Thema: Gedichtswettbewerb

(77 Postings)

Me**** (abgemeldet) - Avatar
Me**** (abgemeldet) - Avatar

Me**** (abgemeldet) (16) aus

schrieb :

#1

Also:Ich würde gerne einen gedichtswettbewerb machen!!!Dabei habe ich vier sachen die ihr beachten müsst:

 

1.Es muss ein Fantasieland oder Fantasietier vorkommen.

2.Es sollte nicht zu lange abe auch nicht zu kurz sein!!

3.Ihr solltet Spass dabei haben!!!

4.Wenn ihr ein gedicht schreibt MÜSST ihr die anderen bewerten!!!

 

Wenn einem das Gedicht gefällt kann er Punkte zwischen 1 und 15 abgeben!!!1 ist nicht gut und 15 Das beste!!!Und jetzt ein kleines problem:Damit das Punktezusammenzählen fair zugeht sollte sich ein Moderator melden der das übernimmt!!Ausserdem geben die moderatoren dann ihre stimme ab und so bestimmen sie welche 5 ins Finale kommen!!!

 

So jetzt zu den Preisen:

 

1.Einen GANZ netten Pinnieintrag,30 Like,einen eintrag bei meinem Profil und ein süsses Bild!!

2.Einen GANZ netten Pinnieintrag,25 Like ,eintrag bei meinem profil und ein Bild!!!

3.Einen netten Pinnieintrag,20 Like,einen eintrag auf meinem profil und ein Bild!!!

4.Einen netten Pinnieintrag,15 Like,einen eintrag auf meinem Profil und ein Bild!!

5.Einen netten Pinnientrag,13 Like,einen eintrag auf meinem profil und ein Bild!!

Der rest:5 Likes!!!

Neuen Beitrag erstellen

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden

Vorschau (neuer Beitrag)

Vielen Dank! Wir werden deinen Beitrag so schnell wie möglich prüfen und freischalten!

OK

Postings 68 bis 77 von 77

Noaphie (Gast) (18)

schrieb :

#77

Ich habe dich sagen hören:

vielleicht im nächsten Sommer“

doch ich will nicht der Zeit gehören,

für mich ist immer Sommer.

 

Und sollten wir auch rückwärts gehen,

solange die sonne sich nicht dreht,

bleibt auch der Schatten stets so stehen,

in welche Richtung man auch geht.

 

Wenn sich dein Kompass jedoch dreht

und du die Kälte schon vermisst,

ein junges Mädchen neben dir geht

dann weißt du, dass jetzt Sommer ist

 

Obwohl du verschwommene Lichter siehst,

weil Klarheit dir verdunkelt bleibt

seh' ich, wie du heimlich fliehst

es dich in andre Welten treibt.

 

Für dich bleib ich die Nächte wach;

Reiß an der zeit wie am goldenen faden;

Tanze über der Stadt auf deim Dach,

nachdem wir bei den Sternen waren

 

Warme Ziegel, warme Knie;

Du zündest die Dinge deiner Jugend

und wenn es dann so brennt wie nie,

leuchten auch wir in all unsrer Tugend.

El**** (abgemeldet) - Avatar
El**** (abgemeldet) - Avatar

El**** (abgemeldet) (17)

schrieb :

#76

Zitat von: Elyon

überraschter SmileyLeute könnt ihr bitte mal alle die Gedichte bewerten ?

das Gedicht von dea noctis haben nur drei Leute bewertet.

mein Gedicht Hamburg auch nich alle bewertet

macht mal sonst können die Punkte nich zusammengezählt werden 

 

"haben" nicht hamburg (blöde autokorrekturverärgerter Smiley)

 

Was is jez eigentlich los?

Leute bewertet endlich die gedichte!

 

 

El**** (abgemeldet) - Avatar
El**** (abgemeldet) - Avatar

El**** (abgemeldet) (17)

schrieb :

#75

überraschter SmileyLeute könnt ihr bitte mal alle die Gedichte bewerten ?

das Gedicht von dea noctis haben nur drei Leute bewertet.

mein Gedicht Hamburg auch nich alle bewertet

macht mal sonst können die Punkte nich zusammengezählt werden 

aus Wuppertal

Vampirgirl 96 - Avatar

Postings: 1115

Mitglied seit
06.08.2011

Vampirgirl 96 - Avatar

Vampirgirl 96 (22) aus Wuppertal

Postings: 1115

Mitglied seit 06.08.2011

schrieb :

#74

Zitat von: *Mandy*

Hallo ihr Lieben,

 

ich hoffe, euer Wettbewerb läuft gut und macht Spaß!


Braucht ihr mich denn schon zur Auszählung? Oder was denkt ihr, wann das in etwa sein würde? (Mitte September bin ich nämlich mal ein paar Tage im Urlaub - nicht dass sich das überschneidet ;-) zwinkernder Smiley)

 

Viele Grüße & Kreativität für eure weiteren Werke!

 

Mandy

 

 

Wann gehts denn nun los?? :)

*M**** (abgemeldet) - Avatar
*M**** (abgemeldet) - Avatar

*M**** (abgemeldet) (31)

schrieb :

#73

Hallo ihr Lieben,

 

ich hoffe, euer Wettbewerb läuft gut und macht Spaß!


Braucht ihr mich denn schon zur Auszählung? Oder was denkt ihr, wann das in etwa sein würde? (Mitte September bin ich nämlich mal ein paar Tage im Urlaub - nicht dass sich das überschneidet ;-) zwinkernder Smiley)

 

Viele Grüße & Kreativität für eure weiteren Werke!

