Thema: Erst beim 3. Blick

(57 Postings)

aus Südtirol

Ange♥ - Avatar

Postings: 132

Mitglied seit
07.11.2011

Ange♥ - Avatar

Ange♥ (19) aus Südtirol

Postings: 132

Mitglied seit 07.11.2011

schrieb :

#1

Hey

Diese Geschichte ist erfunden auch die Namen und Orte...

 

Wenn Schreibfehler im Text sind tut mir das leid... ich habe mir gerade die Nägel lackiert..

 

 

 

 

Eigentlich wollte ich mich ja mit meiner Besten Freundin Sofie im Eiskaffe treffen. Aber ich war leider noch mit meinen Hausaufgaben beschäftigt. Als ich ihr absagen wollte, klingelte mein Handy. Es war Sofie. Natürlich. ,, Hey sorry aber ich muss noch Hausaufgaben machen...", sagte sie. ,,Ich auch... wollen wir uns in einer stunde im Einkaufzentrum treffen?", antwortete ich. ,,Ja gerne! Bis dann!!" ,,Bis dann."

Als ich dann, eine stunde später vor dem Einkaufzentrum Wartete, kam ein echt süßer Junge vorbei. Er kam mir bekannt vor. Ja, das war Tim aus der paralell Klasse. Er war super süß und der Mädchenschwarm unseses Alters. Ich sagte nur ,,Hey!" und das wars. Auch er begrüßte mich mit,,Hey" aber eher gelangweilt.

Dann kam endlich Sofie. Wir umarmten uns und gingen ins Einkaufzentrum.

Als wir in der Eistile einen Milchshake tranken kam schon wieder Tim. Aber diesmal mit Jonas, Sofies Freund. Sie setzten sich zu uns und er fing mit mir ein Gesprach an.

,,Hey, wie gets dir?" fragte er mich. ,,Ganz gut... Dir?", Sagte ich etwas verwirrt. ,,Ich muss dich was fragen, kommst du mal?" Natürlich kam ich mit, und er führte mich an einen anderen Tisch.........

 

 

 

 

Wie gefällt euch dieser anfang einer geschichte??? Bitte schreibt ein Komentar.

Neuen Beitrag erstellen

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden

Vorschau (neuer Beitrag)

Vielen Dank! Wir werden deinen Beitrag so schnell wie möglich prüfen und freischalten!

OK

Postings 48 bis 57 von 57

Ev**** (abgemeldet) - Avatar
Ev**** (abgemeldet) - Avatar

Ev**** (abgemeldet) (19)

schrieb :

#57

Cool!!

ma**** (abgemeldet) - Avatar
ma**** (abgemeldet) - Avatar

ma**** (abgemeldet) (20)

schrieb :

#56

ich find sie nicht schlecht.........

ich würde weiterschreibn...........

..............................................;)

Wasser - Avatar

Postings: 82

Mitglied seit
09.11.2012

Wasser - Avatar

Wasser (19)

Postings: 82

Mitglied seit 09.11.2012

schrieb :

#55

freue mich schon auf die Fortsetzung!

Ma**** (abgemeldet) - Avatar
Ma**** (abgemeldet) - Avatar

Ma**** (abgemeldet) (19)

schrieb :

#54

Hey supaa story:-)))

Echt toll mit Vampir und Menschenmädchen:-)

LG

Al**** (abgemeldet) - Avatar
Al**** (abgemeldet) - Avatar

Al**** (abgemeldet) (20)

schrieb :

#53

Hey coole Story... Du MUSST weita schreibööön!!!

*e**** (abgemeldet) - Avatar
*e**** (abgemeldet) - Avatar

*e**** (abgemeldet) (31)

schrieb :

#52

Hallo ihr,

 

ich finds wirklich toll, was ihr hier alles so für Geschichten reinstellt und dass ihr euch damit auch den Bewertungen der anderen stellt!

 

Ich möchte kurz etwas an die Bewertenden loswerden: Natürlich dürft ihr gerne Kritik äußern, aber achtet dabei doch bitte darauf, dass ihr trotzdem nett bleibt und einen freundlichen Ton wählt. Schreibt am besten so, wie ihr es auch okay fändet, wenn euch das jemand sagen würde. Und vielleicht könnt ihr ja auch konkrete Hinweise geben, wie es eurer Meinung nach besser wäre - ohne direkt mit "ich finde deine Geschichte blöd" etc. einzusteigen!?

