen Rat was ich tun soll!!!

 

Jessie(14) aus Österreich

Neuen Beitrag erstellen

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden

Vorschau (neuer Beitrag)

Vielen Dank! Wir werden deinen Beitrag so schnell wie möglich prüfen und freischalten!

OK

Ballogo - Avatar

Postings: 16

Mitglied seit
27.03.2018

Ballogo - Avatar

Ballogo (16)

Postings: 16

Mitglied seit 27.03.2018

schrieb :

#8

Unterstützen hilft.

Coppocabana (Gast) (16)

schrieb :

#7

Zitat von: SunshineLM

Hey, 

 

mache gerade die gleiche Situation durch. 

Die Eltern meines Freundes streiten sich seit einiger Zeit wohl öfter und heftiger. Sein Vater meinte zu ihm er hätte keine Lust mehr darauf und will sich falls es so weiter geht scheiden lassen. Mein Freund war vorgestern ganz anders, so komisch ruhig iwie. Allerdings möchte er nicht darüber reden obwohl er genau weiß das ich immer für ihn da bin. Habe ein bissschen das Gefühl er vertraut mir nicht und weiß jz nicht was ich machen soll. Kenne seine Eltern bis jz noch nicht und kann die ganze Sache sehr schlecht einschätzen. Würde ihm so gerne helfen aber weiß nicht weiter......

 

 

Kann dich gut verstehen:-) Aber mach dir keine Sorgen

SunshineLM (Gast) (15)

schrieb :

#6

Hey, 

 

mache gerade die gleiche Situation durch. 

Die Eltern meines Freundes streiten sich seit einiger Zeit wohl öfter und heftiger. Sein Vater meinte zu ihm er hätte keine Lust mehr darauf und will sich falls es so weiter geht scheiden lassen. Mein Freund war vorgestern ganz anders, so komisch ruhig iwie. Allerdings möchte er nicht darüber reden obwohl er genau weiß das ich immer für ihn da bin. Habe ein bissschen das Gefühl er vertraut mir nicht und weiß jz nicht was ich machen soll. Kenne seine Eltern bis jz noch nicht und kann die ganze Sache sehr schlecht einschätzen. Würde ihm so gerne helfen aber weiß nicht weiter...... 

Na**** (abgemeldet) - Avatar
Na**** (abgemeldet) - Avatar

Na**** (abgemeldet) (18)

schrieb :

#5

Oh du arme war selbst in der Situation wie dein Freund aber meine Eltern haben sich getrennt am Anfang war ich auch sehr sehr traurig aber dann hat meine Mama mir gesagt das ich da durch muss ich habe es da ja natürlich noch nicht da verstanden da war ich erst 5-6 Jahre alt und habe ihn jetzt vermisst aber dann hab ich gemerkt das ich nichts machen kann an deiner stehle hätte ich mit ihm geredet also mit deinem Freund  und hätte ihn geritten endlich mal wieder zu Lächeln und Spaß zu haben mit dir draußen oder so etwas ehnliches zu unternehmen ich glaube du solltest in einfach vertrauen ich kenne dich zwar nicht aber bist mir echt simpatisch und lass denn kopf nicht hängen denk immer dran kopf hoch und lächeln auch wenn es dir nicht leicht fällt hätte dann noch so ne kleine Frage an dich in welcher Art stehst du zu seinen eltern also wie du dich mit dennen verstehst gut oder ehha schlechter bitte poste mir die Antwort oder so habe kein Facebook ❤️😄😃👀

aus Oberösterreich

LeniiMausii - Avatar

Postings: 166

Mitglied seit
29.01.2014

LeniiMausii - Avatar

LeniiMausii (21) aus Oberösterreich

Postings: 166

Mitglied seit 29.01.2014

schrieb :

#4

Hii Jessie:)) Ich war in der Selben Situation wie dein Freund aber auch schon in der von dir. Für ihn ist die Trennung seiner Eltern bestimmt schlimm. Aber noch schlimmer ist es da zu sitzen, den Menschen den man liebt leiden zu sehen und nichts machen zu können. Villeicht ist dein Freund jemand der sehr gerne über seine Probleme spricht. Vielleicht aber auch nicht. Stehe ihm bei und zeig ihm, das du ihn liebst und für ihn da bist. Denn mehr kannst du im Moment leider nicht machen....LG und viel Glück dir und deinem Freund. Er kann sich glücklich schätzen, ein Mädchen gefunden zu haben, dass ihm beisteht und ihm hilft auch wenns mal schwierig wird.

Ki**** (abgemeldet) - Avatar
Ki**** (abgemeldet) - Avatar

Ki**** (abgemeldet) (21)

schrieb :

#3

Weiss es sonst noch jemand ausser dir??

Ti**** (abgemeldet) - Avatar
Ti**** (abgemeldet) - Avatar

Ti**** (abgemeldet) (22)

schrieb :

#2

Die situationen sind immer voll schwierig...kann dich verstehen dass du nicht weiterweisst kannst du es mit freunden besprechen oder hast du es ihm versprochen niemanden etwas davon zu erzählen?

Postings 2 bis 8 von 8