 

Mandy

De**** (abgemeldet) - Avatar
De**** (abgemeldet) - Avatar

De**** (abgemeldet) (19)

schrieb :

#72

Zitat von: Sveny

Im Wald da stand ein Einhorn ja

das Fell war schwarz und wunderbar

das Horn war Gold und schimmerte im licht

der Kopf war Edel mit schönem Gesicht 

die Augen waren Blau und glasklar

 

der Galopp war atemberaubend schön

und wie das Einhorn herrlich anzusehen 

es kam auf der Wiese auf mich zu 

es atmete ruhig und mit Gefühl 

das Wetter war bis hierhin schwül 

am Ende der Wiese war eine Kuh 

es sah so aus als zwinkerte sie mir zu

 

als ich endlich meine Angst überwunden hatte

da stig ich auf das schöne Tier 

da war ich glücklich jetzt und hier

auf dem Pferd lag eine art Matte

in Gold und rot war sie bestickt

und ohne diesen Moment wäre ich geknickt

 

der beste Moment den es je gab 

ich saß nun auf dem braven zahmen Tier 

hielt mich in der flauschigen Mähne fest 

irgendwo hier war ein Vogelnest 

das Tier bewegte sich schön und sanft

und ich dachte nur mach weiter ja?

und es machte weiter war ja klar

 

irgendwann ist der schönste Augenblick auch vorbei

und nach einer zeit stig ich von dem Tier 

und nach dem ich noch mit im gekuschelt hatte 

gallopierte es weg aber es ist immer bei mir

in meinem Herzen und bei dir

 

 

 

ENDE

 

so mein gedicht ist zu lang ist nicht wirklich mit Fantasy das Ende kommt zu plötzlich und es ergibt keinen Sinn außerdem gibt es zu viele weissen so das war meine Kritik an meinem Gedicht vielleicht fällt euch ja noch was ein!?

 

 

hegdl

        Sveny+das Einhorn ;-)

 

 

9 punkte

El**** (abgemeldet) - Avatar
El**** (abgemeldet) - Avatar

El**** (abgemeldet) (17)

schrieb :

#71

Zitat von: Sveny

Im Wald da stand ein Einhorn ja

das Fell war schwarz und wunderbar

das Horn war Gold und schimmerte im licht

der Kopf war Edel mit schönem Gesicht 

die Augen waren Blau und glasklar

 

der Galopp war atemberaubend schön

und wie das Einhorn herrlich anzusehen 

es kam auf der Wiese auf mich zu 

es atmete ruhig und mit Gefühl 

das Wetter war bis hierhin schwül 

am Ende der Wiese war eine Kuh 

es sah so aus als zwinkerte sie mir zu

 

als ich endlich meine Angst überwunden hatte

da stig ich auf das schöne Tier 

da war ich glücklich jetzt und hier

auf dem Pferd lag eine art Matte

in Gold und rot war sie bestickt

und ohne diesen Moment wäre ich geknickt

 

der beste Moment den es je gab 

ich saß nun auf dem braven zahmen Tier 

hielt mich in der flauschigen Mähne fest 

irgendwo hier war ein Vogelnest 

das Tier bewegte sich schön und sanft

und ich dachte nur mach weiter ja?

und es machte weiter war ja klar

 

irgendwann ist der schönste Augenblick auch vorbei

und nach einer zeit stig ich von dem Tier 

und nach dem ich noch mit im gekuschelt hatte 

gallopierte es weg aber es ist immer bei mir

in meinem Herzen und bei dir

 

 

 

ENDE

 

so mein gedicht ist zu lang ist nicht wirklich mit Fantasy das Ende kommt zu plötzlich und es ergibt keinen Sinn außerdem gibt es zu viele weissen so das war meine Kritik an meinem Gedicht vielleicht fällt euch ja noch was ein!?

 

 

hegdl

        Sveny+das Einhorn ;-)

 

 

 

 

11punkte

 

sollen die anderen gedichte von  dir auch bewertet werden,sveny?

 

Skyline - Avatar

Postings: 477

Mitglied seit
16.06.2014

Skyline - Avatar

Skyline (17)

Postings: 477

Mitglied seit 16.06.2014

schrieb :

#70

Das sind alles sehr schöne Gedichte. :)

aus Wuppertal

Vampirgirl 96 - Avatar

Postings: 1115

Mitglied seit
06.08.2011

Vampirgirl 96 - Avatar

Vampirgirl 96 (22) aus Wuppertal

Postings: 1115

Mitglied seit 06.08.2011

schrieb :

#69

Zitat von: Dea Noctis

wunderbar. hat alles was ein gedicht braucht also 15 punkte

 

hast du mir schon gegeben aber danke :D

De**** (abgemeldet) - Avatar
De**** (abgemeldet) - Avatar

De**** (abgemeldet) (19)

schrieb :

#68

Zitat von: Vampirgirl 96

So hier ist mein Gedicht :)

 

Ist nicht das Beste von mir, aber naja :D Ich habs gestern Nacht geschrieben:

 

Ins Reich der Fantasie entfliehe ich schnell

und gebe mich all den Wundern der Zauber hin

die mich blenden, so hell, so grell

all den Märchen mit einem Fünkchen Wahrheit drin

 

Und wie ich hier alleine stand

Inmitten von verzauberten Klee

sah ich am nahen Waldesrand

die glitzernden Flügel einer Fee

 

Ich hob die Hand und winkte ihr

sah alles noch ganz klar

doch jetzt erzähl' ich dir und mir

dass alles nur im Traum geschah

 

wunderbar. hat alles was ein gedicht braucht also 15 punkte

Postings 68 bis 77 von 77