Thema: Warum ist Gott namenlos????

(22 Postings)

Gw**** (abgemeldet) - Avatar
Gw**** (abgemeldet) - Avatar

Gw**** (abgemeldet) (21) aus

schrieb :

#1

Wieso ist Gott namenlos? Ich glaube nicht an Gott, nein, aber trotzdem er könnte ja auch Horst oder Steve oder so heißen????

 

LG Gwen

Neuen Beitrag erstellen

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden

Vorschau (neuer Beitrag)

Vielen Dank! Wir werden deinen Beitrag so schnell wie möglich prüfen und freischalten!

OK

Postings 13 bis 22 von 22

aus Sag ich leider nicht

sweety girl - Avatar

Postings: 91

Mitglied seit
26.03.2018

sweety girl - Avatar

sweety girl (17) aus Sag ich leider nicht

Postings: 91

Mitglied seit 26.03.2018

schrieb :

#22

Er hat doch einen Namen:Gott.

Er ist allmächtig.Ich finde,da sollte man keinen gewöhnlichen Namen haben.

Kevin R. (Gast) (13)

schrieb :

#21

Gott ist nicht Namenlos, man hat ihn in Übersetzungen weggelassen da man der Meinung war man dürfte den Namen nicht gebrauchen und hat ihn mit Herr ersetzt, In den Urschriften ist er noch erhalten und wird mit JHWH ,Jahwe, oder wie in einigen Kirchen noch zu lesen mit Jehova wiedergeben

EliMeri - Avatar

Postings: 144

Mitglied seit
04.08.2016

EliMeri - Avatar

EliMeri (15)

Postings: 144

Mitglied seit 04.08.2016

schrieb :

#20

Im Christentum gibt es nur einen Gott, also braucht er keinen Namen. Wenn es in einer Religion mehrere gibt, haben die dann doch Namen.

aus Amberg-Sulzbach

banana_girl - Avatar

Postings: 391

Mitglied seit
01.07.2016

banana_girl - Avatar

banana_girl (19) aus Amberg-Sulzbach

Postings: 391

Mitglied seit 01.07.2016

schrieb :

#19

Zitat von: *muffin*

Und ich frag mich ja immer noch, wer jetzt eigentlich Jesus' Vater ist.

Gott oder Joseph???

 

Der heilige Geist, von Gott geschickt, hat Maria das Kind "geschenkt". Es heißt ja auch, die Jungfrau Maria, das bedeutet das das Kind nicht von Joseph sein kann, da sie ja Jungfrau war.

Also ist Gott der Vater

aus Amberg-Sulzbach

banana_girl - Avatar

Postings: 391

Mitglied seit
01.07.2016

banana_girl - Avatar

banana_girl (19) aus Amberg-Sulzbach

Postings: 391

Mitglied seit 01.07.2016

schrieb :

#18

Wie mans nimmt, in der Bibel sagt er selbst: Ich bin der, der ich bin. Das ist nicht direkt ein Name aber wir nennen ihn ja Gott und das ist eben sein Name, es gibt in anderen Religionen, wie hier auch schon genannt, andere Namen für Gott

aus City In Mecklenburg-Vorpommern xD

Apfelsuum - Avatar

Postings: 405

Mitglied seit
31.01.2012

Apfelsuum - Avatar

Apfelsuum (22) aus City In Mecklenburg-Vorpommern xD

Postings: 405

Mitglied seit 31.01.2012

schrieb :

#17

Zitat von: *muffin*

Und ich frag mich ja immer noch, wer jetzt eigentlich Jesus' Vater ist.

Gott oder Joseph???

 

Gott Ist Sein Vater Und Josef Sein Ziehvater

Ich Weiß Das Ist Schwer Nachzuvollziehen :S

*m**** (abgemeldet) - Avatar
*m**** (abgemeldet) - Avatar

*m**** (abgemeldet) (22)

schrieb :

#16

Zitat von: Apfelsuum

Jesus Ist Sein SOHN !!!

Gott Heißt Bei Uns Im Christentum Einfach Gott

 

Und ich frag mich ja immer noch, wer jetzt eigentlich Jesus' Vater ist.

Gott oder Joseph???

Ha**** (abgemeldet) - Avatar
Ha**** (abgemeldet) - Avatar

Ha**** (abgemeldet) (20)

schrieb :

#15

Zitat von: Apfelsuum

Jesus Ist Sein SOHN !!!

Gott Heißt Bei Uns Im Christentum Einfach Gott

Sie ist auch CHRIST! (Sie ist meine Cousine)

Vi**** (abgemeldet) - Avatar
Vi**** (abgemeldet) - Avatar

Vi**** (abgemeldet) (20)

schrieb :

#14

Zitat von: Priesterin einer Sandburg

Ja, stimmt. Aber was ist mit der dreifaltigkeit?

Ich beziehe mich jetzt auf Quelle http://de.wikipedia.org/wiki/Dreifaltigkeit :

 

Dreifaltigkeit bezeichnet in der christlichen Theologie die Wesens-Einheit von Gott Vater, Sohn (Jesus Christus) und Heiligem Geist. Sie werden als drei aus Gott entsprungene Personen nicht aber als drei Substanzen oder drei Götter aufgefasst. -  und ich weiß, das es deshalb ein wenig unklar ist. Gott ist Vater Jesu. Ist Jesu somit ein Halbgott?

 

Schwierige Sache... Gott ist ein Wesen, trotzdem sind es drei Wesen und sein Sohn ist er selbst aber gleichzeitig ein Halbgott?

Das ist mir zu hoch...

Pr**** (abgemeldet) - Avatar
Pr**** (abgemeldet) - Avatar

Pr**** (abgemeldet) (22)

schrieb :

#13

Zitat von: Vineuro

Nein, Jesus ist der Sohn von Gott und Maria.

Ja, stimmt. Aber was ist mit der dreifaltigkeit?

Ich beziehe mich jetzt auf Quelle http://de.wikipedia.org/wiki/Dreifaltigkeit :

 

Dreifaltigkeit bezeichnet in der christlichen Theologie die Wesens-Einheit von Gott Vater, Sohn (Jesus Christus) und Heiligem Geist. Sie werden als drei aus Gott entsprungene Personen nicht aber als drei Substanzen oder drei Götter aufgefasst. -  und ich weiß, das es deshalb ein wenig unklar ist. Gott ist Vater Jesu. Ist Jesu somit ein Halbgott?

Zitat von: Vineuro

 Nun ja, da ich keinen Gott in einer anderen Religion außer dem Christentum ohne Namen kenne, würde ich einfach mal behaupten, dass  Gott Gott heißt.

 

Das unterschreibe ich genau so :)

Postings 13 bis 22 von 22