Thema: Eine Geschichte schreiben schreiben [SPIEL]

(56 Postings)

Bl**** (abgemeldet) - Avatar
Bl**** (abgemeldet) - Avatar

Bl**** (abgemeldet) (20) aus

schrieb :

#1

Habt ihr Lust ein Spiel zu spielen? Dann schreiben wir halt mal eine Story/ Geschichte. Ihr müsst einfach den letzten Post lesen, und es weiter schreiben. Man darf den satz mit '...' (Beispiel: Dann ging...) enden oder mit '.' (Beispiel: das war schön.)

Man darf auch mehrmals mitmachen.

 

Hoffentlich habt ihr es vertanden!

Ich fange dann mal an:

 

Ein kleiner Junge spielte in einem Sandkasten, bis plötzlich ein ...

Neuen Beitrag erstellen

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden

Vorschau (neuer Beitrag)

Vielen Dank! Wir werden deinen Beitrag so schnell wie möglich prüfen und freischalten!

OK

Postings 37 bis 46 von 56

annicka983983 (Gast) (23)

schrieb :

#46

Annicka das weisenkind

 

Es war einmal ein mädchen namens annicka das war ein weisenkind.Annicka hatte keine eltern aber eines tages kam ihr glück sie wurde adoptiert und hatte  endlich eltern gefunden.Aber sie hatte sich geirrt die adoptionseltern waren sehr streng und annicka wurde sogsr eingesperrt.Annicka rief um hilfe aber vor dem fenster waren gitter wie in einem gefängnis die türen waren auch abgeschlossen.Aber sie hatte immer noch ihr handy sie rief im weisenhaus an und sagte dass sie eingesperrt ist und das sie schon 2 tage nichts mehr zu essen hatte und das vor dem fenster gitter war.Dann am nächaten tag klingelte es an der tür die (adoptionseltern) machten die türe auf und dann fragte die frau aus dem weisenhaus könnte ich kurz mit annick sprechen die eltern sagten ja gerne und dann sah die fraus aus dem weisenhaus das annicka wirklich eingesperrt ist und schon zittert vor hunger aber die frau wieder ich muss annicka mtnehmen das ist gesetz sehen sie :wenn kinder eingesperrt werden muss die frau aus dem weisen haus wieder kommen so steht dass da

Hundi (Gast) (10)

schrieb :

#45

Der Mann der ein Zimmermann ist

 

Es war einmal ein mann namens Rudolf er war Zimmermann.Aber eies tages kam eine freche göre namens lena sie ärgerte Rudolf immer aber ihm störte das nicht.Bis auf einem Tag da war sie sooooooooooo näervig das er es nich tmehr auhielt.Die kleine freche Göre muste wieder nach deutschland zu ihren eltern ihre eltern waren stinkauer auf lena.Ihre mutter gab ihr haussaret 3 monate lang

 

 

UND AUS DIE GESCHICHTE

aus Iwagakure ^^

Mimichen - Avatar

Postings: 131

Mitglied seit
16.10.2015

Mimichen - Avatar

Mimichen (17) aus Iwagakure ^^

Postings: 131

Mitglied seit 16.10.2015

schrieb :

#44

Zitat von: Kätzchen

...ihr vater war dran und sagte:...

 

..." Hallo hast du meine Auto schlüssel gesehen? Ich finde sie nicht mer." Da schrie Jenny vor Wut: "Nein ich hab sie nicht gesehen! Vieleicht hast du sie ja verloren! Man!!!" Ihr Vater war sprachlos und raunte ins telefon...

