Thema: Eine tragische Geschichte

(54 Postings)

aus Berlin

girlgame333 - Avatar

Postings: 1550

Mitglied seit
01.10.2011

girlgame333 - Avatar

girlgame333 (22) aus Berlin

Postings: 1550

Mitglied seit 01.10.2011

schrieb :

#1

Ich will keine nennen aber es gibt viele fakes einen justin bieber,eine bella thorne ,eine selena gomez, und welche die glauben sie wären luca hänni

Neuen Beitrag erstellen

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden

Vorschau (neuer Beitrag)

Vielen Dank! Wir werden deinen Beitrag so schnell wie möglich prüfen und freischalten!

OK

Postings 25 bis 34 von 54

*-**** (abgemeldet) - Avatar
*-**** (abgemeldet) - Avatar

*-**** (abgemeldet) (22)

schrieb :

#34

Zitat von: unmaklaw

Ich sehe hier nicht, dass Leute, die sich nach irgendeiner Person benennen, Fakes sind.

 

Erstens geben sie meistens an, dass man ein Fan von demjenigen ist und zweitens erkennt man sowieso, dass es derjenige (bei Prominenten) nicht ist, da sich ein Prominenter so gut wie nie mit seinem realen Namen anmeldet, denn in einem Forum ist es nicht üblich, sich mit seinem richtigen Namen anzumelden.

 

Falls sie es doch machen würden,rennen die Fans dem Promi hinterher und schreiben unzählige PNs und Beiträge über denjenigen. Also würde sich hier eine bekannte Person auch mit einem Nickname anmelden. Außerdem kommt sowieso kein Prominenter hierher.

 

 

 

Ich denk irgendwie auch so...

Aber es ist trotzdem blöd, wenn einer ein Bild reinstellt und drunter schreibt, dass er das sein soll. Und dabei ist er das gar nicht sondern irgendein gutaussehender Promi!! Und die Mädchen oder Jungs fahren dann voll auf den ab und wenn sie dann merken, dass diese Person jemand ganz anderes ist, nämlich ein Promi oder so, sind sie enttäuscht, weil sie wissen, dass sich kein Promi hier anmeldet und dass sie vielleicht die ganze Zeit mit jemandem geschrieben haben, der nicht ihr Geschmack ist. Man denkt, dass man mit irgendeinem gutaussehendem Menschen schreibt und dabei hat irgendein nicht gutaussehender Mensch das Bild von jemandem schöneren reingestellt. Nur damit man viele Freunde bekommt!!!

Von daher ist es egal, denn man weiß, dass derjenige sowieso nicht der Promi ist.

ko**** (abgemeldet) - Avatar
ko**** (abgemeldet) - Avatar

ko**** (abgemeldet) (21)

schrieb :

#33

Ich finde es nicht schlimm sich wie ein star zu nennen, schließlich sind es ja nicknames und damit kann man zeigen von wem man fan ist

aus Leipzig

unmaklaw - Avatar

Postings: 45

Mitglied seit
17.03.2013

unmaklaw - Avatar

unmaklaw (22) aus Leipzig

Postings: 45

Mitglied seit 17.03.2013

schrieb :

#32

Ich sehe hier nicht, dass Leute, die sich nach irgendeiner Person benennen, Fakes sind.

 

Erstens geben sie meistens an, dass man ein Fan von demjenigen ist und zweitens erkennt man sowieso, dass es derjenige (bei Prominenten) nicht ist, da sich ein Prominenter so gut wie nie mit seinem realen Namen anmeldet, denn in einem Forum ist es nicht üblich, sich mit seinem richtigen Namen anzumelden.

 

Falls sie es doch machen würden,rennen die Fans dem Promi hinterher und schreiben unzählige PNs und Beiträge über denjenigen. Also würde sich hier eine bekannte Person auch mit einem Nickname anmelden. Außerdem kommt sowieso kein Prominenter hierher.

 

Von daher ist es egal, denn man weiß, dass derjenige sowieso nicht der Promi ist.

aus yo iwo hier wois net so gnau..

S.M.iley - Avatar

Postings: 202

Mitglied seit
22.02.2013

S.M.iley - Avatar

S.M.iley (23) aus yo iwo hier wois net so gnau..

Postings: 202

Mitglied seit 22.02.2013

schrieb :

#31

Zitat von: *-*endlich vergessen*-*

Ich find jetzt nicht, dass jemand, der den Nickname einer berühmten Person gewählt hat, weil er ihr/ihm gefallen hat, ein Fake ist.

Ich finde Fake ist, wenn jemand Bilder reinstellt und darunter schreibt, dass er/sie das ist, nur damit er/sie viele Freunde bekommt oder bei Mädchen oder Jungs punkten kann. Das finde ich echt mies, weil ich surfe öfters mal im Internet und dann entdecke ich diese Personen, bzw. Bilder wieder, bloß: das sind dann irgendwelche Stars. Und ich glaube kaum, dass sich hier ein Star einloggen würde. Ich bin schon auf welche gestoßen. Hier in HK hat es nämlich voll viele.

