Thema: Weinen bei Filmen?

(75 Postings)

Qu**** (abgemeldet) - Avatar
Qu**** (abgemeldet) - Avatar

Qu**** (abgemeldet) (26) aus

schrieb :

#1

Müsst ihr bei Filmen weinen?

 

Neuen Beitrag erstellen

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden

Vorschau (neuer Beitrag)

Vielen Dank! Wir werden deinen Beitrag so schnell wie möglich prüfen und freischalten!

OK

Postings 46 bis 55 von 75

aus Bonn

Zaida - Avatar

Postings: 47

Mitglied seit
06.06.2015

Zaida - Avatar

Zaida (22) aus Bonn

Postings: 47

Mitglied seit 06.06.2015

schrieb :

#55

Es passiert mir schon manchmal in der ersten Version von Black beaytu habe ich geweint und in bpücher bei den Helden Des Olymp Das Haus des Hades die letzte Stelle wo sie den Tartarus )Hölle der Un terwelt ) Ohne den Titaten und den Riesen verlassen das war echt traurig

Lo**** (abgemeldet) - Avatar
Lo**** (abgemeldet) - Avatar

Lo**** (abgemeldet) (22)

schrieb :

#54

Ich weine eigentlich nie bei Filmen.

Sv**** (abgemeldet) - Avatar
Sv**** (abgemeldet) - Avatar

Sv**** (abgemeldet) (21)

schrieb :

#53

O ja,es kommt vor!

Mir fallen keine konkreten Filme ein..

Mi**** (abgemeldet) - Avatar
Mi**** (abgemeldet) - Avatar

Mi**** (abgemeldet) (22)

schrieb :

#52

Früher habe ich bei "Findet Nemo" geweint. Heute bei so ganz dranatischen Filmen, wie z.B. Anne Frank oder Titanic :' Aber generell eher seltener

IC**** (abgemeldet) - Avatar
IC**** (abgemeldet) - Avatar

IC**** (abgemeldet) (21)

schrieb :

#51

Zitat von: Yoko_

Ich habe schon mal bei Filmen geweint, aber das waren irgendwie voll dämliche Stellen, um zu weinen.

Bei "Hände weg von Mississippi" wird am Anfang so ein Mann begraben und die Messe in der Kirche kommt vor. Es wurde zwar ein bisschen lustig gestaltet, aber ich musste trotzdem weinen, als die den Sarg nach vorne getragen haben.

ich auch

mia ella (Gast) (14)

schrieb :

#50

Ich muss bei filmen immer weinen wenn schauspieler es tun ,weil es mich total ansteckt .

Am meisten musste ich bei "hachiko eine wunderbare freundschaft "  weinen  denn der ist sehr berürend und sehr traurig.Bei "cool kids don`t cry"musste ich auch noch weinen weil, dieser film auch sehr traurig ist ,dort hat ein mädchen leukami und stirbt am ende .

Xe**** (abgemeldet) - Avatar
Xe**** (abgemeldet) - Avatar

Xe**** (abgemeldet) (20)

schrieb :

#49

Zitat von: LeniiMausii

Ich habe bei: Das Schicksal ist ein mieser Verräter. sooooo geweint;(

Ich habe bei einem Video gehelt es heißt Rest in Peace-soccer deats und es handelt von verstorbenen Fußballern!

Ich habe hier den Link dazu, damit ich euch das Suchen verleichtern kann und hoffe das es vom Modi freigegeben wird!

http://m.youtube.com/watch?v=iaJOU46gxA8

aus Oberösterreich

LeniiMausii - Avatar

Postings: 166

Mitglied seit
29.01.2014

LeniiMausii - Avatar

LeniiMausii (23) aus Oberösterreich

Postings: 166

Mitglied seit 29.01.2014

schrieb :

#48

Ich habe bei: Das Schicksal ist ein mieser Verräter. sooooo geweint;(

sw**** (abgemeldet) - Avatar
sw**** (abgemeldet) - Avatar

sw**** (abgemeldet) (23)

schrieb :

#47

Zitat von: Sherry

Manchmal weine ich bei emotionalen Filmen. ^^"

Aber ich reiße mich meistens zusammen, wenn ich mir etwas mit Freunden angucke.

 

LG

 

Bei mir ist es auch so!

Mr**** (abgemeldet) - Avatar
Mr**** (abgemeldet) - Avatar

Mr**** (abgemeldet) (21)

schrieb :

#46

Ich weine eher selten bei Filmen, weil ich lieber lustige Filme gucke, obwohl ich da dann vielleicht vor lachen 😂 heulen muss. ;) Naja, manchmal kann ich es mir halt nicht verkneifen...

Postings 46 bis 55 von 75