Thema: Büchertips

(25 Postings)

Li**** (abgemeldet) - Avatar
Li**** (abgemeldet) - Avatar

Li**** (abgemeldet) (23) aus

schrieb :

#1

Hey zusammen,

ich lese viel, weshalb ich neulich dachte das ich hier ja mal ein paar Bücher vorstellen könnte...

wer weiß, vielleicht interessiert sich der eine oder andere von euch für einen Buchtipp und kauft sich das Buch seines Lebens... ;-) zwinkernder Smiley

Neuen Beitrag erstellen

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden

Vorschau (neuer Beitrag)

Vielen Dank! Wir werden deinen Beitrag so schnell wie möglich prüfen und freischalten!

OK

Postings 16 bis 25 von 25

Ha**** (abgemeldet) - Avatar
Ha**** (abgemeldet) - Avatar

Ha**** (abgemeldet) (22)

schrieb :

#25

Hallo ihr lieben!

 

Wie ihr vielleicht wisst, lieeebe ich es zu lesen.

Ich habe aber nur leider immer das Problem, dass ich nicht weiß welche Bücher ich kaufen soll. Da mein Taschengeld nicht für viele Bücher reicht, suche ich nach anderen Meinungen.

 

Hier könnt ihr eure Bücher vorstellen

Und vielleicht bewegt es ja manche dazu auch dieses Buch zu lesen:)

 

Gaaaaanz viele Liebe Grüße

aus einer unbekannten fremden Welt in den Bergen

Schweizer - Avatar

Postings: 4279

Mitglied seit
13.08.2011

Schweizer - Avatar

Schweizer (23) aus einer unbekannten fremden Welt in den Bergen

Postings: 4279

Mitglied seit 13.08.2011

schrieb :

#24

Mein Lieblingsbuch ist SAKRILEG-the da vinci code. Es hat etwas mehr als 600 seiten und ist von meinem lieblingsautor Dan Brown.

Kimi *-* - Avatar

Postings: 312

Mitglied seit
03.08.2012

Kimi *-* - Avatar

Kimi *-* (22)

Postings: 312

Mitglied seit 03.08.2012

schrieb :

#23

Das buch :,,die dreizehneinhalb leben des Käpnt Blaubären"

 

Hat 703 Seiten und der Autor ist mein lieblingsautor Walter Moers.

Sp**** (abgemeldet) - Avatar
Sp**** (abgemeldet) - Avatar

Sp**** (abgemeldet) (22)

schrieb :

#22

Heyyy,

also ich find "Der Erdbeerplücker" gut.

Das ist glaub ich sogar ne Reihe.

 

Und ich les total gerne die Arena Thriller, also

Märchenmord oder so;)

 

heal<3

Li**** (abgemeldet) - Avatar
Li**** (abgemeldet) - Avatar

Li**** (abgemeldet) (23)

schrieb :

#21

Der Randgänger

geschrieben von Verena Unsin

 

Klappentext:

Immer cool bleiben...

bloß keine Gefühle zeigen... immer seine

Grenzen austesten... Das ist Adrians Leben.

Der neunzehnjährige ist ein Einzelgänger. In der Schule

fühlt er sich gemobbt, nicht nur von den Lehrern.

Nur seine Mitschülerin Neala, der der er den Englishkurs

besucht, scheint ihn halbwegs als normalen Menschen

zu behandeln. Adrian merkt, dass sie die coole Masche

nicht gelten lässt.

Beide, Adrian und Neala, versuchen auch ihre Weise, mit

Wünschen und Sehnsüchten umzugehen. Und immer

wieder taucht dieser merkwürdige Fremde in ihrer nähe

auf? Irgendetwas scheint mit ihm nicht zu stimmen.

Ob er sie absichtlich verfolgt?

                                                

Verena Unsin, Jahrgang 1982, wohnt in

Schwäbisch Hall. Nach ihrem Studium im

Bereich Kunst spielt sie heute in einem

Mrionettheater, malt Bühnenbilder und

bearbeitet Spieltexte. Neben Kunst und Musik

ist das Geschichten erzählen ihre große

Leidenschaft.  

Li**** (abgemeldet) - Avatar
Li**** (abgemeldet) - Avatar

Li**** (abgemeldet) (23)

schrieb :

#20

Faunblut

geschrieben von nina blazon

 

Klappentext:

Seine Haut roch nach Wald und Winter.

Nach Moosen und Farn,

und ein wenig auch nach Schnee.

Es war ein Duft, der sie schwindelig

machte und verwirrte.

                                                                    

Jade und Faun - die Geschichte einer unmöglichen Liebe

in einer Stadt am Rande der Zeit.

