Thema: Griechenland und ihre Schulden. Aus der EU Austeigen?

(10 Postings)

abba fan - Avatar

Postings: 757

Mitglied seit
06.09.2014

abba fan - Avatar

abba fan (20) aus

Postings: 757

Mitglied seit 06.09.2014

schrieb :

#1

Ihr habt doch bestimmt über die Geldprobleme von Griechenland gehört. Was ist eure Mienung dazu? Sollte Griechenland aus der EU Austeigen? Sollten wir ihnen noch mal einen Kredit geben? Ich freu mich auf eine spannende Diskussion

Neuen Beitrag erstellen

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden

Vorschau (neuer Beitrag)

Vielen Dank! Wir werden deinen Beitrag so schnell wie möglich prüfen und freischalten!

OK

whatelse - Avatar

Postings: 591

Mitglied seit
15.11.2012

whatelse - Avatar

whatelse (23)

Postings: 591

Mitglied seit 15.11.2012

schrieb :

#10

Zitat von: Russia14uneingeloggt

Naja GER hatte mal die Einladung bekommen 

 

Interesse bestand auch seitens vieler Bürger Vorallem grade weil die Beziehung oder der Einfluss der. US Regierung immer kritischer angesehen wird 

 

wie ich schon sagte auf Griechenland ist eine NATO Militärbasis , was sicher einer der gründe IST warum man sie beim Westen ,, an der Leine " halten möchte 

 

und sicher einer der Gründe warum die Föderation und die brics allen voran China GRL etwas unter die arme Greifen wollen. 

 

So so nach dem Motto wenn ihr uns ( also der Westen ) zu nahe kommt dann Rücken wir euch so gesehen auch auf den Pelz 

 

Und weil immer geschimpft wird der böse Russe etc.  Wer hat denn damals veranlasst dass das nachkriegsgefängnis aufgelöst würde und ist direkt abgezogen danach , genau Myhkail Gorbatchev und die Sowjets 

 

und die Amis sind immer noch hier und werden bezahlt , zudem währen die anderen ohne die Sowjets vlt nie nachgezogen und ich kann mich nicht erinnern das der böse Russe sowas wie Vorbehaltsrechte im Grundgesetz forderte ! Hmmmm wer war das noch gleich ....

Ja eh aber warum lässt sich Griechenland nicht von RUS helfen? Warum spielen sie dann das nicht als Patt ein und sagen: Hey Amis, entweder ihr gebt uns mehr Geld oder wir gehen jetzt zu den Russen, die geben uns auch Geld.

Das wäre ja ein Druckmittel.

 

Und gerade jetzt wo Griechenland so unter Druck der EU wäre, wär das was.

Also warum schickt Russland?

 

Und bezüglich der Bürger: Die und Syriza haben eigentlich immer betont, dass sie eigentlich zu Europa  wollen.

 

Die Amikritik kann ich eigentlich eh tlw nachvollziehen, ich weiß weiß schon was die für Mist in der Welt bauen.

Russia14uneingeloggt (Gast) (13)

schrieb :

#9

Naja GER hatte mal die Einladung bekommen 

 

Interesse bestand auch seitens vieler Bürger Vorallem grade weil die Beziehung oder der Einfluss der. US Regierung immer kritischer angesehen wird 

 

wie ich schon sagte auf Griechenland ist eine NATO Militärbasis , was sicher einer der gründe IST warum man sie beim Westen ,, an der Leine " halten möchte 

 

und sicher einer der Gründe warum die Föderation und die brics allen voran China GRL etwas unter die arme Greifen wollen. 

 

So so nach dem Motto wenn ihr uns ( also der Westen ) zu nahe kommt dann Rücken wir euch so gesehen auch auf den Pelz 

 

Und weil immer geschimpft wird der böse Russe etc.  Wer hat denn damals veranlasst dass das nachkriegsgefängnis aufgelöst würde und ist direkt abgezogen danach , genau Myhkail Gorbatchev und die Sowjets 

 

und die Amis sind immer noch hier und werden bezahlt , zudem währen die anderen ohne die Sowjets vlt nie nachgezogen und ich kann mich nicht erinnern das der böse Russe sowas wie Vorbehaltsrechte im Grundgesetz forderte ! Hmmmm wer war das noch gleich ....

whatelse - Avatar

Postings: 591

Mitglied seit
15.11.2012

whatelse - Avatar

whatelse (23)

Postings: 591

Mitglied seit 15.11.2012

schrieb :

#8

Zitat von: Russia14

Das GRL in der Lage ist da sind se selbst dran schuld mit ihrer Misswirtschaft 

 

aber die Art der Ausbeutung seitens der EU macht es nicht besser 

 

GRL macht vlt alles richtig wenn sie den brics Staaten beitreten , aber das will ja der Ami net weil in GRL ne wichtige NATO Militärbasis IST 

 

ich denke das ist auch der Grund warum besonders RUS und VRCH so interessiert sind GRLbei den brics einzugliedern 

 

einfach um ein Zeichen zu setzen nach dem Motto ,, wenn ihr unser ,, Eigentum " bedroht dann Rücken wir eurem Stützpunkt auch auf die Pelle 

 

Deutschland bekam auch mal das Angebot den brics beizutreten was sicherlich kein Nachteil gewesen währe , aber das währe das Ende der USA , denn wenn GER mit den ,, bösen aus dem Osten " verbündet bzw andere Beziehungen hat als aus Washington gewünscht macht der Ami noch mehr Verluste und militärisch währe es dann auch schwer denn dann hätte Deutschland die RF , VR China , Japan und den Rest der brics Hinter sich stehen und was will obama dann machen ? Den Deckmantel fallen lassen und krieg gegen alle führen ? 

