Thema: Wahl-O-Mat 2017

(3 Postings)

*M**** (abgemeldet) - Avatar
*M**** (abgemeldet) - Avatar

*M**** (abgemeldet) (33) aus

schrieb :

#1

Hallo zusammen,

am 24. September wird die Zusammensetzung des Bundestags für die nächste Amtsperiode gewählt und damit auch indirekt der Bundeskanzler oder die Bundeskanzlerin.

Wisst ihr, welche Partei eure politischen Ansichten am besten vertritt?

Wen würdet ihr wählen?

Seit heute ist der Wahl-O-Mat für diese Wahl online. Durch Beantwortung von Fragen errechnet er, welche Partei den eigenen Ansichten entspricht.

Probiert's doch mal aus und berichtet!

Viele Grüße

*Mandy*

Neuen Beitrag erstellen

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden

Vorschau (neuer Beitrag)

Vielen Dank! Wir werden deinen Beitrag so schnell wie möglich prüfen und freischalten!

OK

aus München

Heller Schlaukopf - Avatar

Postings: 8

Mitglied seit
24.04.2017

Heller Schlaukopf - Avatar

Heller Schlaukopf (16) aus München

Postings: 8

Mitglied seit 24.04.2017

schrieb :

#3

bei mir stehen beim wahlomat ganz oben cdu/csu

 

aus Mainz

Russia14 - Avatar

Postings: 206

Mitglied seit
02.10.2014

Russia14 - Avatar

Russia14 (18) aus Mainz

Postings: 206

Mitglied seit 02.10.2014

schrieb :

#2

Naja am Ende ist der Wahl O Mit ja auch nicht soooo sinnvoll 

 

Er gibt halt nur wieder nach strichlisten Verfahren wer mit welcher Partei bei ja,nein neutral " übereinstimmt

 

Für die Zusammenhänge und komplexen Teile der fragen etc muss man sich ja trz weiter informieren,  ausserdem kann man nicht selektieren aufgrund der eigenen Meinung,, warum " ja,nein,neutral 

 

 

Bei mir steht oben die CDU vor der AFD 

 

Wählen würde ich entweder die CDU, die Linke oder die AFD 

 

Alles andere würde ich mir nicht zur Wahl stellen 

Postings 2 bis 3 von 3