Thema: Wundersam

(47 Postings)

No**** (abgemeldet) - Avatar
No**** (abgemeldet) - Avatar

No**** (abgemeldet) (20) aus

schrieb :

#1

              

Neuen Beitrag erstellen

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden

Vorschau (neuer Beitrag)

Vielen Dank! Wir werden deinen Beitrag so schnell wie möglich prüfen und freischalten!

OK

Postings 38 bis 47 von 47

aus einem Kuhkaff in Deutschland

olivchen - Avatar

Postings: 786

Mitglied seit
05.02.2011

olivchen - Avatar

olivchen (18) aus einem Kuhkaff in Deutschland

Postings: 786

Mitglied seit 05.02.2011

schrieb :

#47

sry dass ich dazwischenschreibe.....

 

ist es dann nicht doch sinnvoll dass Liebe quasi den Verstand ausschält??....bevor man sich das tolle Gefühl mit denken kaputt macht.....hmmmmmm

No**** (abgemeldet) - Avatar
No**** (abgemeldet) - Avatar

No**** (abgemeldet) (20)

schrieb :

#46

Die Leute wissen

manchmal besser als du selbst

dass dein Verhalten schlecht ist, dass dein Verhalten

dich kaputt macht.

Du kannst eine Sache

eine Person

oder ein Tier

so sehr lieben

dass du anfängst zu klammern,

Angst zu haben ohne dieses besondere etwas

das du so sehr liebst

dass es anfängt, dir Sicherheit zu geben.

Und dann willst du diese eine Sache

- den Menschen, das Tier oder was auch immer-

auf keinen Fall verlieren

und in deiner blinden Liebe

merkst du nicht, dass deine Angst

ihn/es abstößt

und dazu bringt,

dich mit anderen Augen zu sehen.

No**** (abgemeldet) - Avatar
No**** (abgemeldet) - Avatar

No**** (abgemeldet) (20)

schrieb :

#45

Ich habe meine Mutter
noch nie so bestimmt angeschrien.
Ich bin mir nie so sicher gewesen,
dass falsch ist, was sie sagt.
Soll sie an den Menschen zweifeln, die ich in meinem Leben haben möchte;
aber ich tue es nicht.
Und da kann sie sagen was sie will
ich weiß
ich kann mir vertrauen
und sie liegt schlichtweg falsch
wie immer.

No**** (abgemeldet) - Avatar
No**** (abgemeldet) - Avatar

No**** (abgemeldet) (20)

schrieb :

#44

Deine Welt geht unter

zerstirbt in Staub und Asche

alles woran du glaubtest

ist fort.

 

Deine Welt geht unter

und du mit ihr

alles was du glaubtest zu sein

war bloß trug.

 

Deine Welt geht unter

mit all ihren Fallen

zerbirst in deinem dunklem Herz

und steht neu auf

um dich sehen zu lassen

das du sie nicht umbringen kannst.

 

du bist Gefangener

in deiner eigenen Welt.

No**** (abgemeldet) - Avatar
No**** (abgemeldet) - Avatar

No**** (abgemeldet) (20)

schrieb :

#43

Da ist dieser eine Mensch

den sie nicht vermissen möchte.

Der Mensch

den sie nicht sehen kann ohne weggucken zu müssen

den sie nicht sehen möchte

- nie mehr

 

Der, den sie nicht vermissen will.

Den sie trotzdem vermisst.

 

Gestörte Gefühlswelt

No**** (abgemeldet) - Avatar
No**** (abgemeldet) - Avatar

No**** (abgemeldet) (20)

schrieb :

#42

Er liegt auf ihr und sieht sie an. Obwohl sie die Augen geschlossen hält spürt sie wie er ihre Lippen mustert

und als er sie küsst, so voller Verlangen und Sehnsucht,

da fangen all die Bilder in ihr an zu wirbeln.

 

Sie steht am Fluss unter dem kahlem Baum,

riecht den Jungen aus ihrer Vergangenheit

und sieht ihn da stehen, so unendlich weit weg.

 

Sie sitzt ganz oben in einer Baumkrone und weint,

ihre Tränen tropfen herunter und perlen über die grünen Blätter, niemanden interessiert es.

