Thema: Zu viel Internet? ( Achten eure Eltern darauf??)

(26 Postings)

aus Limburg an der Lahn

Violetta-Fan♥ - Avatar

Postings: 11

Mitglied seit
04.02.2015

Violetta-Fan♥ - Avatar

Violetta-Fan♥ (20) aus Limburg an der Lahn

Postings: 11

Mitglied seit 04.02.2015

schrieb :

#1

Heii , meine Eltern achten schon drauf, und ich selber auch. Ich bin am Tag so etwa 5h im Internet. Aber oft viel weniger. Meine Eltern selber finden auch, dass 5h genung ist



LG eure Melissa . ₪<.>
Neuen Beitrag erstellen

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden

Vorschau (neuer Beitrag)

Vielen Dank! Wir werden deinen Beitrag so schnell wie möglich prüfen und freischalten!

OK

Postings 7 bis 16 von 26

aus einem Dorf

Kessi - Avatar

Postings: 106

Mitglied seit
21.09.2016

Kessi - Avatar

Kessi (17) aus einem Dorf

Postings: 106

Mitglied seit 21.09.2016

schrieb :

#16

Meine Mutter möchte eigentlich, dass wir so wenig wie möglich im Internet sind. Mir macht sie eigentlich keine Vorgaben, weil ich sowieso nur alle 2 Wochen oder seltener am Laptop bin. Und wenn ich mal öfter dran bist, ist das auch nur eine Phase von allerhöchstens einer Woche.

Meine Brüder sind fast täglich am Computer und dann auch eher lange, das kontrolliert meine Mutter schon häufig.

Was mein Vater dazu sagt, weiß ich gar nicht. Aber er ist sowieso nur am Wochenende zu Hause und dann auch meistens für sich selber beschäftigt, ich glaube nicht, dass es ihn interessiert, wie viel wir im Internet sind.

Sophia x3 - Avatar

Postings: 1145

Mitglied seit
18.06.2016

Sophia x3 - Avatar

Sophia x3 (17)

Postings: 1145

Mitglied seit 18.06.2016

schrieb :

#15

Meine Eltern haben unterschiedliche Meinung darüber...:-) lachender Smiley

Mein Vater findet es ganz normal, wenn man ab und zu im Internet ist und findet uns alt genug, dass wir selber darüber entscheiden können, wie viel Zeit wir damit verbringen können. Er würde erst was sagen, wenn er merkt, dass ich übertreibe und jeden Tag nur im Internet bin. Außerdem ist ihm natürlich wichtig, dass ich keinen Blödsinn anstelle.

Meine Mutter möchte, dass man noch andere Hobbys hat und die Zeit im Internet sinnvoll verbringt. Für solche Seiten wie HK findet sie ungefähr 1 Stunde am Tag genug, auf Instagram oder mit anderen Sachen sollte ich ihrer Meinung nach höchstens eine halbe Stunde verbringen. Sie kontrolliert das aber nicht genau. Ich mache am Computer auch noch einige andere Sachen und da merkt sie gar nicht genau, wann ich im Internet bin und wie lange.

Yuna - Avatar

Postings: 26

Mitglied seit
10.08.2016

Yuna - Avatar

Yuna (19)

Postings: 26

Mitglied seit 10.08.2016

schrieb :

#14

Meine Eltern sind totaaal locker, was Internet betrifft. Aber sie wären selbst auch gar kein gutes Vorbild. Wenn meine Mutter nachmittags nichts zu tun hat, sitzt sie manchmal stundenlang vor ihrem Candy Crush und mein Vater ist sowieso daueronline.

Sie schränken mich nicht ein, solange ich auch noch andere Hobbys habe und es nicht so sehr übertreibe... 5 Stunden täglich fänden sie dann wohl doch zu viel^^

LittleSecrets - Avatar

Postings: 31

Mitglied seit
03.07.2016

LittleSecrets - Avatar

LittleSecrets (15)

Postings: 31

Mitglied seit 03.07.2016

schrieb :

#13

Meine Eltern finden die Zeit, die ich im Internet verbringe, ganz okay und sagen auch nichts, wenn ich ausnahmsweise länger als 1,5 Stunden am Stück im Internet bin. Sie machen sich eher bei meinen Geschwistern Sorgen, weil sie jeden Tag mindestens eine Stunde im Internet sind und mein Bruder in den Ferien sogar 3-4 Stunden. Es stört sie vor allem, dass meine Geschwister die restliche Zeit auch fast nur drinnen und mit Blödsinn verbringen.

 

LG LittleSecrets

li**** (abgemeldet) - Avatar
li**** (abgemeldet) - Avatar

li**** (abgemeldet) (15)

schrieb :

#12

Anfangs hatte ich eine klare Regel, die aber irgendwann nicht mehr beachtet wurde und jetzt bin ich schon sehr lang im Internet...  xD

mi**** (abgemeldet) - Avatar
mi**** (abgemeldet) - Avatar

mi**** (abgemeldet) (19)

schrieb :

#11

Meine Eltern finden, dass eine Stunde ganz okaaaay ist. Aber ich bin viel länger im Internet, haha. Sie bekommen es nur nie mit.

aus aus dem Ruhrgebiet

MasterXJanX - Avatar

Postings: 508

Mitglied seit
12.05.2015

MasterXJanX - Avatar

MasterXJanX (20) aus aus dem Ruhrgebiet

Postings: 508

Mitglied seit 12.05.2015

schrieb :

#10

Ich bin mittlerweile 16 Jahre alt, kann aber seit ich 14 bin eigentlich im Internet machen was ich will, ohne dabei irgendwie kontrolliert zu werden.

 

Ich finde das auch irgendwie richtig so und klar will ich weder irgendwelche Kindersicherungen noch Zeitbegrenzer etc. auf dem PC haben.

 

Ich war in der 9. Klasse jeden Tag um die 4-5h im Internet. Mittlerweile komme ich gar nicht mehr dazu und bin froh, wenn ich mal 1h zusammen bekomme. 

 

Aktuell sind aber Ferien und da kommt man natürlich auf deutlich mehr Stunden, aber das ist ja eine Ausnahme ;)