Thema: Elektro Roller?!

(4 Postings)

ch**** (abgemeldet) - Avatar
ch**** (abgemeldet) - Avatar

ch**** (abgemeldet) (24) aus

schrieb :

#1

Hey, 

ich habe gestern bei Galileo gesehen, das es Elektro Roller gibt, also keine Kinder Roller zu Spielen, sondern die, die normalrweise Bezin brauchen. Die man ab 16 fahren darf und Führerschein klasse M braucht... Ihr wisst schon!

Und ich habe mich echt gefreut, das die so gut sind. Denn Elektro Autos gibts ja schon, aber der Akku ist viel zu sch nell entladen, die Forscher tüfteln.....Für nen besseren, deswegen kann man die El. Autos vergessen, solange der Akku nicht besser ist. Ich finde es einfach geil!

Man kann ihn mit einer Steckdose Aufladen! Ganz normaler Strom! Je nach Roller aufladen ( ca. 6-8 Stunden, aber wie gesagt, je nachdem welcher...)  Dann kann man auch so 50-100 Km fahren (wieder jenachdem...) Für nen Roller auf jeden fall genug, ich finde es einfach richtig gut, und Teuer sind die auch nicht so, die kosten so ab 3.000€ aber so die guten 6.000€, aber wenn die Eltern das bezahlen oder wie auch immer, viel billiger als ein Auto....

 

Frage:

Was haltet ihr davon?

Neuen Beitrag erstellen

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden

Vorschau (neuer Beitrag)

Vielen Dank! Wir werden deinen Beitrag so schnell wie möglich prüfen und freischalten!

OK

aus einer unbekannten fremden Welt in den Bergen

Schweizer - Avatar

Postings: 4279

Mitglied seit
13.08.2011

Schweizer - Avatar

Schweizer (25) aus einer unbekannten fremden Welt in den Bergen

Postings: 4279

Mitglied seit 13.08.2011

schrieb :

#4

Ich denke gerade in städten haben solche roller grosses potential weil man kann z. B. am morgen zur arbeit fahren und am abend wenn man nach hause kommt steckt man ihn einfach ein. Dann läd er sich in der nacht auf und man kann am nächsten tag wieder zu arbeit. Umweltfreundlich ist das ganze ja auch noch bezihungsweise wenn der strom nicht auf AKWs, kohle,Öl, und gaskraftwerken kommt.

Ka**** (abgemeldet) - Avatar
Ka**** (abgemeldet) - Avatar

Ka**** (abgemeldet) (25)

schrieb :

#3

Die Idee ist gut, nur stellt sich da natürlich auch die Frage, ob der Strom auch umweltfreundlich hergestellt wurde. Das ist beim Elektro-Auto der Haken und logischerweise auch beim Roller. Bringt ja nichts wenn der Strom aus Kohlekraft (oder Atomkraft) kommt.

Ich hab den Beitrag auch gesehen. Wär schon geil, die fahren auch viel leiser. ich hasse es nämlich wenn so ein Roller mit nem Riesen Karacho  an mir vorbeirauscht -.-

aus Berlin

girlgame333 - Avatar

Postings: 1550

Mitglied seit
01.10.2011

girlgame333 - Avatar

girlgame333 (23) aus Berlin

Postings: 1550

Mitglied seit 01.10.2011

schrieb :

#2

Ich weiß nicht recht,ob die Idee sich durchsetzten wird...der Gedanke an einen Elektro Roller wäre schon ziemlich praktisch für die Umwelt,nur bedenke ich,dass es ziemlich lange dauern wird bis diese neue Erfindung auf den Markt kommt.Trotzdem Daumen nach oben Icon

Postings 2 bis 4 von 4