Thema: Briefchen, SMS&Co im Unterricht

(33 Postings)

ho**** (abgemeldet) - Avatar
ho**** (abgemeldet) - Avatar

ho**** (abgemeldet) (23) aus

schrieb :

#1

HI Leute,

wie findet ihr Briefchen im Unterricht?

Oder macht ihr es lieber auf die moderne Art und

schreibt SMS im Unterrricht? (Auch eurem Banknachbar,

in der Stunde kannst du ja nicht einfach quatschen)

 

Danke für eure Antworten!

 

Ps: Ich selbst bin für Briefchen, oder ich schriebs auf die

Bank, auf gut=)

Neuen Beitrag erstellen

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden

Vorschau (neuer Beitrag)

Vielen Dank! Wir werden deinen Beitrag so schnell wie möglich prüfen und freischalten!

OK

Postings 24 bis 33 von 33

aus Nimmerland ;)

Swinie - Avatar

Postings: 565

Mitglied seit
27.03.2011

Swinie - Avatar

Swinie (22) aus Nimmerland ;)

Postings: 565

Mitglied seit 27.03.2011

schrieb :

#33

Zitat von: horsefan

HI Leute,

wie findet ihr Briefchen im Unterricht?

Oder macht ihr es lieber auf die moderne Art und

schreibt SMS im Unterrricht? (Auch eurem Banknachbar,

in der Stunde kannst du ja nicht einfach quatschen)

 

Danke für eure Antworten!

 

Ps: Ich selbst bin für Briefchen, oder ich schriebs auf die

Bank, auf gut=)

 

SMS deswegen verschicken? Ne, danke. Wenn die Lehrer das bemerken ist das Handy weg und das brauche ich noch um mir Tickets für den Zug zu kaufen:)

Mit der Tischnachbarin wird im Unterricht immer -ausser wenn es einen Test gibt- gesprochen. Grundsatz meiner Klasse, was die Lehrer aber leider häufig sauer macht...

Wenn jemand am anderen Ende des Klassenraums sitzt, da ruft man meistens oder schickt nen Zettel. Meistens merken die Lehrer das aber, deswegen nehmen wir immer aus nem Kulli die patrone raus und stecken statt dessen einen Zettel rein und geben dann den Kulli rum;)

Ju**** (abgemeldet) - Avatar
Ju**** (abgemeldet) - Avatar

Ju**** (abgemeldet) (19)

schrieb :

#32

Wir dürfen in der Schule unser Handy leider nicht einschalten, auch nicht in der Pause. Sonst könnte ich SMS schreiben in der Stunde, wäre sicher gut gegen Langeweile. Briefchen kann man leider nicht in andere Klassen schicken . . .
 

*A**** (abgemeldet) - Avatar
*A**** (abgemeldet) - Avatar

*A**** (abgemeldet) (22)

schrieb :

#31

Zettel schreibt in meiner Klasse niemand. Manche smsen sich zwar im Unterricht, aber des trau ich mich nicht, weil ich nicht will dass mir das Handy konfisziert wird.
 

X-**** (abgemeldet) - Avatar
X-**** (abgemeldet) - Avatar

X-**** (abgemeldet) (19)

schrieb :

#30

Ich schreibe manchmal meinen Freundinnen Zettel im Unterricht, oder sie mir, wenn es gerade langweilig ist.

Li**** (abgemeldet) - Avatar
Li**** (abgemeldet) - Avatar

Li**** (abgemeldet) (23)

schrieb :

#29

Das, äh... macht bei uns niemand. Der Lehrer würde das auch sofort bemerken.

Und außerdem ginge das für mich gar nicht. Meine Freundin sitzt so weit entfernt und ich bezweifle, dass die anderen das Briefchen weitergeben würden... zumindest, ohne es zu lesen!

Cr**** (abgemeldet) - Avatar
Cr**** (abgemeldet) - Avatar

Cr**** (abgemeldet) (24)

schrieb :

#28

Zitat von: horsefan

HI Leute,

wie findet ihr Briefchen im Unterricht?

Oder macht ihr es lieber auf die moderne Art und

schreibt SMS im Unterrricht? (Auch eurem Banknachbar,

in der Stunde kannst du ja nicht einfach quatschen)

 

Danke für eure Antworten!

 

Ps: Ich selbst bin für Briefchen, oder ich schriebs auf die

Bank, auf gut=)

 

joar je nach fach schreiben wir sms, zettel oder so. z.b. im franz können wir sms schreiben da ders eh net checkt xD aber bei unserem religons oder mathe lehrer dürfen wir net mal zettel schreiben da wir sonst nachsitzen müssen ^^

aus Berlin

Happy *-*  - Avatar

Postings: 879

Mitglied seit
26.11.2013

Happy *-*  - Avatar

Happy *-* (21) aus Berlin

Postings: 879

Mitglied seit 26.11.2013

schrieb :

#27

Ja eigentlich schreibe ich briefchen

aber seitdem meine lehrerin gesagt hat, dass sie die nächsten vor der gaaanzen klasse vorliest, habe ich damit aufgehört weil ich angst hatte das sie irgendwas privates vorliestnichtssagender Smiley

Ai**** (abgemeldet) - Avatar
Ai**** (abgemeldet) - Avatar

Ai**** (abgemeldet) (20)

schrieb :

#26

Handy habe ich im Unterricht nicht angeschaltet - zu riskant!

Und Briefchen schreibt eigentlich niemand... Ich habe ein einziges Mal mit einem Mädchen Briefchen geschrieben, aber da war Freistunde.
 

aus Köln

joelle - Avatar

Postings: 171

Mitglied seit
22.12.2013

joelle - Avatar

joelle (22) aus Köln

Postings: 171

Mitglied seit 22.12.2013

schrieb :

#25

Ich schreib nicht so gerne Zettelchen.

Mit meinen Sitznachbarn kann ich viel besser reden.

Und jemand der weiterweg sitzt kann ich einfach über Blicke oder Zeichensprache miteilen, was ich sagen will.

Und wenn ich nichts peinliches sagen möchte, dann rede ich halt etwas lauter. Auf Zettelchen schreibt man eh nichts privates, weil irgendjemand das immer durchliest.

SMS ist dann ja das selbe.
 

*m**** (abgemeldet) - Avatar
*m**** (abgemeldet) - Avatar

*m**** (abgemeldet) (22)

schrieb :

#24

Manche aus meiner Klasse schreiben, wenn jemand krank und zuhause ist, mit dem auf WhatsApp oder Facebook...

Postings 24 bis 33 von 33