Thema: Geschichte an der IHR mitschreiben könnt

(22 Postings)

G . A . (Gast) (10) aus

schrieb :

#1

Hallo, bei dieser Geschichte könnt ihr mitschreiben, und das geht, indem ich  zum Beispiel schreibe: Tom fuhr gerade mit dem Fahrrad zur Schule...

Ein nächster schreibt: Als Tom merkte das er verfolgt wurde...

Und so weiter. Was aber nicht geht ist das dann einer schreibt:

Der Verfolger zükte eine Waffe und erschoss mich.

 

 

Also der erste Satz ist: Ich wachte auf, mir war kalt und ich saß in einer dunklen Kammer...

Neuen Beitrag erstellen

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden

Vorschau (neuer Beitrag)

Vielen Dank! Wir werden deinen Beitrag so schnell wie möglich prüfen und freischalten!

OK

Postings 3 bis 12 von 22

aus Wuppertal

Vampirgirl 96 - Avatar

Postings: 1115

Mitglied seit
06.08.2011

Vampirgirl 96 - Avatar

Vampirgirl 96 (25) aus Wuppertal

Postings: 1115

Mitglied seit 06.08.2011

schrieb :

#12

Zitat von: keineAhnung:D

Atemberaubend und zugleich unheimlich

 

Ich schluckte tapfer meine Angst hinunter und dachte kopfschüttelnd: "Reiss dich zusammen, du bist doch kein Angsthase! Du bist einer der Ausserwählten, da wird dir doch so ein kleiner Keller keine Angst machen!"

aus einer von 2060 deutschen Städten

keineAhnung:D - Avatar

Postings: 211

Mitglied seit
09.05.2014

keineAhnung:D - Avatar

keineAhnung:D (21) aus einer von 2060 deutschen Städten

Postings: 211

Mitglied seit 09.05.2014

schrieb :

#11

Zitat von: Skyline

Es war der geheimnisvollste Ort der Welt...

 

Atemberaubend und zugleich unheimlich

Skyline - Avatar

Postings: 477

Mitglied seit
16.06.2014

Skyline - Avatar

Skyline (20)

Postings: 477

Mitglied seit 16.06.2014

schrieb :

#10

Zitat von: LeniiMausii

Die Tränen der Angst und der Verzweiflung schossen mir in die Augen als ich merkte wo ich mich befand.

 

Es war der geheimnisvollste Ort der Welt...

aus Oberösterreich

LeniiMausii - Avatar

Postings: 166

Mitglied seit
29.01.2014

LeniiMausii - Avatar

LeniiMausii (22) aus Oberösterreich

Postings: 166

Mitglied seit 29.01.2014

schrieb :

#9

Die Tränen der Angst und der Verzweiflung schossen mir in die Augen als ich merkte wo ich mich befand.

aus Wuppertal

Vampirgirl 96 - Avatar

Postings: 1115

Mitglied seit
06.08.2011

Vampirgirl 96 - Avatar

Vampirgirl 96 (25) aus Wuppertal

Postings: 1115

Mitglied seit 06.08.2011

schrieb :

#8

Zitat von: Skyline

 

 

Dann fand ich eine Taschenlampe und die war sehr hell...

 

als ich mich in dem Raum umblickte, erfasste mich bei dem, was ich sah, die nackte Panik.

Skyline - Avatar

Postings: 477

Mitglied seit
16.06.2014

Skyline - Avatar

Skyline (20)

Postings: 477

Mitglied seit 16.06.2014

schrieb :

#7

Zitat von: Kitty*-*

 

 

Ich tastete herum auf der Suche nach etwas was mir weiterhelfen könnte....

 

Dann fand ich eine Taschenlampe und die war sehr hell...

Ki**** (abgemeldet) - Avatar
Ki**** (abgemeldet) - Avatar

Ki**** (abgemeldet) (22)

schrieb :

#6

Ich suchte etwas, um sie zu öffnen, sah aber nicht viel in der dunkelheit.

[/Zitat]

 

Ich tastete herum auf der Suche nach etwas was mir weiterhelfen könnte....

Skyline - Avatar

Postings: 477

Mitglied seit
16.06.2014

Skyline - Avatar

Skyline (20)

Postings: 477

Mitglied seit 16.06.2014

schrieb :

#5

Zitat von: G.A.

Doch ich sah etwas, eine Tür. Ich rüttelte daran, sie war verschlossen...

 

Ich suchte etwas, um sie zu öffnen, sah aber nicht viel in der dunkelheit.

G.**** (abgemeldet) - Avatar
G.**** (abgemeldet) - Avatar

G.**** (abgemeldet) (18)

schrieb :

#4

Doch ich sah etwas, eine Tür. Ich rüttelte daran, sie war verschlossen...

he**** (abgemeldet) - Avatar
he**** (abgemeldet) - Avatar

he**** (abgemeldet) (21)

schrieb :

#3

Zitat von: Lila19

 

 

Ich sah nix, weil es viel zu dunkel war. . . 

 

 

P.S.: Hast du vergessen dich einzuloggen? ;)

Ich stand auf und blinzelte, aber ich sah trotzdem nichts. ...

Postings 3 bis 12 von 22