Thema: Schuluniform ?

(8 Postings)

*Sunflower* - Avatar

Postings: 134

Mitglied seit
22.01.2013

*Sunflower* - Avatar

*Sunflower* (21) aus

Postings: 134

Mitglied seit 22.01.2013

schrieb :

#1

Tragt ihr in der Schule eine Schuluniform ?

Was haltet ihr von Schuluniformen ?

Ja oder nein ? 

Gibt es Argumente dafür/dagegen ?

 

Meldet euch !  Freue mich ! :)

 

Lg, eure *sunflower*

Neuen Beitrag erstellen

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden

Vorschau (neuer Beitrag)

Vielen Dank! Wir werden deinen Beitrag so schnell wie möglich prüfen und freischalten!

OK

YA**** (abgemeldet) - Avatar
YA**** (abgemeldet) - Avatar

YA**** (abgemeldet) (21)

schrieb :

#8

Wir haben zum Glück keine Schuluniform

aus nicht Norden nicht Süden

Janasternchen - Avatar

Postings: 364

Mitglied seit
30.10.2013

Janasternchen - Avatar

Janasternchen (20) aus nicht Norden nicht Süden

Postings: 364

Mitglied seit 30.10.2013

schrieb :

#7

Zitat von: West Coast

Hallo :)

 

An unserer Schule wird keine Schuluniform getragen. Auch in nächster Zeit wird wahrscheinlich keine eingeführt, was ich jedoch nicht ganz verstehen kann. Meiner Meinung nach gibt es sehr viele positive Seiten einer Schuluniform. Studien belegen nicht nur, dass sich durch Schuluniformen die Konzentration unter den Schülern erhöht, sondern dass sie sich auch positiv auf ihr Verhältnis untereinander auswirkt. So ist die Kleidung oft ein Grund dafür, dass Schüler gemobbt werden, weil sie sich beispielsweise die neueste Markenkleidung nicht leisten können. Durch eine einheitliche Schulkleidung verliert die Kleidung in der Schule den Rang eines Statussymbols. Eine Untersuchung an einer kalifornischen Schule hat darüber hinaus gezeigt, dass nach der Einführung von Schulkleidung sogar die Gewalt der Schüler untereinander und Disziplinarverstöße nachließen. Außerdem finde ich macht es einen auch irgendwie stolz, die T-Shirts der Schulmannschaft oder der Klassen zu tragen.

 

Mit vielen Grüßen,


West Coast

 

Ich weis nicht ich bin eher gegen eine Schuluniform, obwohl es auch bestimmt Vorteile gibt wie zum Beispiel das manche aufgedonnerten Tussis mal wieder auf den Boden kommen.

Aber jeden Tag das Gleiche in die Schule anziehen fände ich langweilig. Und wenn zum Beispiel Mädchen dann vorgeschrieben wird, dass sie Röcke oder Kleider tragen müssen,oder vieleicht noch mit Kniestrümpfen oder vorgeschriebenen einheitlichen Strumpfhosen dazu ,würde das für mich gar nicht gehen.

Wenn die Schuluniform mir gefallen würde, hätte ich nichts dagegen sie ab und zu zu tragen . Aber jeden Tag? Nee!!!

Wie soll das gehen, dass Schüler mit Schuluniform disziplinierter werden und sich nicht mehr prügeln oder so? Das glaube ich irgendwie nicht.

*m**** (abgemeldet) - Avatar
*m**** (abgemeldet) - Avatar

*m**** (abgemeldet) (22)

schrieb :

#6

Zitat von: West Coast

Hallo :)

 

An unserer Schule wird keine Schuluniform getragen. Auch in nächster Zeit wird wahrscheinlich keine eingeführt, was ich jedoch nicht ganz verstehen kann. Meiner Meinung nach gibt es sehr viele positive Seiten einer Schuluniform. Studien belegen nicht nur, dass sich durch Schuluniformen die Konzentration unter den Schülern erhöht, sondern dass sie sich auch positiv auf ihr Verhältnis untereinander auswirkt. So ist die Kleidung oft ein Grund dafür, dass Schüler gemobbt werden, weil sie sich beispielsweise die neueste Markenkleidung nicht leisten können. Durch eine einheitliche Schulkleidung verliert die Kleidung in der Schule den Rang eines Statussymbols. Eine Untersuchung an einer kalifornischen Schule hat darüber hinaus gezeigt, dass nach der Einführung von Schulkleidung sogar die Gewalt der Schüler untereinander und Disziplinarverstöße nachließen. Außerdem finde ich macht es einen auch irgendwie stolz, die T-Shirts der Schulmannschaft oder der Klassen zu tragen.