Li**** (abgemeldet) - Avatar
Li**** (abgemeldet) - Avatar

Li**** (abgemeldet) (23)

schrieb :

#19

Die Tribute von Panem, Flammender Zorn

geschrieben von Suzanne Collins

 

Klappentext:

Möge das Gute siegen!

Möge die Liebe siegen!

Katniss lebt! Schwer verletzt wurde sie von den Rebellen

befreit und in Distrikt 13 gebracht. Allerdinfs ist sie damit

noch lange nicht außer Lebensgefahr. doch Katniss´

einzige Sorge gilt Peeta, der in den >>Hungerspielen<<

sein Leben für sie gelassen hätte. Die Regierung

hat ihn gefangen genommen, ihn gefoltert und seinen Willen

gebrochen, um ihn als Werkzeug für ihre Zwecke zu miss.

brauchen. Das Ziel des Kapitols: die entgültige Vernichtung

der Aufständischen. Und zu denen zählt auch Gale, Katniss´

treuer Freund aus Kindheitstagen...

                                                         

Eine gnadenlose Welt. Ein mutiger Aufstand.

Eine verzweifelte Liebe - der furiose Abschluss

der >>Panem<<- Triologie

                                           

übersetzt von Sylke Hachmeister und Peter Klöss

                                                                                

News, Infos und mehr unter:

www.dietributevonpanem.de

 

Li**** (abgemeldet) - Avatar
Li**** (abgemeldet) - Avatar

Li**** (abgemeldet) (23)

schrieb :

#18

Die Tribute von Panem, Gefährliche Liebe

geschrieben von Suzanne Collins

 

Klappentext:

Möge der bessere gewinnen !

Während Katniss und Peeta noch in ganz

Panem als das tragische Liebespaar gefeiert

werden, droht den deiden bereits neue Gefahr.

Denn Katniss ist mittlerweile ein Symbol

des Wiederstandes geworden, der sich in einzelnen

Distrikten erhebt, und das kann das Kapitol nicht dulden.

Verzweifelt versucht sie, ihre Familie und vor allem Gale vor

der Gewallt der Refierung zu schützen.

Doch da sind auch noch ihre verwirrten Gefühle für Peeta, die

sich einfach nicht leugnen lassen. Und dann geschieht das

Unfassbare! Katniss und Peeta müssen zurück in die Arena und

diesmal wird es nur einen Gewinner geben können...

                                                                                     

Leidenschaftlich, bedingungslos, atemberaubend:

der zweite Band der spektakulären >>Panem<<- triologie !

                                                                                              

übersetzt von Sylke Hachmeister und Peter Klöss

                                                                               

News, Infos und mehr unter:

www.dietributevonpanem.de

 

Li**** (abgemeldet) - Avatar
Li**** (abgemeldet) - Avatar

Li**** (abgemeldet) (23)

schrieb :

#17

Die Tribute von Panem, Tödliche Spiele

geschrieben von Suzanne Collins

 

Klappentext:

Mögen die Spiele beginnen!

Als Katniss erfährt, dass das Los auf ihre kleine

Schwester Prim gefallen ist, zögert sie keinen Moment.

Um Prim zu schützen, meldet sie sich an ihrer Stelle für

die alljährlich stattfindenden Spiele von Panem - in dem

sicherem Wissen, damit ihe eigenes Todesurteil unter-

schrieben zu haben. Denn von den 24 Kandidaten darf

nur ein einziger überleben. Zusammen mit Peeta, einem

Jungen aus ihrem Distrikt, wird Katniss in die Arena

geschickt, um sich dem Kampf zu stellen. Beiden ist klar,

dass sie sich früher oder später als Feinde gegenüberstehen werden. Doch dann rettet Peeta Katniss das Leben...

                                                                                                

"Ich war wie besessen von dem Buch und konnte es

nicht mehr aus der Hand legen." Stephenie Meyer

                                                                                   

Übersetzt von Sylke Hachmeister und Peter Klöss 

                                                                                

News, Infos und mehr unter:

www.dietributevonpanem.de

Li**** (abgemeldet) - Avatar
Li**** (abgemeldet) - Avatar

Li**** (abgemeldet) (23)

schrieb :

#16

Sofies Welt, Roman über die Geschichte der Philosophie

geschrieben von Jostein Gaarder

 

Klappentext:

Ein Roman über zwei ungleiche

Mädchen und einen geheimnis-

vollen Briefschreiber, ein Krimi-

nal- und Abenteuerroman des

Denkens, ein gescheites, geistrei-

ches, witziges Buch, ein großes Le-

severgnügen - und zu allem eine

Geschichte der Philosophie von

den Anfängen bis zur Gegenwart.

Postings 16 bis 25 von 25