Thema: Sollte die Schule erst um 9 Uhr beginnen?

(12 Postings)

Ke**** (abgemeldet) - Avatar
Ke**** (abgemeldet) - Avatar

Ke**** (abgemeldet) (19) aus

schrieb :

#1

Auf meinem Gymnasium beginnt die Schule immer um 7:45Uhr. Die Uhrzeit ist eigentlich erträglich. Auch wenn ich es blöd finde, dass der Unterricht in der Grundschule um 8 Uhr begann. Die 15 Minuten sind doch egal, oder nicht?

Ja, ich weiß, auf dem Gymnasium muss man viel lernen oder so, aber das ist doch im Grunde ganz unwichtig, na ja, ein bisschen wichtig.

In mancher Zeitung wird vorgeschlagen , dass Schule vielleicht bald ab 9 Uhr beginnen soll.

Was haltet ihr davon ?

Neuen Beitrag erstellen

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden

Vorschau (neuer Beitrag)

Vielen Dank! Wir werden deinen Beitrag so schnell wie möglich prüfen und freischalten!

OK

Postings 3 bis 12 von 12

DiligentJane - Avatar

Postings: 39

Mitglied seit
13.01.2018

DiligentJane - Avatar

DiligentJane (19)

Postings: 39

Mitglied seit 13.01.2018

schrieb :

#12

Hier ist es normal, dass die Schule manchmal um 9 Uhr beginnt, obwohl es an Privatscuhlen manchmal auch bisschen anders ist.

Bei meiner Schwester hat die Schule letztes Jahr an drei Tagen in der Woche um 9 Uhr angefangen, was es jetzt immer noch tut.

Ich hatte letztes Jahr nur einen Tag um 9 Uhr Unterricht udn dieses Jahr gar nicht mehr.

Wenn man erst um 9 Uhr in der Schule sein muss, ist es wirklich viel besser.

Du bist frühs erholter und wenn du noch etwas vorbereiten musst, wie z.B. Hausaufgaben, für eine Klassenarbeit lernen, ein Referat vorbereiten oder allgemein nochmal die Sahcen aus der letzten Stunde wiederholen, steht man eben ein bisschen früher auf oder kann abends länger wach bleiben.

Allerdings hat meine schwester im Gegenzug bis 17 Uhr Schule, so wie ich auch oft, was es mir aber wert ist. Ausserdem ist eine lange Mittagspause nötig, weil es im Sommer zu dieser Zeit extrem heiss wird.