Fix & Foxi

Teil 18 von 58

Die beiden schlauen Füchse Fix & Foxi erleben mit dem faulen und gefräßigen Lupo, dem zerstreuten Erfinder Knox, der unfreundlichen Oma Eusebia, deren Enkelin Lupinchen und Onkel Fax allerlei Abenteuer in Fuxholzen.

ANZEIGE

Zwischen 1952 und 1996 gehörten die von Rolf Kaukas erfundenen schlaue Zwillinge zu den erfolgreichsten deutschsprachigen Comics. Doch anschließend verschwanden sie drei Jahre lang in der Versenkung.

Das änderte sich jedoch 1999, als die Fix-und-Foxi-Zeichentrickserie entstand. 52 Folgen liefen erfolgreich im Fernsehen.

Hinweis zum Copyright: Die private Nutzung unserer Webseite und Texte ist kostenlos. Schulen und Lehrkräfte benötigen eine Lizenz. Weitere Informationen zur SCHUL-LIZENZ finden Sie hier.

letzte Aktualisierung: 27.09.2011

Wenn dir ein Fehler im Artikel auffällt, schreib' uns eine E-Mail an redaktion@helles-koepfchen.de. Hat dir der Artikel gefallen? Unten kannst du eine Bewertung abgeben.
ANZEIGE

2 Bewertungen für diesen Artikel

Teil 18 von 58

ANZEIGE