 

Mit vielen Grüßen,


West Coast

Ich bin auch ganz genau deiner Meinung.

We**** (abgemeldet) - Avatar
We**** (abgemeldet) - Avatar

We**** (abgemeldet) (22)

schrieb :

#5

Hallo :)

 

An unserer Schule wird keine Schuluniform getragen. Auch in nächster Zeit wird wahrscheinlich keine eingeführt, was ich jedoch nicht ganz verstehen kann. Meiner Meinung nach gibt es sehr viele positive Seiten einer Schuluniform. Studien belegen nicht nur, dass sich durch Schuluniformen die Konzentration unter den Schülern erhöht, sondern dass sie sich auch positiv auf ihr Verhältnis untereinander auswirkt. So ist die Kleidung oft ein Grund dafür, dass Schüler gemobbt werden, weil sie sich beispielsweise die neueste Markenkleidung nicht leisten können. Durch eine einheitliche Schulkleidung verliert die Kleidung in der Schule den Rang eines Statussymbols. Eine Untersuchung an einer kalifornischen Schule hat darüber hinaus gezeigt, dass nach der Einführung von Schulkleidung sogar die Gewalt der Schüler untereinander und Disziplinarverstöße nachließen. Außerdem finde ich macht es einen auch irgendwie stolz, die T-Shirts der Schulmannschaft oder der Klassen zu tragen.

 

Mit vielen Grüßen,


West Coast

*m**** (abgemeldet) - Avatar
*m**** (abgemeldet) - Avatar

*m**** (abgemeldet) (22)

schrieb :

#4

Zitat von: *Sunflower*

 

Danke *muffin* für dein Posting! :)

Das stimmt, dass es dann kein Mobbing wegen Markenklamotten usw. geben würde. Aber ich denke, wenn man eine Schuluniform tragen würde, gäbe es keine Farben mehr. Wie du schon gesagt hast, ich finde auch, dass grün mit grau ziemlich blöd aussieht...

Fehlt da auch nicht jede Persönlichkeit, wenn jeder eine Schuluniform tragen würde?

 

Lg, deine *sunflower*

Ja, da hast du auch wieder recht, ich würde mir aber trotzdem eine Schuluniform an unserer Schule wünschen.

*Sunflower* - Avatar

Postings: 134

Mitglied seit
22.01.2013

*Sunflower* - Avatar

*Sunflower* (21)

Postings: 134

Mitglied seit 22.01.2013

schrieb :

#3

Zitat von: *muffin*

Ich fände eine Schuluniform ganz cool, dann weiß man immer, was man anziehen soll und es würde nicht so viel Mobbing und Auslachen wegen keinen-Markenklamotten geben.

An unserer Schule gibt es so Schul-T-Shirts, da ist vorne ein großes T drauf, weil unsere Schule mit T anfängt. Ich finde diese T-Shirts nicht sehr schön, vor allem, weil es sie nur in zwei Farbkombis gab: grün mit grauem T und grau mit grünem T. Sieht echt nicht sehr gut aus.

Ich hab zwar ein T-Shirt zu Hause im Schrank liegen, ziehe es aber nie an, außer an Wandertag, Tag der offenen Tür oder ähnlichem. Manchmal auch im Sportunterricht.

 

Danke *muffin* für dein Posting! :)

Das stimmt, dass es dann kein Mobbing wegen Markenklamotten usw. geben würde. Aber ich denke, wenn man eine Schuluniform tragen würde, gäbe es keine Farben mehr. Wie du schon gesagt hast, ich finde auch, dass grün mit grau ziemlich blöd aussieht...

Fehlt da auch nicht jede Persönlichkeit, wenn jeder eine Schuluniform tragen würde?

 

Lg, deine *sunflower*

*m**** (abgemeldet) - Avatar
*m**** (abgemeldet) - Avatar

*m**** (abgemeldet) (22)

schrieb :

#2

Ich fände eine Schuluniform ganz cool, dann weiß man immer, was man anziehen soll und es würde nicht so viel Mobbing und Auslachen wegen keinen-Markenklamotten geben.

An unserer Schule gibt es so Schul-T-Shirts, da ist vorne ein großes T drauf, weil unsere Schule mit T anfängt. Ich finde diese T-Shirts nicht sehr schön, vor allem, weil es sie nur in zwei Farbkombis gab: grün mit grauem T und grau mit grünem T. Sieht echt nicht sehr gut aus.

Ich hab zwar ein T-Shirt zu Hause im Schrank liegen, ziehe es aber nie an, außer an Wandertag, Tag der offenen Tür oder ähnlichem. Manchmal auch im Sportunterricht.

 

Postings 2 bis 8 von 8