 

Zurück zu GRL mit dem EU Kurs wo sie das Geld zurückzahlen müssen kommen sie nicht weit , als ob die 200 MLD zurück überwiesen könnten

 

Die Brics Staaten sind eine Vereinigung für Entwicklungsländer, waum sollte da D beitreten?

 

Mich wundert eh, warum RUS nicht viel Geld nach GR schickt.

 

Jedenfalls wird Griechenland ziemlich bloßgestellt. Besonders vom guten Herrn Schäuble und Deutschland.

Reichensteuer gibt es anscheinend wieder keine, dafür wurde die Mwst erhöht.

Seit Jahren war bekannt dass, GR eine schlechte Bonität hat, keine Bank musste sich da einlassen. Gerettet werden aber sie.

---------------

Und am allerschlimmsten,  ist wenn ein Schmierblatt wie die BILD jedes mal Berichte schaltet, die vom bösen, faulen, nichtstuenden Griechen sprechen.

Das ist dann richtige Hetze. Enfach nur übel.

Russia14uneingeloggt (Gast) (13)

schrieb :

#7

Das hat nichts damit zu tun das ganze ist etwas komplexer als nur sparen etc 

 

es geht um NATO Basen und um Kontrolle etc und Bereicherung wie immer 

so**** (abgemeldet) - Avatar
so**** (abgemeldet) - Avatar

so**** (abgemeldet) (19)

schrieb :

#6

hi,

 

Mein Liblingsland ist Griechenland, allerdings mögen die Grichen uns nicht MEHR.

Vor ca. 4 Wochen hatten sie noch gesagt, dass wir immer noch nett sind. Jetzt nicht mehr! Ich finde das doof.

Aber mal ganz im ernst, die müssen halt mal sparen und nicht nur ausgeben!

Wie findet ihr das?

 

Lg sommer-sonne

aus Mainz

Russia14 - Avatar

Postings: 206

Mitglied seit
02.10.2014

Russia14 - Avatar

Russia14 (20) aus Mainz

Postings: 206

Mitglied seit 02.10.2014

schrieb :

#5

Das GRL in der Lage ist da sind se selbst dran schuld mit ihrer Misswirtschaft 

 

aber die Art der Ausbeutung seitens der EU macht es nicht besser 

 

GRL macht vlt alles richtig wenn sie den brics Staaten beitreten , aber das will ja der Ami net weil in GRL ne wichtige NATO Militärbasis IST 

 

ich denke das ist auch der Grund warum besonders RUS und VRCH so interessiert sind GRLbei den brics einzugliedern 

 

einfach um ein Zeichen zu setzen nach dem Motto ,, wenn ihr unser ,, Eigentum " bedroht dann Rücken wir eurem Stützpunkt auch auf die Pelle 

 

Deutschland bekam auch mal das Angebot den brics beizutreten was sicherlich kein Nachteil gewesen währe , aber das währe das Ende der USA , denn wenn GER mit den ,, bösen aus dem Osten " verbündet bzw andere Beziehungen hat als aus Washington gewünscht macht der Ami noch mehr Verluste und militärisch währe es dann auch schwer denn dann hätte Deutschland die RF , VR China , Japan und den Rest der brics Hinter sich stehen und was will obama dann machen ? Den Deckmantel fallen lassen und krieg gegen alle führen ? 

 

Zurück zu GRL mit dem EU Kurs wo sie das Geld zurückzahlen müssen kommen sie nicht weit , als ob die 200 MLD zurück überwiesen könnten 

whatelse - Avatar

Postings: 591

Mitglied seit
15.11.2012

whatelse - Avatar

whatelse (23)

Postings: 591

Mitglied seit 15.11.2012

schrieb :

#4

Folgende Probleme sind:

 

-Die meisten Leute in GR leben in Armut. Es gibt aber noch immer kein gut strukturiertes Steuer- und Finanzsystem. Es wird noch immer verprasst und die Reichen haben ihr Geld schon längst in die Schweiz verlagert.

 

-Das Geld, das Europa und vor allem Deutschland nach GR schickte, wurde auch dazu verwendet, damit ihre Schulden wieder getilgt werden. Der Kredit kommt also hauptsächlich wieder deutschen Großbanken zu gute.

 

-Ein Rausschmiss wäre sehr unsolidarisch.Und die Drachme, also die Währung die dannach eingeführt wird, würde abgewertet werden. Das ist schlecht.

 

Für mich ist Griechenland wieder ein Beispiel, wie sich paar Menschen und Großkonzerne auf Kosten anderer, der Allgemeinheit bereichern und bereicherten.

Yoko_ - Avatar

Postings: 3959

Mitglied seit
08.01.2014

Yoko_ - Avatar

Yoko_ (20)

Postings: 3959

Mitglied seit 08.01.2014

schrieb :

#3

Ich verstehe beide Seiten, also dass Griechenland austreten soll & dass es in der EU bleiben soll.

abba fan - Avatar

Postings: 757

Mitglied seit
06.09.2014

abba fan - Avatar

abba fan (20)

Postings: 757

Mitglied seit 06.09.2014

schrieb :

#2

Das ist ja das höchste:

http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/zweiter-weltkrieg-deutschland-soll-griechenland-milliarden-schulden-a-1012414.html

 

Sollen wir jetzt etwa für den 2 Weltkrieg blechen? Und das Geld was sie von uns bekommen haben, gleicht das total aus.

 

---------------------------------------------------------------------------------------------

Die Banken in Griechenland haben nu noch wenig Geld. Spätestens am Dienstag werden die letzten Kröten aus sein. Und dann? Die ausgeschmierden sind ja die Leute, die Bürger.

 

Warum haben sie überhaupt so viele Schulden?

Postings 2 bis 10 von 10