Thema: Natur- oder Stadtmensch

(25 Postings)

aus oftringen*-*-*, schweiiiiz bestes land evaaaa!!!!!

lilacookie - Avatar

Postings: 41

Mitglied seit
26.12.2013

lilacookie - Avatar

lilacookie (15) aus oftringen*-*-*, schweiiiiz bestes land evaaaa!!!!!

Postings: 41

Mitglied seit 26.12.2013

schrieb :

#1

bist du eher ein Naturmensch oder ein Stadtmensch??? oder eine Mischung aus Beidem ??

Neuen Beitrag erstellen

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden

Vorschau (neuer Beitrag)

Vielen Dank! Wir werden deinen Beitrag so schnell wie möglich prüfen und freischalten!

OK

Postings 6 bis 15 von 25

aus Nordrhein-Westfalen

Lulalei - Avatar

Postings: 128

Mitglied seit
26.07.2017

Lulalei - Avatar

Lulalei (12) aus Nordrhein-Westfalen

Postings: 128

Mitglied seit 26.07.2017

schrieb :

#15

Ich wohne in einer Großstadt in einem Stadtteil der ist noch ländlich mit viel Wald drumherum. Die Großstadt ist eine kleine Großstadt da ist nicht so viel los aber ich lebe gerne hier. Köln ist eine tolle Stadt da fahre ich gerne mit meinen Eltern hin. Wen ich größer bin und vieleicht mal studiere muss ich warscheinlich von hier wegziehen.

aus Irgendwo am Rhein

Bienchen07 - Avatar

Postings: 101

Mitglied seit
19.08.2017

Bienchen07 - Avatar

Bienchen07 (13) aus Irgendwo am Rhein

Postings: 101

Mitglied seit 19.08.2017

schrieb :

#14

Ich wohne in einer Stadt, aber es ist eine kleine Stadt. Die nächsten Großstädte sind Koblenz und Bonn, die größte Stadt ist Köln. Ich bin mal gerne in Koblenz, da wohnt mein Papa, da bin ich auch geboren, aber Koblenz ist nicht so groß wie Köln. Köln ist eine tolle Stadt aber ich weiß nicht ob ich da mal wohnen möchte. Meine Mama sagt immer, es ist sehr teuer dort. In meiner Stadt fühle ich mich wohl. Sie liegt am Rhein und die Landschaft ist ganz toll!

aus Wien

applepie - Avatar

Postings: 66

Mitglied seit
13.01.2016

applepie - Avatar

applepie (16) aus Wien

Postings: 66

Mitglied seit 13.01.2016

schrieb :

#13

Ich bin in der Stadt aufgewachsen und deswegen ein totales Stadtkind. Für mich ist es auch irgendwie komisch und seltsam am Land zu sein. Ich weiß, viele genießen das aber ich ehrlich gesagt noch nicht. Vielleicht kommt das ja mit dem Alter oder so :-P

HappyGoLucky - Avatar

Postings: 65

Mitglied seit
26.12.2017

HappyGoLucky - Avatar

HappyGoLucky (16)

Postings: 65

Mitglied seit 26.12.2017

schrieb :

#12

Ich wohne in einem großen Dorf/ländlicheren Kleinstadt und bin dort früher zur Schule gegangen. Damals dachte ich nicht, dass ich ein Naturmensch wäre. Ich habe Panik vor allen möglichen Insekten, würde nie barfuß in eine Wiese gehen und fühle mich in einem Wald oft nicht gerade wohl. Die Natur ist zwar schön, aber trotzdem.

Seit ich in der Stadt in die Schule gehe, fühle ich mich aber viel mehr als Landmensch. Ich merke einfach, wie unterschiedlich "meine" Welt von der meiner Mitschüler, die alle in der Stadt wohnen, ist. Wir waren in einer Berghütte auf Klassenfahrt und mir wurde klar, dass ich mich dort viel wohler fühle als in jeder Stadt. Ich würde nie in einer Stadt wohnen wollen, höchstens einer kleinen, die noch eher am Land liegt.

Al**** (abgemeldet) - Avatar
Al**** (abgemeldet) - Avatar

Al**** (abgemeldet) (13)

schrieb :

#11

also von mir kann ich sagen das ich beides bin 

ich wohne in einer kleinen stadt und um sie herum ist viel wald selbst hinter unser haus 

und da spiele ich am liebsten wenn ich am wochenende zuhause 

aus Baden- Württemberg

menti_lh8 - Avatar

Postings: 25

Mitglied seit
01.05.2017

menti_lh8 - Avatar

menti_lh8 (18) aus Baden- Württemberg

Postings: 25

Mitglied seit 01.05.2017

schrieb :

#10

Da ich 15 Jahre lang in Hamburg gewohnt habe, die Stadt einfach nur liebe und mich generell in Städten wohler als in Dörfern fühle bin ich wohl ein Stadtmensch. Seit noch nicht so langer Zeit wohne ich aber auf dem Land, was eine ziemliche Umstellung war und ich vermisse Hamburg einfach nur :-(

Auf dem Land ist es halt das Gute, dass ich super mit meinem Hund über die Wiesen toben und im Wald spazieren gehen kann. Also ich denke für einen Hund ist das ideal.

Trotzdem: Stadtmensch

Skye - Avatar

Postings: 18

Mitglied seit
24.03.2017

Skye - Avatar

Skye (16)

Postings: 18

Mitglied seit 24.03.2017

schrieb :

#9

Also ich bin defenitiv mehr Naturmensch. Ich habe noch nie in der Stadt gewohnt und habs nicht vor. :)

Ich gehe in einer Stadt zur Schule, aber wir wohnen außerhalb am Stadtrand also auch eher in der Natur. Allerdings fahren wir immer, wenn schulfrei ist, zu unserem Haus, das am Land liegt und ca. mit dem Auto 1h 15min entfernt liegt. Dort fühle ich mich viel wohler!<3

aus Wunderland

Lyn - Avatar

Postings: 110

Mitglied seit
21.02.2017

Lyn - Avatar

Lyn (19) aus Wunderland

Postings: 110

Mitglied seit 21.02.2017

schrieb :

#8

Ich bin beides...

aus Berlin

Happy *-*  - Avatar

Postings: 879

Mitglied seit
26.11.2013

Happy *-*  - Avatar

Happy *-* (19) aus Berlin

Postings: 879

Mitglied seit 26.11.2013

schrieb :

#7

Zitat von: lilacookie (12)

bist du eher ein Naturmensch oder ein Stadtmensch??? oder eine Mischung aus Beidem ??

Also ich bin in Berlin geboren und auch aufgewachsen und deshalb denke ich, dass ich eher der Stadtmensch bin. :)

firefly_99 - Avatar

Postings: 382

Mitglied seit
11.05.2014

firefly_99 - Avatar

firefly_99 (20)

Postings: 382

Mitglied seit 11.05.2014

schrieb :

#6

Ich bin auf dem Land aufgewachsen und mag es hier sehr gerne. Allerdings glaube ich nicht, dass ich mein ganzes Leben hier verbringen werde.

Denn hier in meinem winzigen Kaff ist es einfach extrem langweilig. Die nächste Stadt ist 20 km entfernt und hat nicht mal 10.000 Einwohner, also zum Beispiel richtig shopppen gehen kann man da auch nicht.

Sowas wie Busverbindungen gibt es auch nicht, denn außer den Schulbussen fährt hier regelmäßig gar nichts.

Ich könnte mir schon vorstellen, mal für eine Zeit in München oder so zu leben, denn ich glaube, in der Stadt erlebt man viel mehr und ist an allem viel näher dran.

Postings 6 bis 15 von 25