Trinidad und Tobago

Teil 25 von 26

Trinidad und Tobago(Karibik)

ANZEIGE


Der Inselstaat umfasst Trinidad, Tobago und sechs benachbarte kleine Inseln vor der Küste Venezuelas. Auf Trinidad und Tobago gibt es an den Mittelgebirgshängen noch etwas tropischen Regenwald mit vielen Vögeln. Die Korallenriffe vor den Inseln sind sehr artenreich. Die Bewohner leben in Städten und kommen ursprünglich etwa zur Hälfte aus Afrika (43 Prozent) und Asien (40 Prozent sind Nachfahren von Indern, Chinesen und Indonesiern).

Die Inseln an der Grenze vom Atlantischen Ozean zur Karibik sind sehr stark industrialisiert. Die meisten Menschen verdienen ihr Geld in der Erdöl- und Erdgas-Industrie. Bauern gibt es dagegen nur noch sehr wenige. Auf Tobago leben außerdem immer mehr Menschen vom Tourismus. Vor allem der farbenprächtige Karneval lockt jedes Jahr Ende Februar sehr viele Urlauber auf die tropische Insel.


Größe des Landes
5.128 qkm

Hauptstadt
Port-of-Spain
Einwohner
1,1 Mio.
Landessprachen
  • Englisch
  • Patois (afrikanisch-stämmige Menschen)
  • Hindustani (asiatisch-stämmige Menschen)

Hinweis zum Copyright: Die private Nutzung unserer Webseite und Texte ist kostenlos. Schulen und Lehrkräfte benötigen eine Lizenz. Weitere Informationen zur SCHUL-LIZENZ finden Sie hier.

letzte Aktualisierung: 21.05.2013

Wenn dir ein Fehler im Artikel auffällt, schreib' uns eine E-Mail an redaktion@helles-koepfchen.de. Hat dir der Artikel gefallen? Unten kannst du eine Bewertung abgeben.
ANZEIGE

3 Bewertungen für diesen Artikel

Teil 25 von 26

ANZEIGE