Thema: Nutzloses Wissen

(342 Postings)

aus Turku

Eisberg - Avatar

Postings: 558

Mitglied seit
28.04.2012

Eisberg - Avatar

Eisberg (24) aus Turku

Postings: 558

Mitglied seit 28.04.2012

schrieb :

#1

Hier mal ein Forum für nutzloses Wissen. Es geht dabei um Dinge, nach denen kein Mensch fragt bzw. die niemadem helfen. Hier mal ein paar Beispiele:

Seidenspringerraupen haben 11 Gehirne

Wenn man eine Stunde lang seinen Kopf gegen eine Wand schlägt, verbraucht man 150 kcal.

Jährlich sterben mehr als zehn mal so viele Menschen durch herabfallende Kokosnüsse als durch Haiangriffe

 

Wenn ihr auch sowas wisst, schreibts hierrein ;)

Neuen Beitrag erstellen

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden

Vorschau (neuer Beitrag)

Vielen Dank! Wir werden deinen Beitrag so schnell wie möglich prüfen und freischalten!

OK

Postings 63 bis 72 von 342

aus Berlin

EMIR110 - Avatar

Postings: 141

Mitglied seit
11.08.2012

EMIR110 - Avatar

EMIR110 (25) aus Berlin

Postings: 141

Mitglied seit 11.08.2012

schrieb :

#72

Zitat von: Guanava

 

Was passiert wohl, wenn man die isst?... Also die Pilze

 

dan ist man auf tschernobyl-mosh

aus Hessen

Bigkingdave102 - Avatar

Postings: 346

Mitglied seit
27.08.2013

Bigkingdave102 - Avatar

Bigkingdave102 (23) aus Hessen

Postings: 346

Mitglied seit 27.08.2013

schrieb :

#71

Zitat von: Eisberg

 

 

Kalmare können Selbstmord begehen, indem sie ihre eigenen Tentakel verschlingen :O

 

Frauen in Saudi-Arabien dürfen zwar kein Auto fahren, dafür aber sich von ihrem Ehemann scheiden lassen, wenn sie von diesem keinen Kaffee bekommen.

 

Die meistgehasste Person der Welt ist Justin Bieber(unter Musikfans).

aus Turku

Eisberg - Avatar

Postings: 558

Mitglied seit
28.04.2012

Eisberg - Avatar

Eisberg (24) aus Turku

Postings: 558

Mitglied seit 28.04.2012

schrieb :

#70

Zitat von: Guanava

klingt logisch


Die meis­ten Tin­ten­fi­sch­ar­ten haben ein ring­för­mi­ges Ge­hirn, wel­ches die Spei­se­röh­re um­gibt. Daher kön­nen sie keine Bro­cken schlu­cken, die grö­ßer als der In­nen­durch­mes­ser ihres Ge­hirns sind.

 

Kalmare können Selbstmord begehen, indem sie ihre eigenen Tentakel verschlingen :O

 

Frauen in Saudi-Arabien dürfen zwar kein Auto fahren, dafür aber sich von ihrem Ehemann scheiden lassen, wenn sie von diesem keinen Kaffee bekommen.

aus Hessen

Bigkingdave102 - Avatar

Postings: 346

Mitglied seit
27.08.2013

Bigkingdave102 - Avatar

Bigkingdave102 (23) aus Hessen

Postings: 346

Mitglied seit 27.08.2013

schrieb :

#69

Zitat von: Eisberg

Einige Kakerlakenarten können das 20 fache der Radioaktive Strahlung ohne Folgen aushalten, das nötog wäre, um einen Menschen zu töten.

Zudem können Kakerlaken mehr als eine Woche ohne Kopf überleben, dann verdursten sie.

 

Faultiere sind auf dem Boden langsamer als auf Bäumen.

Eine Kältewüste ist zb. die Arktis.

Barentsee ist das Nebenmeer des Nordpolarmeers.