 

Viele Grüße

*eva*

Selenaa 24 (Gast) (12)

schrieb :

#51

Zitat von: Jack;)

Sorry, dass ich das jetzt so sage, aber ich fand deine Geschichte echt schlecht.....Ich mag es überhaupt nicht, eine Gechichte zu lesen, die Sooo viele Rechtschreibfehler enthält. Und dann,ist der Inhalt irgendwie ausgelutscht.....ich meine das ist so nah an der Twilight Saga.Irgendwie schreibst du in deiner Geschichte immer nur über die Stellen, wo Kathie und Tom drin vorkommen.Es geht fast die ganze Zeit nur um diese zwei Personen. Außerdem finde ich mich oft einfach nicht zurecht, du hast vielleicht etwas durcheinander geschrieben, oder die falschen Worte benutzt...ich weiß nicht.In deiner Geschichte kommt total selten wörtliche Reede vor, höchstens mal ''Hey'' oder ''Ciao''....Sorry, dass ich das so sage, aber vielleicht ist Geschichten schreiben einfach nicht so dein Ding, probier's mal mit was anderem;)LG Pinguin;D 

Ps. kommst du aus Deutschland, manchmal hatte man das Gefühl, du wüsstest. Gar nicht recht, was für Worte, und Deklinationen du benutzen musst.

 

sry vergessen anzumelden!! mein Laptop spinnt leider etwas

 

Achja nocheinmal zu dir.

Nein ich komm nicht aus Deutschland sondern aus Südtirol in italien. Wir sprechen zwar Deutsch, aber wir haben ein Dialekt, das für dich vlt schwer zu verstehen ist. Ich habe mich bemüht... aber natürlich gibt es immer etwas Ich bin doch erst 13 (in ca. 60 Tagen)

schon klar ich muss noch was lernen aber wie gesagt, das ist meine 1. Geschichte.

Aber danke, dass du erlich bist. Das hilft mir es besser zu mschen. Desswegen habe ich diese Geschichte auch hir hinein Geschrieben...

 

Selena 24

aus Südtirol

Ange♥ - Avatar

Postings: 132

Mitglied seit
07.11.2011

Ange♥ - Avatar

Ange♥ (19) aus Südtirol

Postings: 132

Mitglied seit 07.11.2011

schrieb :

#50

Zitat von: Selena 24

 

 

Katy:

 

Ich muss ihn beschützen aber wie?? Naja.. da gibs auch keinen weg, mich noch zu verstecken...

er muss nur noch wenige km entfernt sein, also haben wir noch 3 minuten. Also müssen wir jetzt rennen. Nein, wnn mir meine existens wichtig ist...na gutdann eben nicht. Ich werde ihn beschützen.

 

Tim:

 

Ich werde sie beschützen. Wieso darf sie eigentlich nicht wissen, dass ich ein werwolf bin?? Das darf sie doch eigentlich, oder? Ich hab zwar keine ahnung warum, aber sie wird es heute herausbekommen, was ich bin, auch wenn ich sie nicht beschützen muss..

 

Katy:

 

Gleich ist er da oder besser gesagt, sie sind da. Ich wede ihn beschützen egal um welchen preis. Ich war noch nie so sicher wie in diesem Moment. Villeicht war mein Gesichtsausdruck etwas zu ernst und beschlossen, denn Tim sah mich ganz eigenartig an. ach erlich gesagt, ist mir das jetzt wirklich egal. Ich muss auf meine Sicherheit achten und auf Tims.

Sie waren nicht mer weit entfernt, und es waren auch nicht einmal minuten sondern sekunden, die vergangen waren.

 

 

FORTZETZUNG FOLGT!!

 

Sorry kann grad nich weiter schreiben Fortsetzung kommt spätensens morgen!!

 

sry schon wieder vergessen mich anzumelden hier ist Selena 24

 

@ Jack:): Ja ich weiß.. das ist meine 1. Geschichte die ich schreibe.. logisch ist da noch etwas najaa.. aber ich arbeite daran und werde in zukunft auch über andere sachen schreiben.. und wegen den rechtschreibfehlern.. sorry aber ich habe einen mini-Laptop und da ist die tastataur eben kleiner..