 

Sie weint, sie lacht, sie ist zu klein zu klein zu klein.

Sie ist dumm.

 

Erst als sein Kuss sanfter wird taucht sie wieder auf.

„Ich liebe dich.“ Flüstert er,

und sie kann nichts erwiedern,

alle Wörter stecken fest,

kommen nicht an den Gedanken vorbei,

die sich weigern, die grausame Wahrheit los zu lassen.

No**** (abgemeldet) - Avatar
No**** (abgemeldet) - Avatar

No**** (abgemeldet) (20)

schrieb :

#41

da draußen ist so vieles

und du bekommst nichts davon mit

du hockst nur hier

und hängst herum

zum zeitvertreib.

 

Ein Handy

und im Halbkreis drum herum

fünf andere Personen

ich mein

wer kennt das nicht?

 

Das ist nicht echt.

Du bist

für mich

nicht echt.

Nicht real,

nicht hier,

du bist bloß eine Nachricht;

Schrift

auf meinem Bildschirm.

 

Das ist, was mich bewegt.

Ich möchte nicht  hier bleiben.

 

Ich will raus

und all das sehen

wovon ich nichts mitbekomme

weil meine Prioritäten

falsch

und hier liegen

anstatt in allem was echt

und um mich herum ist.

sm**** (abgemeldet) - Avatar
sm**** (abgemeldet) - Avatar

sm**** (abgemeldet) (20)

schrieb :

#40

@ Noctilucent:

 

Hey,

ich wollte dir nur kurz sagen, dass ich deine Gedichte wunderschön finde.

du hast richtig talent.

LG

No**** (abgemeldet) - Avatar
No**** (abgemeldet) - Avatar

No**** (abgemeldet) (20)

schrieb :

#39

 

Ausnahmsweise einmal

ein Gedicht, das nicht von mir kommt

aber zu meinen Lieblingsgedichten gehört:

 

Rezept

- von Mascha Kaléko -

 

Jage die Ängste fort

Und die Angst vor den Ängsten.

Für die paar Jahre

Wird wohl alles noch reichen.

Das Brot im Kasten

und der Anzug im Schrank.

 

Sage nicht mein.

Es ist dir alles geliehen.

Lebe auf Zeit und sieh,

Wie wenig du brauchst.

Richte dich ein.

Und halte den Koffer bereit.

 

Es ist wahr, was sie sagen:

Was kommen muss, kommt.

Geh dem Leid nicht entgegen.

Und ist es da,

Sieh ihm still ins Gesicht.

Es ist vergänglich wie Glück.

 

Erwarte nichts.

Und hüte besorgt dein Geheimnis.

Auch der Bruder verrät,

Geht es um dich oder ihn.

Den eigenen Schatten nimm

Zum Weggefährten.

 

Feg deine Stube wohl.

Und tausche den Gruß mit dem Nachbarn.

Flicke heiter den Zaun

Und auch die Glocke am Tor.

Die Wunde in dir halte wach

Unter dem Dach im Einstweilen.

 

Zerreiße deine Pläne. Sei klug

Und halte dich an Wunder.

Sie sind lange schon verzeichnet

Im großem Plan.

Jage die Ängste fort

Und die Angst vor den Ängsten.

 

aus einer von 2060 deutschen Städten

keineAhnung:D - Avatar

Postings: 211

Mitglied seit
09.05.2014

keineAhnung:D - Avatar

keineAhnung:D (18) aus einer von 2060 deutschen Städten

Postings: 211

Mitglied seit 09.05.2014

schrieb :

#38

Zitat von: Noctilucent

 

da hast du wohl etwas missverstanden.

Ich werde weiterschreiben, aber ich schlage vor, das niemand sonst noch hier rein schreibt, damit Streitigkeiten wie vorige nicht passieren können.

Les dir meinen Vorschlag nochmal genauer durch ;)

Ah stimmt:) Da habe ich wohl etwas überlesen....... Die Lösung finde ich aber sehr gut, ich glaube, so kann jeder zufrieden sein!

Postings 38 bis 47 von 47