Gu**** (abgemeldet) - Avatar
Gu**** (abgemeldet) - Avatar

Gu**** (abgemeldet) (22)

schrieb :

#68

Zitat von: Eisberg

In ameriknischen Filmen wird oft die Vorwahl 555 benutzt, da es diese nicht in den USA gibt und man verhindern will,d ass Zuschauer diese Nummern anrufen

klingt logisch


Die meis­ten Tin­ten­fi­sch­ar­ten haben ein ring­för­mi­ges Ge­hirn, wel­ches die Spei­se­röh­re um­gibt. Daher kön­nen sie keine Bro­cken schlu­cken, die grö­ßer als der In­nen­durch­mes­ser ihres Ge­hirns sind.

aus Turku

Eisberg - Avatar

Postings: 558

Mitglied seit
28.04.2012

Eisberg - Avatar

Eisberg (24) aus Turku

Postings: 558

Mitglied seit 28.04.2012

schrieb :

#67

Zitat von: *LilaZuckerCookie*

Alfred Hitchcock hatte keinen Bauchnabel,Dieser verschwand nach einem chirurgischen Eingriff

In ameriknischen Filmen wird oft die Vorwahl 555 benutzt, da es diese nicht in den USA gibt und man verhindern will,d ass Zuschauer diese Nummern anrufen

*L**** (abgemeldet) - Avatar
*L**** (abgemeldet) - Avatar

*L**** (abgemeldet) (22)

schrieb :

#66

Alfred Hitchcock hatte keinen Bauchnabel,Dieser verschwand nach einem chirurgischen Eingriff

aus Turku

Eisberg - Avatar

Postings: 558

Mitglied seit
28.04.2012

Eisberg - Avatar

Eisberg (24) aus Turku

Postings: 558

Mitglied seit 28.04.2012

schrieb :

#65

Zitat von: Bigkingdave102

 

In der ukrainischen Geisterstadt Prypat leben Pilze die sich von Radioaktivität ernähren.Da die Stadt nahe dem Atomkraftwerk Tschernobyl liegt.in der Stadt lebten 50000 Menschen und nun ist sie komplett verlassen und die Stadt ist nun eine Geisterstadt.

Einige Kakerlakenarten können das 20 fache der Radioaktive Strahlung ohne Folgen aushalten, das nötog wäre, um einen Menschen zu töten.

Zudem können Kakerlaken mehr als eine Woche ohne Kopf überleben, dann verdursten sie.

Gu**** (abgemeldet) - Avatar
Gu**** (abgemeldet) - Avatar

Gu**** (abgemeldet) (22)

schrieb :

#64

Zitat von: Bigkingdave102

 

In der ukrainischen Geisterstadt Prypat leben Pilze die sich von Radioaktivität ernähren.Da die Stadt nahe dem Atomkraftwerk Tschernobyl liegt.in der Stadt lebten 50000 Menschen und nun ist sie komplett verlassen und die Stadt ist nun eine Geisterstadt.

Was passiert wohl, wenn man die isst?... Also die Pilze

aus Hessen

Bigkingdave102 - Avatar

Postings: 346

Mitglied seit
27.08.2013

Bigkingdave102 - Avatar

Bigkingdave102 (23) aus Hessen

Postings: 346

Mitglied seit 27.08.2013

schrieb :

#63

Zitat von: Eisberg

Das Rauschen von Fernsehgeräten und Radios, wenn diese nicht eingestellt sind, enthält noch Frequenzen des Urknalls.

 

In Österreich ist ''unbegründetes Stehenbleiben auf dem Fußweg'' Gesetzeswidrig und wird mit Geldstrafen von 70-700€ oder bis zu einem Monat Gefägnis bestraft. Jedes Jahr werden so 1000 Menschen bestraft.

 

Der Film ''Psycho'' war der weltweit erste Film, in dem eine Toilettenspülung betätigt wurde. Die Hauptdarstellerin hatte nach dem Filmdreh Angst vor offenen Duschvorhängen. Das Blut, das in der Duschszene zum Einsatz kamm, war in Wirklichkeit Schokoladensoße.

In der ukrainischen Geisterstadt Prypat leben Pilze die sich von Radioaktivität ernähren.Da die Stadt nahe dem Atomkraftwerk Tschernobyl liegt.in der Stadt lebten 50000 Menschen und nun ist sie komplett verlassen und die Stadt ist nun eine Geisterstadt.

Postings 63 bis 72 von 342