 

 

Fortsetzung:

 

Katy:

 

Sie sind nur noch weige meter von uns entfernt. Man hört schon ihre leisen Stimmen.. also ich höre sie jedenfalls. ,, Nanana... Kinder haben nichts im Wald zu suchen.", sagte die Frau. ,,Und ihr habt nichts so nahe am... am.. am Wolfsgebiet zu suchen", sagte Tim. Ich starre ihn an. Ich hatte die ganze Zeit über recht gehabt..

 

Tim:

 

So jetzt ist es Raus. Ich habe es gesagt und wenn Katy ein Mensch ist, hat sie zwar keine ahnung von was ich spreche.. aber sie scheint sehr angriffslustig zu sein. Sie machte einen satz nach forn, so schnell, dass ich sie nicht erkennen konnte. Sie war ein Vampir.. aber das war jetzt egal.

 

Katy:

 

,, Ja er hat recht. Was wollt ihr hier?", fragte ich. ,, Wir sind auf der Jagd auf frische Menschen!", sie sah kurz zu Tim und ich Knurrte. Er wüsste jetzt natürlich, dass ich ein Vampier war. ,,Aber den Werwolf da, den kannst du haben!", sagte der Mann. Es war das erste mal dass er überhaupt etwas getan hatte. Ich knurrte wieder und sagte: ,, Ich werde ganz sicher nicht von ihm Trinken. Und ihr werdet auch nicht in dieser Stadt Jagen!" Der Mann war plötzlich nicht mehr auf seinem Platz neben der Frau. Ich merkte erst zu späht, dass er plötzlich hinter Tim war. ,, Anderer seits..", sagte die Frau, ,, mochte ich ihn gerne beißen.", Beendete der Mann. Nun knurrte auch Tim.

 

Tim:

 

Ich hatte keine Wahl. dieser Dreckige Blutsauger stand hinter mir. Ich drehte mich um und biss ihm in die Kehle. Zum glück war fast Vollmond und ich war schon fast ein Werwolf. Bersser gesagt ich hatte die Zähne von einem. Der Vampir viel um. Wenn ein Werwolf einen Vamopier beißt, fallt er um und bleibt in einer starre, die fünf minuten andauert. Je fester man zubeißt desto länger bleibt er in seiner starre. Die Frau schrie und war auch schon beim Mann, bevor er mit dem Kopf auf dem boden landete. Ich sah Katy kurz an, sie lächelte, und wir stürzten uns auf sie.

 

 

Ja**** (abgemeldet) - Avatar
Ja**** (abgemeldet) - Avatar

Ja**** (abgemeldet) (22)

schrieb :

#49

Sorry, dass ich das jetzt so sage, aber ich fand deine Geschichte echt schlecht.....Ich mag es überhaupt nicht, eine Gechichte zu lesen, die Sooo viele Rechtschreibfehler enthält. Und dann,ist der Inhalt irgendwie ausgelutscht.....ich meine das ist so nah an der Twilight Saga.Irgendwie schreibst du in deiner Geschichte immer nur über die Stellen, wo Kathie und Tom drin vorkommen.Es geht fast die ganze Zeit nur um diese zwei Personen. Außerdem finde ich mich oft einfach nicht zurecht, du hast vielleicht etwas durcheinander geschrieben, oder die falschen Worte benutzt...ich weiß nicht.In deiner Geschichte kommt total selten wörtliche Reede vor, höchstens mal ''Hey'' oder ''Ciao''....Sorry, dass ich das so sage, aber vielleicht ist Geschichten schreiben einfach nicht so dein Ding, probier's mal mit was anderem;)LG Pinguin;D 

Ps. kommst du aus Deutschland, manchmal hatte man das Gefühl, du wüsstest. Gar nicht recht, was für Worte, und Deklinationen du benutzen musst.

Selena 24 (Gast) (12)

schrieb :

#48

Zitat von: Ange♥

 

 

ich habe diese geschichte eben schon geschrieben. wenn sie dir nicht gefällt, warum liest du sie dann?

 

 

Was bisher passiert ist :

 

Katy:

 

Heute sollten wir uns wieder treffen. Ich muss es Tim sagen, ich meine, dass ich eim Vampir bin. Endlich war er da..

