Thema: G8 oder G9?

(13 Postings)

Hello - Avatar

Postings: 800

Mitglied seit
04.03.2011

Hello - Avatar

Hello (22) aus

Postings: 800

Mitglied seit 04.03.2011

schrieb :

#1

Geht ihr auf G8 oder auf G9?

Neuen Beitrag erstellen

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden

Vorschau (neuer Beitrag)

Vielen Dank! Wir werden deinen Beitrag so schnell wie möglich prüfen und freischalten!

OK

Postings 4 bis 13 von 13

aus liegt in Sachsen

LEGIONÄR - Avatar

Postings: 179

Mitglied seit
16.09.2015

LEGIONÄR - Avatar

LEGIONÄR (18) aus liegt in Sachsen

Postings: 179

Mitglied seit 16.09.2015

schrieb :

#13

G8...bis zur 12. und dannach

!ABI!

aus Stuttgart

Makenalai - Avatar

Postings: 110

Mitglied seit
20.11.2015

Makenalai - Avatar

Makenalai (19) aus Stuttgart

Postings: 110

Mitglied seit 20.11.2015

schrieb :

#12

Ich gehe auf bein G9 Gymnasium, aber hauptsächlich deshalb weil das nächste G8 vom Fahren her umständlich zu erreichen ist, ich würde viel mehr Zeit im Bus verbringen. Manchmal denke ich, G8 ist besser, weil ich dann ein jahr früher fertig wäre. Aber der Stoff wird ja auch viel schneller durchgenommen, da ist G9 einfacher.
 

aus aus dem Ruhrgebiet

MasterXJanX - Avatar

Postings: 508

Mitglied seit
12.05.2015

MasterXJanX - Avatar

MasterXJanX (22) aus aus dem Ruhrgebiet

Postings: 508

Mitglied seit 12.05.2015

schrieb :

#11

Zitat von: Hixi

 

 

Weil G9 viel besser ist. Da machst du den gleichen Stoff, hast aber ein Jahr länger Zeit dafür.

 

Das ist der Punkt. 

 

Ich gehe auch auf ein G8 Gymnasium. 

 

Das merkt man immer mehr, umso weiter man kommt. Ich bin jetzt in der Oberstufe und noch geht es. Allerdings habe ich auch schon in der 9. Klasse immer wieder gemerkt, wie schnell das geht. Beispielsweise, wenn manin Mathe Arbeiten immer 2 unterschiedliche Themen hat. Das wäre bei G9 sicherlich anders.

 

Beides hat Vor- und Nachteile, bzw. beides immer 1.

______________________________

 

G8:

 

+Man wird schneller fertig

-Gleicher Stoff auf 1 Jahr weniger verteilt, also wird es schwerer und viele bleiben deshalb sitzen

 

G9:

 

+Man hat 1 Jahr mehr Zeit für den gleichen Stoff

-1 Jahr länger Schule

 

_______________________________

 

Was nun besser ist, muss jeder selbst wissen. Ich persönlich bevorzuge G8. Zur not bleibt man dann 1 mal sitzen und kann dafür das Schuljahr deutlich besser schaffen.

 

Aber G9 hat natürlich halt auch seinen Vorteil, dass es insgesamt einfacher ist. Trotzdem bin ich glücklich, dann am Ende früher fertig zu sein. 

 

________________________________

 

Mein Physik Lehrer meinte auch schon mehrmals, dass er die Umstellung von G9 auf G8 deutlich gemerkt hat. Wenn wir z.B. mal eine Formel umformen sollen und dabei ständig fehler passieren, schiebt er das immer auf G8, da wir es nun deutlich schneller können müssen und gar nicht mehr so ausgibig und ausführlich behandeln. Damit hat er sicherlich auch Recht. Aber wie gesagt, ich bevorzuge immer noch G8. Ändern kann ich daran sowieso nichts, die Schule will & werde ich nicht wechseln ;)