Thema: Kleines Spielchen♥ Let's write our Story.

(24 Postings)

aus ihrem Traumort

Groggy - Avatar

Postings: 77

Mitglied seit
21.04.2012

Groggy - Avatar

Groggy (18) aus ihrem Traumort

Postings: 77

Mitglied seit 21.04.2012

schrieb :

#1

Hallo Leutiis,

das wird jetzt ziemlich lustig, denke ich.

 

Die Aufgabe:

Nehmt euch euer derzeitiges Lieblingsbuch/ das Buch, dass ihr lest (vielleicht ist es auch ja dasselbe), und schlagt Seite 4 auf. Sucht euch den 2. Satz heraus und postet ihn hier hin. :) Falls ein Name vor kommt, schreibt stattdessen "er" oder "sie" .

Wer mag kann auch das Buch, dass ihr nehmt verraten :)

 

Am Ende werde ich den gesamten fertigen Text hier hinschreiben, sodass jeder ihn lesen kann :)

 

Ich hoffe, dass viele hier mitmachen werden, denn nur so kann das Spiel funktionieren. :)

Neuen Beitrag erstellen

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden

Vorschau (neuer Beitrag)

Vielen Dank! Wir werden deinen Beitrag so schnell wie möglich prüfen und freischalten!

OK

Postings 15 bis 24 von 24

Ballogo - Avatar

Postings: 10

Mitglied seit
27.03.2018

Ballogo - Avatar

Ballogo (13)

Postings: 10

Mitglied seit 27.03.2018

schrieb :

#24

Er hatte sogar den Käfig von ihr, seiner Eule, mit einem Vorhängeschloss versehen, damit sie niemanden in der Zauberwelt Botschaften überbringen konnte.

LG

euer Ballogo

co**** (abgemeldet) - Avatar
co**** (abgemeldet) - Avatar

co**** (abgemeldet) (13)

schrieb :

#23

Die beiden Fischer aber kannten sich hier aus.

aus Hessen

Bluberry - Avatar

Postings: 33

Mitglied seit
18.03.2018

Bluberry - Avatar

Bluberry (14) aus Hessen

Postings: 33

Mitglied seit 18.03.2018

schrieb :

#22

Vielleicht, weil er der kleinste, fetteste obdachlose Vampir aller Zeiten war.

Dieser Satz stammt aus dem Buch "Magnus Chase - Das Schwert des Sommers", geschreiebn von Rick Riordan. Es geht darin um dem Teenager Magnus Chase (wer hätte das gedacht), der erfährt, das sein Vater der nordische Gott Frey ist. Und nachdem er das erfahren hat, erlebt er eine Reihe spannender Abenteuer, zusammen mit der Walküre Sam, den scheinbar obdachlosen Blitz und Hearth und einem sprechendem Schwert.

Wirklich mein absolutes Lieblingsbuch!

DiligentJane - Avatar

Postings: 38

Mitglied seit
13.01.2018

DiligentJane - Avatar

DiligentJane (16)

Postings: 38

Mitglied seit 13.01.2018

schrieb :

#21

Ich hätte meins gerne mitgenommen - etwas, das Papa gar nicht verstehen kann: Es ist schließlich nur ein Bett.

Der Satz ist aus dem Buch 'Den Mund voll ungesagter Dinge' von Anne Ferytag. Ich hab das Buch im Sommer letzten Jahres gelesen und es hat mir echt gut gefallen. 

Es geht um ein Mädchen, das mit ihrem aleinerziehenden Vater in Hamburg aufgewachsen ist, jetzt aber, weil ihr Vater eine neue Freundin hat, ans andere Ende von Deutschland ziehen muss. Unfreiwillig.

Sie lernt mit der Zeit ein paar Leute kennen, unter anderem auch ein Mädchen, mit der sie später auf einer Party landet. Was dort passiert, wendet ihr Leben um 180°.

Mir hat das Buch sehr gut gefallen, auch wenn die Protagonistin sich, meiner Meinung nach, manchmal echt bisschen blöd angestellt hat.

Ich kann es echt nur empfehlen.

Postings 15 bis 24 von 24