 

Tim:

 

"Hey", sagte ich als ich Katy sah. sie antwortete ebenfalls mit "Hey". Sollte ich ihr sagen, dass ich ein Werwolf bin? Wir namen uns in den Arm. Ihre Haut war eiskalt. Wieder dieser Gedanke, dass sie ein Vampir ist. Und sie roch auch wieder nach Blut. Ich löste mich schnell aus der Umarmung...

 

Katy:

 

 

Er löste sich zu schnell aus der Umarmung. Aber seine Haut war wärmer als die der anderen Menschen.. und etwas war eigenartig. Soviel ich mich auch zu Konzentrieren zu versuche, aber ich kann seine Gedanken einfach nicht beeinflussen oder lesen. Das war wie damals, mit den Werwölfen. Eigenartig. Wie kommt es dazu? War er nun ein Werwolf oder nicht? ich hatte keine Ahnung...

 

...Ich muss mich beeilen um ihn noch zu kriegen...

 

Was? Wiso hörte ich eine Stimme? War hier ein... ein...

 

 

 

 

 

Fortsetzung:

 

Nein das konnte nicht sein.

Hier in der gegend waren keine.. Vampire. Aber es könnte ein Nomade sein. Ja eindeutig. Es war einer von uns.

Er war sicher auf der Jagt. Das stöhrte mich nicht. "Ähhm.. Katy"

Oh nein!! Tim! Er..war ja auch noch da. Der Vampir! Er war auf der Jagt nach.. nach...TIM!!!

 

 

Tim:

 

Ich roch es. es war einer von ihnen. Er war in der Nähe. und sicher auf der Jagt. Sonst währe er nicht so schnell auf mir...oh nein... Katy... Er jagte sie. Nun war es offensichtlich. Sie waren nicht ausgestorben sie hatten irgendwie überlebt.

Aber wenn ich uns verteidige, und das werde ich müssen, wird sie sehen was ich bin... Oh nein..

 

Katy:

 

Tim war plötzlich so still. Aber nein. Menschen konnten us nicht sehen geschweige denn höhren. Aber was wenn er nun ein Wehrwolf war? Dann nätürlich konnte er uns sehen UND höhren..

 

...Es sind 2! Aber nein einer davon ist einer von uns!....

 

Eine andere Stimme... aber die gedanken wurden unterbrochen.. Ich konnte mich nicht mehr Konzentrieren... "Nein!!!", sieß ich hervor...

 

Tim:

 

 

Warum hatte Katy gerade 'Nein' gerufen?

Egal ich muss sie hier weg bringen. Wenn sie nun ein..ein.... Vampier ist... dann kann sie sich zwar selbs beschützen.. aber... wenn nicht..

 

 

 

FFORTSETZUNG FOLGT!!

 

Katy:

 

Ich muss ihn beschützen aber wie?? Naja.. da gibs auch keinen weg, mich noch zu verstecken...

er muss nur noch wenige km entfernt sein, also haben wir noch 3 minuten. Also müssen wir jetzt rennen. Nein, wnn mir meine existens wichtig ist...na gutdann eben nicht. Ich werde ihn beschützen.

 

Tim:

 

Ich werde sie beschützen. Wieso darf sie eigentlich nicht wissen, dass ich ein werwolf bin?? Das darf sie doch eigentlich, oder? Ich hab zwar keine ahnung warum, aber sie wird es heute herausbekommen, was ich bin, auch wenn ich sie nicht beschützen muss..

 

Katy:

 

Gleich ist er da oder besser gesagt, sie sind da. Ich wede ihn beschützen egal um welchen preis. Ich war noch nie so sicher wie in diesem Moment. Villeicht war mein Gesichtsausdruck etwas zu ernst und beschlossen, denn Tim sah mich ganz eigenartig an. ach erlich gesagt, ist mir das jetzt wirklich egal. Ich muss auf meine Sicherheit achten und auf Tims.

Sie waren nicht mer weit entfernt, und es waren auch nicht einmal minuten sondern sekunden, die vergangen waren.

 

 

FORTZETZUNG FOLGT!!

 

Sorry kann grad nich weiter schreiben Fortsetzung kommt spätensens morgen!!

 

sry schon wieder vergessen mich anzumelden hier ist Selena 24

Postings 48 bis 57 von 57