Thema: Was haltet ihr vom Rettungsschirm für Griechenland?

(16 Postings)

ka**** (abgemeldet) - Avatar
ka**** (abgemeldet) - Avatar

ka**** (abgemeldet) (21) aus

schrieb :

#1

Eigentlich ist es völig sinlos noch eins zu schicken den grichenland schuldet anderen Länder auch noch gelt.Was meint iher?

Neuen Beitrag erstellen

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden

Vorschau (neuer Beitrag)

Vielen Dank! Wir werden deinen Beitrag so schnell wie möglich prüfen und freischalten!

OK

Postings 7 bis 16 von 16

whatelse - Avatar

Postings: 591

Mitglied seit
15.11.2012

whatelse - Avatar

whatelse (23)

Postings: 591

Mitglied seit 15.11.2012

schrieb :

#16

Ja genau Griechenland ist bald Pleite.

 

Doch darum sind Rettungschirme und Schuldenschnitte von bedeutender Wichtigkeit.

 

Solche Finanzierungen und Schuldenerlässe haben nichts mit Gefälligkeiten oder "Schmarotzer" zu tun. Denn wenn Griechenland die Eu verlässt, verursacht diese Tatsache ungeahnte Folgeschäden.

 

Zum Beispiel der psychologische Effekt. Erfährt die Bevölkerung dass Griechenland in Insolvenz ging, verringert sich das Vertrauen in Regierung, Banken und Wirtschaft.

 

Geldanlagen und Kaufkraft sind aber unglaublich wichtig.

 

Es kommen viele weitere Aspekte dazu, doch ich will hier nicht ein Roman verfassen.

 

Fakt: Wir müssen es mehr oder weniger tolerieren das Griechenland einen Fehler gemacht hat, und uns vor der

(Selbst)zerstörung absichern.

 

 

Ay**** (abgemeldet) - Avatar
Ay**** (abgemeldet) - Avatar

Ay**** (abgemeldet) (24)

schrieb :

#15

Die Politik ist komplex!!!

Nützen wird er, aber die Frage ist wie viele braucht es das es dem Land besser geht. Aber Griechenland muss Reformen machen und sparren und das ist für die Leute nicht leicht. Denn die Schulen werden schlechter es gibt viel missvertrauen.

Es ist eine sehr verzwickte Lage. Es ist halt einfach schwer in einem Land das nicht so eine starke Industrie hat als Deutschland die gleiche Währung zu haben, denn Deutschland ist viel reicher. Die Frage ist nur, nach dem 2. Weltkrieg hat man Deutschland auch geholfen und nun kann deutschland auch helfen.

 

Kü**** (abgemeldet) - Avatar
Kü**** (abgemeldet) - Avatar

Kü**** (abgemeldet) (25)

schrieb :

#14

Sorry ich hab zwar nicht so viel Ahnung aber ich finde die Idee von dem Europa und dem Euro gar nicht mal so schlecht. Ist ja ne tolle Sache wenn jeder jedem hilft. Aber habt ihr schon mal die Schuldenuhr von Deutschland gesehen? Man kann zuschauen wie sie ständig um einen Tausender rauf geht. Wir haben doch selber fast nix. Aber Spanien Irland und Griechenland wird finanziell ständig geholfen. Ich hab mal nen lustigen Vergleich von nem Komedian gehört:

Der Eurorettungsschirm ist, wie wenn sich ein paar Jungs zum Fußball spielen verabreden und der, der den Ball mitbringen sollte kommt nicht. Aber die spielen trotzdem !!

Mi**** (abgemeldet) - Avatar
Mi**** (abgemeldet) - Avatar

Mi**** (abgemeldet) (25)

schrieb :

#13

das ist die  Merkel schiebt immer Geld rein egal wer ist von mir hätten die nichts bekommen ich frage mich wo das Geld ist was die Touristen jahr für Jahr da lassen

aus Südtirol

Ange♥ - Avatar

Postings: 132

Mitglied seit
07.11.2011

Ange♥ - Avatar

Ange♥ (22) aus Südtirol

Postings: 132

Mitglied seit 07.11.2011

schrieb :

#12

Zitat von: katman

Eigentlich ist es völig sinlos noch eins zu schicken den grichenland schuldet anderen Länder auch noch gelt.Was meint iher?

deiner meinung!!

ch**** (abgemeldet) - Avatar
ch**** (abgemeldet) - Avatar

ch**** (abgemeldet) (22)

schrieb :

#11

Also ich finde Grichenland ist selber schuld, denn die haben ja selber zu viel ausgegeben, is ja nicht so das die nicht genug hatten, die hatten eig so viel wie alle, aber Grichenland hat zu viel ausgegeben! Jetzt sind die Pleite, Geld brauchen die, da kann man nichts dran ändern! Aber is schon sehr viel...Naja

Me**** (abgemeldet) - Avatar
Me**** (abgemeldet) - Avatar

Me**** (abgemeldet) (21)

schrieb :

#10

Griechenland ist pleite, mehr kann man nicht sagen und auch nicht machen.

