Thema: Das dunkle Geheimnis des Mr Blood

(4 Postings)

aus Wxnderland

#Yenn♥ - Avatar

Postings: 3715

Mitglied seit
14.12.2013

#Yenn♥ - Avatar

#Yenn♥ (17) aus Wxnderland

Postings: 3715

Mitglied seit 14.12.2013

schrieb :

#1

DAS DUNKLE GEHEIMNIS DES MR BLOOD!

Es war Mittwoch der 26.Februar 1978. Mr McRidt ging aus seinem Geschäft und besuchte seinen Besten Freund Mr Blood. Er war lange nicht bei ihm, doch heute nahm er sich vor seinen Freund wieder zu besuchen. Die beiden haben sich in einem Theater kennen gelernt. Mr Blood spielte damals die Rolle eines Vampiers, hatte dementsprechend auch scharfe Zähne, die Mr McRidt als geschliffen bezeichnete. Damals haben sie sich jeden Abend getroffen, als Mr Bloods Frau 19 70 verstarb. Mr Blood öffnete nach der Beerdigung nimandem mehr die Haustür, ging an kein Telefon und nahm auch keine Post am helligem Tage an. Mr McRidt machte sich damals sehr viele Gedanken, doch als seine Frau 1973 eine kleine Tochter zur Welt brachte, machte er sich fast garkeine Gedanken mehr um seinen Besten Freund und vergass ihn schließlich ganz. Als er heute im Geschäft in seinem Akten etwas suchte, fiel im sein Bester Freund wieder ein und er wollte ihn besuchen, wissen wie es ihm geht und eifach mal wieder mit ihm reden. Als er bei seiner Villa, die schon sehr heruntergekommen aus sah, ankam, öffnete ihm keiner. Auch nach mehrerem Klopfen blieb die Haustür zu. Im innerem War es dunkel. Also beschloss Mr McRidt wieder nach Hause zu gehen. Als er zuhause ankam, fand er seine Frau weinend auf dem Küchenstuhl. Sie kannte Mr Blood sehr gut, schließlich hat sie damals öfters mit ihrem Mann der Freund besucht. Mr McRidt, sah seine Frau noch nie so traurig. Er erkundigte sich, wieso es ihr so schlecht ging. Sie zeigte nur auf einen Zeitungsartikel. Dort stand mit der Überschrift 4 Tote in der Villa des Mr Blood gefunden,das Mr Blood seit 2 Jahren tot ist und gestern dem 25.Februar 4 Tote in der Villa gefunden worden sind. Alle 4 hatten an dem Hals 2 Punkte, die wie ein Vampierbiss aussahen. Mr Ridt war klar, das er seit mehreren Jahren mit einem Vampier befreundet wahr. Ihm war nun klar, das seine Zähne echt waren und ihm war klar das er mehrere Jahre in Gefahr war. Er hatte ein sehr schlechtes Gewissen, doch nun kannte er das Geheimnis seines Besten Freundes. Er war ein Vampier!

 

Neuen Beitrag erstellen

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden

Vorschau (neuer Beitrag)

Vielen Dank! Wir werden deinen Beitrag so schnell wie möglich prüfen und freischalten!

OK

aus Wxnderland

#Yenn♥ - Avatar

Postings: 3715

Mitglied seit
14.12.2013

#Yenn♥ - Avatar

#Yenn♥ (17) aus Wxnderland

Postings: 3715

Mitglied seit 14.12.2013

schrieb :

#4

Zitat von: Minnie

Geht die Story noch weiter :)

Nein, im Moment noch nicht :)

Mi**** (abgemeldet) - Avatar
Mi**** (abgemeldet) - Avatar

Mi**** (abgemeldet) (18)

schrieb :

#3

Geht die Story noch weiter :)

Li**** (abgemeldet) - Avatar
Li**** (abgemeldet) - Avatar

Li**** (abgemeldet) (16)

schrieb :

#2

Boar, seit wann bist du so gut im Geschichten schreiben? Das könnte ja nochnichtmal der Klassenbeste aus meiner Klasse xD

LOL  Dein BroSmileys mit lol-Sprechblase

Postings 2 bis 4 von 4