GRTGRITUGHRNTUJNGUTNTRUGNRUGRT (Gast) (10)

schrieb :

#43

                                   Rita die einsame

 

 

Es war einmal ein Mädchen namens Rita sie war einsam weil ihre freunde sie immer schlagten und verspotteten nur weil sie jüdin ist und deswegen wurde sie rita die einsame gennant und das fand sie nicht lustig. sie wohnten in einem geheimen hinterhaus weil sie sonst raus gehauen würden. Aber eines tages mussten sie flüchten denn es war krieg und das war nicht schön weil sie sich von  ihrer lieblingskatzte mörty verabschieden musste denn die famileie

khadra (Gast) (12)

schrieb :

#42

An eine schonen sommertag 

aus Irgendwo in Schleswig-Holstein :D

Kätzchen - Avatar

Postings: 73

Mitglied seit
04.01.2015

Kätzchen - Avatar

Kätzchen (13) aus Irgendwo in Schleswig-Holstein :D

Postings: 73

Mitglied seit 04.01.2015

schrieb :

#41

Zitat von: Lila19

 

 

...Jennys Handy kligelte....

...ihr vater war dran und sagte:...

Da**** (abgemeldet) - Avatar
Da**** (abgemeldet) - Avatar

Da**** (abgemeldet) (16)

schrieb :

#40

Zitat von: Shalimar

es war einmal ein mädchen. Sie liebte pferde und wollte immer bei Ihnen bleiben  bis ihre Eltern einmal, wegen der Schule das Reiten verbieten wollten. Am Abend beschloss das Mädchen dass es flüchten würde. Es stiegt aus dem fenster. Am Stall angekommen verstaute sie alles in Satteltaschen  es war  schon dunkel als sie losgeht. Es wurde immer kälter. Sie sind in einem wald. Sie hatten ein Rascheln das Pferd galoppiert die an. Sie wusste nicht wie lange sie galoppiert war, aber da war ein Licht sie wollte das pferd zum Schritt parieren aber es wurde immer schneller. Als das Mädchen wusste dass sie an einer Autobahn angekommen war war es schon zu spät das Pferd sprang über die Leitplanke und wurden von einem Lkw mit gerissen. Am nächsten Tag stand in der Zeitung reiter und pferd verirrten sich auf autobahn, beide waren sofort tot für wie kann jede Hilfe zu spät. (vom Mod entfernt)

 

Auf Youtube gibt es fast die gleiche Version. Titel: Nie mehr reiten?

undilasi (Gast) (9)

schrieb :

#39

Anna und Hanna

 

Es waren einmal zwei schwestern namens Anna und Hanna.sie waren immmer die besten in der Klasse aber Plötzlich kam so eine doofe tussi sie hatte sogar einen Batlarcooler Smiley mit Sonnenbrilleder machte alles für sie sogar im unterricht da hat die doofe tussi so einen kleinen kopfhörer auf und sie sagte die rechnung und er sagte dann das produkt also die multiplikation und das iste unfähr aber Anna sah das und sagte es

Sh**** (abgemeldet) - Avatar
Sh**** (abgemeldet) - Avatar

Sh**** (abgemeldet) (18)

schrieb :

#38

wow wenn hieir die moderatoren alles entfernen muss es ja eine babygeschicht sein ..

Sh**** (abgemeldet) - Avatar
Sh**** (abgemeldet) - Avatar

Sh**** (abgemeldet) (18)

schrieb :

#37

es war einmal ein mädchen. Sie liebte pferde und wollte immer bei Ihnen bleiben  bis ihre Eltern einmal, wegen der Schule das Reiten verbieten wollten. Am Abend beschloss das Mädchen dass es flüchten würde. Es stiegt aus dem fenster. Am Stall angekommen verstaute sie alles in Satteltaschen  es war  schon dunkel als sie losgeht. Es wurde immer kälter. Sie sind in einem wald. Sie hatten ein Rascheln das Pferd galoppiert die an. Sie wusste nicht wie lange sie galoppiert war, aber da war ein Licht sie wollte das pferd zum Schritt parieren aber es wurde immer schneller. Als das Mädchen wusste dass sie an einer Autobahn angekommen war war es schon zu spät das Pferd sprang über die Leitplanke und wurden von einem Lkw mit gerissen. Am nächsten Tag stand in der Zeitung reiter und pferd verirrten sich auf autobahn, beide waren sofort tot für wie kann jede Hilfe zu spät. (vom Mod entfernt)

Postings 37 bis 46 von 56