Halloween-Basteltipps

Teil 1 von 3

von Marlen Schott

Du feierst eine Halloweenparty und brauchst noch ein paar originelle Ideen zur Dekoration? Hier findest du Anleitungen, wie du ohne viel Zeitaufwand ein paar "Haustiere" bastelst, die bei einer Gruselparty nicht fehlen sollten! Im ersten Beitrag zeigen wir dir, wie du langbeinige Riesenspinnen selbst anfertigst. Im zweiten Beitrag zeigen wir dir, wie du plüschig-gruselige Fledermäuse bastelst. Klicke auf das Bild, um zur Bastelanleitung zu gelangen.

"Halloween" leitet sich von dem Englischen "All Hallows Eve" ab und benennt den 31. Oktober, der Vorabend von Allerheiligen. Halloween ist bekannt als Fest der Gespenster und Hexen und ist besonders in den USA bei Kindern und Erwachsenen beliebt. Aber auch in Deutschland sind Halloween-Partys heutzutage keine Seltenheit mehr. Auf Helles-Koepfchen.de findest du Anregungen, Tipps und Ideen für eine schaurig-schöne Halloweenparty: Wir haben sowohl Gruselrezepte für dich, als auch einige gruselige Bastelideen wie Riesenspinnen und Fledermäuse. So wird deine Gruselparty mit Sicherheit ein voller Erfolg. Wir wünschen dir schon jetzt viel (Grusel-)Spaß dabei.

TIPP: Sorge bei deiner Party noch für ein paar zusätzliche Gruseleffekte. Zünde rote oder schwarze Kerzen an, richte ein paar schaurige Halloween-Snacks an (unten verlinkt findest du unsere Gruselrezepte!) und dekoriere dein Zimmer noch mit künstlichen Spinnweben, die du zur Halloweenzeit in vielen Geschäften erhältst.

Bastelidee 1: Die Spinne

(Quelle: Helles Köpfchen)

Bastelidee 2: Die Fledermaus

Zu einer schaurig-schönen Party gehören natürlich auch leckere Snacks und Fingerfood. Doch Vampire, Hexen und Zombies mögen leider kein normales Essen. Stattdessen gibt es Finger aus Würstchen, Blutbowle mit Fruchtaugen und andere zum Gruseln leckere Rezepte, mit denen jede Halloweenparty ein Erfolg wird. Die besten Gruselrezepte findest du hier.

Klicke auf den Weiter-Pfeil rechts unten, um zur ersten Bastelanleitung zu gelangen.

letzte Aktualisierung: 29.05.2017

Wenn dir ein Fehler im Artikel auffällt, schreib' uns eine E-Mail an redaktion@helles-koepfchen.de. Hat dir der Artikel gefallen? Unten kannst du eine Bewertung abgeben.

27 Bewertungen für diesen Artikel

Teil 1 von 3

Hinweis zum Copyright für Schüler und Lehrer: Die Texte von Helles-Koepfchen.de dürfen für den Schulunterricht (z.B. zur Unterrichtsvorbereitung, als Unterrichtsmaterialien, für Hausaufgaben oder Referate) auch für die ganze Schulklasse kostenlos ausgedruckt und vervielfältigt werden. Einzige Voraussetzung ist eine korrekte Quellenangabe, die wie folgt aussieht: Quelle: Helles-Koepfchen.de, [Link zum Artikel]. Die Druckversionen aller unserer Artikel beinhalten in der Fußzeile bereits die passende Quellenangabe - diese muss auf den Ausdrucken sichtbar sein.