LG

Das sind für mich Fakes!

seh ich genau so

aus Das ist doch nicht so wichtig!; )

MiMaMaLi - Avatar

Postings: 44

Mitglied seit
09.03.2013

MiMaMaLi - Avatar

MiMaMaLi (20) aus Das ist doch nicht so wichtig!; )

Postings: 44

Mitglied seit 09.03.2013

schrieb :

#30

Zitat von: Süßes-Girlie

Was verstehst du unta "fake"?

Mit fake sind keine leute gemeint, die sich luca hänni nennen.

vielleicht mögen sie ihn bloß.

und wer schreibt "ich bin luca hänni", dem würde ich einfach schreiben "wers glaubt". wenn er antwortet : "ich bins wirklich" dann lügt er, weilk wenn es er echt wäre, würde er doch darauf nicht reagieren, oda?

 

Finde ich auch.

*I**** (abgemeldet) - Avatar
*I**** (abgemeldet) - Avatar

*I**** (abgemeldet) (26)

schrieb :

#29

Zitat von: Süßes Girl! :D

Heyy ihr Lieben! :)

Tja das mit diesen "Fakes" ist halt so eine Sache :)

ich finde die Leute die sich z.B. als Fabienne von DSDS oder als Justin Bieber usw. herausgeben irgendwie lächerlich! Weil was bringt es denen?! Leute (bzw. Echte Fans von einen bestimmten Star) die auf ein "Fake" Profil von z.B. Miley Cyurs klicken und dann denken das sie den echten Star gefunden haben und dann doch nicht.. Ich finds schade dass manche Leute es toll oder lustig finden andere zu veräpplen! Naja es gibt halt diese Menschen... Was soll man machen?!

glg an alle :D

P.s. es ist nur meine Meinung, denn jeder hat eine! :)

Von SG :D

Das sollte man ja normalerweise schon bemerken, alleine schon weil sie von fast jedem gekannt werden.

Sü**** (abgemeldet) - Avatar
Sü**** (abgemeldet) - Avatar

Sü**** (abgemeldet) (25)

schrieb :

#28

Heyy ihr Lieben! :)

Tja das mit diesen "Fakes" ist halt so eine Sache :)

ich finde die Leute die sich z.B. als Fabienne von DSDS oder als Justin Bieber usw. herausgeben irgendwie lächerlich! Weil was bringt es denen?! Leute (bzw. Echte Fans von einen bestimmten Star) die auf ein "Fake" Profil von z.B. Miley Cyurs klicken und dann denken das sie den echten Star gefunden haben und dann doch nicht.. Ich finds schade dass manche Leute es toll oder lustig finden andere zu veräpplen! Naja es gibt halt diese Menschen... Was soll man machen?!

glg an alle :D

P.s. es ist nur meine Meinung, denn jeder hat eine! :)

Von SG :D

*-**** (abgemeldet) - Avatar
*-**** (abgemeldet) - Avatar

*-**** (abgemeldet) (22)

schrieb :

#27

Ich find jetzt nicht, dass jemand, der den Nickname einer berühmten Person gewählt hat, weil er ihr/ihm gefallen hat, ein Fake ist.

Ich finde Fake ist, wenn jemand Bilder reinstellt und darunter schreibt, dass er/sie das ist, nur damit er/sie viele Freunde bekommt oder bei Mädchen oder Jungs punkten kann. Das finde ich echt mies, weil ich surfe öfters mal im Internet und dann entdecke ich diese Personen, bzw. Bilder wieder, bloß: das sind dann irgendwelche Stars. Und ich glaube kaum, dass sich hier ein Star einloggen würde. Ich bin schon auf welche gestoßen. Hier in HK hat es nämlich voll viele.

LG

Das sind für mich Fakes!

*I**** (abgemeldet) - Avatar
*I**** (abgemeldet) - Avatar

*I**** (abgemeldet) (26)

schrieb :

#26

Zitat von: SmileForMe

Mal so als kleines Wissen:

 

Es ist erst dann illegal, wenn du einen realen Menschen fakest, das heißt: wenn man den Namen und das Bild faket (von ein und derselben Person). Also besser gesagt,  vorgibt, genau diese eine Person zu sein...

Wenn es kein und gibt, sondern nur eins von beidem zutrifft, ist es legal. Etwas komisch oder?!?

 

In diesem Sinne,

die Frau mit den Grübchen

 

 

Alle Bilder (auch private) unterliegen dem Urheberrecht. Veröffentlichst du sie also ohne Genhemigung des Betreffenden, dann verletzt du das Urheberrecht und machst Dich strafbar.

Da ist der Name egal.

Für andere Dinge gilt ähnliches...

B-**** (abgemeldet) - Avatar
B-**** (abgemeldet) - Avatar

B-**** (abgemeldet) (25)

schrieb :

#25

I HATE FAKES !

Postings 25 bis 34 von 54