Thema: Blitzschlag

(3 Postings)

Kaspy (Gast) (11) aus

schrieb :

#1

´´Savanna und Tino spielen draußen´´! antwortete Emma ihrer Mutter.,,Aber pass mir ja auf dass sie sich nicht erkälten!´´Ja ja!!! zischte Emma.Dann legte sie auf.Plötzlich waren Savanna und Tino weck.Entsetzt zog sie sich an und lief nach draußen.Zum Glück fand sie ein paar Leute die zwei Kinder sahen,aber keiner waren die richtigen.Mit Tränen unterlaufenden Augen lief sie nach hause.

Bald würde die Mutter heimkehren und würde ein leeres Haus vorfinden.Schnell warf sie sich noch die Jacke über und ging noch mal nach draußen.Emma hörte Schritte hinter sich.Aber ihre Angst lag ganz woanders.Plötzlich hörte man ein Ohrenbeteubenden Schrei.Emma,sie war verschwunden.Zum Glück sah es ein Nachbarsjunge der verschreckt hinter einem Zaun hockte.Rasch lief er zur Mutter die bereits zu haus eingetroffen war.Schnell erzählte er der Mutter alles.Doch die meinte sie habe keine KINDER!!!

Entsetzt lief der kleine Nachbarsjunge zu Emmas Freundin.Die müsste es verstehen.Aber sie meinte auch sie kenne kein Mädchen namens Emma.

Seid daher hatte niemand mehr etwas von Emma Savanna und Tino gehört als wenn sie ausradiert wurden.

Neuen Beitrag erstellen

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden

Vorschau (neuer Beitrag)

Vielen Dank! Wir werden deinen Beitrag so schnell wie möglich prüfen und freischalten!

OK

Ic**** (abgemeldet) - Avatar
Ic**** (abgemeldet) - Avatar

Ic**** (abgemeldet) (20)

schrieb :

#3

Zitat von: Kaspy

´´Savanna und Tino spielen draußen´´! antwortete Emma ihrer Mutter.,,Aber pass mir ja auf dass sie sich nicht erkälten!´´Ja ja!!! zischte Emma.Dann legte sie auf.Plötzlich waren Savanna und Tino weck.Entsetzt zog sie sich an und lief nach draußen.Zum Glück fand sie ein paar Leute die zwei Kinder sahen,aber keiner waren die richtigen.Mit Tränen unterlaufenden Augen lief sie nach hause.

Bald würde die Mutter heimkehren und würde ein leeres Haus vorfinden.Schnell warf sie sich noch die Jacke über und ging noch mal nach draußen.Emma hörte Schritte hinter sich.Aber ihre Angst lag ganz woanders.Plötzlich hörte man ein Ohrenbeteubenden Schrei.Emma,sie war verschwunden.Zum Glück sah es ein Nachbarsjunge der verschreckt hinter einem Zaun hockte.Rasch lief er zur Mutter die bereits zu haus eingetroffen war.Schnell erzählte er der Mutter alles.Doch die meinte sie habe keine KINDER!!!

Entsetzt lief der kleine Nachbarsjunge zu Emmas Freundin.Die müsste es verstehen.Aber sie meinte auch sie kenne kein Mädchen namens Emma.

Seid daher hatte niemand mehr etwas von Emma Savanna und Tino gehört als wenn sie ausradiert wurden.

Daumen nach oben Icon

Ka**** (abgemeldet) - Avatar
Ka**** (abgemeldet) - Avatar

Ka**** (abgemeldet) (21)

schrieb :

#2

Hallo Freunde bitte Komentieren

Postings 2 bis 3 von 3