Merkel & so können das net akzeptieren.

Da helfen auch Rettungsschirme nix, das ist wie bei Schlecker, aber die könnens akzeptieren, aber eben Deutschland nicht.

 

aus einer unbekannten fremden Welt in den Bergen

Schweizer - Avatar

Postings: 4279

Mitglied seit
13.08.2011

Schweizer - Avatar

Schweizer (23) aus einer unbekannten fremden Welt in den Bergen

Postings: 4279

Mitglied seit 13.08.2011

schrieb :

#9

Hier die Länder in der EU welche noch das AAA besitzen:

  • Deutschland

    S&P Rating: AAA

  • Niederlande

    S&P Rating: AAA

  • Luxemburg

    S&P Rating: AAA

  • Großbritannien

    S&P Rating: AAA

  • Dänemark

    S&P Rating: AAA

  • Schweden

    S&P Rating: AAA

  • Finnland

    S&P Rating: AAA

aus einer unbekannten fremden Welt in den Bergen

Schweizer - Avatar

Postings: 4279

Mitglied seit
13.08.2011

Schweizer - Avatar

Schweizer (23) aus einer unbekannten fremden Welt in den Bergen

Postings: 4279

Mitglied seit 13.08.2011

schrieb :

#8

Zitat von: Schneewittchen

 

 

Ja, die Griechen selbst können da nicht so viel zu.

Also ich denke, dass Griechenland wohl nur noch übrigbleibt, aus dem Euro auszutreten (in der EU können sie ja trotzdem bleiben). All die rettungsschirme haben, glaube ich, nicht soo viel gebracht. Allerdings gibt es in der EU die Regel, dass die Länder sich gegenseitig helfen. Das Problem dabei ist , dass andere Länder (z. B. Spanien) auch viele Schulden haben.

 

Ein wenig sind auch die anderen länder der EU schuld, denn als griechenland den Euro bekam war das land schon verschuldet.

 

Die ganze sache ist jedoch seehr kompliziert, ich kapiere das selbst nicht richtig.

 

Ja das is ein sehr komplexes thema. Ich denke ein weiteres Paket würde net sehr viel helfen. Das problem is dass auch andere staaten in der EU nicht mehr die vollständige kreditwürdigkeit besitzen. Dazu gehört etwa spanien, portugal und belgien. Zu dem kommt dass nur deutschland und andere zwergstaaten wie monaco noch das AAA haben. Würde jetzt griechenland aus der Eu austreten würde das die EU höchstwahrscheinblich noch tiefer ziehen. Unter umständen könnte dann auch deutschland das AAA verlieren.

Sc**** (abgemeldet) - Avatar
Sc**** (abgemeldet) - Avatar

Sc**** (abgemeldet) (23)

schrieb :

#7

Zitat von: miniMe

 

Du hast teilweise Recht, sie können vielleicht nicht mit Geld umgehen, aber das sind wenn dann die Politiker. Die Griechen an sich können doch auch nichts dafür( aber die müssen jetzt alles ausbaden...) Und das Geld sollte vorallem den jetzt betroffenen Bürgern helfen ( also etwas das für den Rettungsschirm spricht)

Etwas das mich auch stört ist, dass Deutschland und eigentlich alle EU Länder selbst schulden haben und für Griechenland noch mehr Kredite aufnehmen müssen. Ergibt das einen Sinn?

 

Ja, die Griechen selbst können da nicht so viel zu.

Also ich denke, dass Griechenland wohl nur noch übrigbleibt, aus dem Euro auszutreten (in der EU können sie ja trotzdem bleiben). All die rettungsschirme haben, glaube ich, nicht soo viel gebracht. Allerdings gibt es in der EU die Regel, dass die Länder sich gegenseitig helfen. Das Problem dabei ist , dass andere Länder (z. B. Spanien) auch viele Schulden haben.

 

Ein wenig sind auch die anderen länder der EU schuld, denn als griechenland den Euro bekam war das land schon verschuldet.

 

Die ganze sache ist jedoch seehr kompliziert, ich kapiere das selbst nicht richtig.

Postings 7 bis 16 von 16